• 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6582
    geschrieben 1267651030000

    Ganz allgemein gesehen finde ich es nicht so einfach, ein schönes Hotel auf Phuket zu finden wie z.B. auf Koh Samui od. Khao Lak, da viele schonmal nicht direkt am Strand liegen. Da ist die Auswahl dann nicht mehr sooo gross. Wir haben uns beim letzten Mal echt schwer getan, ein passendes Hotel zu finden. Aber im November geht halt nicht so viel in Thailand...Mit Phuket jetzt erstmal Schluss bei uns ;)

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26408
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1267662896000

    Tja Nicki, das Karon-Beach-Resort wolltest Du ja nicht, wo aber die Aussicht wirklich ein Traum war - hatte das Meer (fast) noch nie so weit vor der Nase wie von meinem Balkon aus dort.....beim Kata-Beach-Resort wars nur gering schlechter....Aber kann ansonsten da nur zustimmen, man wird immer kritischer mit der Hotelsuche und das kann oft *never-ending* sein.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • SurabayaJohnny
    Dabei seit: 1230508800000
    Beiträge: 1067
    geschrieben 1267670747000

    Hallo Palme,

    es geht auch einfacher mit der Unterkunftswahl: 

    "Sir,need bungalow?"

    "Yes,how much?"

    "Start 300 Baht to 800."

    "Private bathroom and close to the beach?"

    "Sure"

    "How to get there?"

    "Motorbiketaxi"

    "How much?"

    "50 Baht"

    "Okay"

    Natürlich nicht auf Phuket oder in Khao Lak,aber auch nicht so weit entfernt.

    Und der Bungalow war Spitze.

    Gruß

    S.

    Man entdeckt keine neuen Erdteile, ohne den Mut zu haben, alte Küsten aus den Augen zu verlieren.(A.Gide)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6582
    geschrieben 1267694046000

    @Palme: Hey, von Karon war nie die Rede. Hätten unsere Freunde direkt verweigert wg. des Strandes und überhaupt...Wenn Karon, dann hätte ich das Marina genommen. Vom Kata Beach war die Rede, stimmt, aber das Gebäude fand ich nicht so schön und innen isses so dunkel gehalten...frustriert mich in meiner Urlaubsstimmung ;)  Die Lage ist unschlagbar, stimmt.

    Wenn halt mal gar nix mehr geht bei mir, dann nehm ich den Tipp wahr von SurabayaJohnny-der war gut :laughing:

    Okt./Nov. 18 Siladen & Sulawesi***Juni 19 Hongkong & Philippinen
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26408
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1267701576000

    @SurabayaJohnny

     

    Danke fuer den Tipp ;) ....aber ich bin ja eher der Perfektionist und will schon vorher gern wissen, wo ich letztendlich lande, sonst koennt ich ganz einfach auch das Hotel *under-the-bridge* nehmen.... :laughing: ...Nein, also Scherz beiseite, natuerlich wuerde man sich die wochenlange Recherche ersparen, aber man schaut ja das ganze Jahr ueber die neuen Resorts und Hotels an, somit ist man ja immer aufm Laufenden - fehlt halt am Ende meistens nur die generelle Entscheidung.....bis halt alles passt... ;)

     

    @Nicki

    Naja, Phuket ist erst mal derzeit abgehakt bei Dir - bis Du wieder dort bist, hams sicherlich schon wieder neue tolle Anlagen gebaut :rofl: ....damit die Entscheidung noch schwieriger wird :kuesse:  

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • JoGraage
    Dabei seit: 1231286400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1267902283000

    Hallo,

     

    wie weit ist es denn vom Marina Resort, wenn man zum Shoppen nach Patong möchte und wie lange der Transfer vom Flughafen Phuket ins Marina?

    Ich bedanke mich jetzt schon für die Antworten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26408
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1267909474000

    Vom Flughafen ins Marina ca. 45 Minuten, falls der Transfer durchfährt und nicht an jeder "Hundehütte" anhält.....Vom Marina nach Patong ca. 15-20 Min. mitm Taxi, kommt auch drauf an, welchen "Schumi" Du grad erwischt *gg*.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16137
    geschrieben 1267910559000

    Und einen weiteren Überblick kannst Du Dir natürlich auch über Google Earth/-Maps verschaffen.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • pepperoni75
    Dabei seit: 1145318400000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1269804029000

    Wir waren vor 3 Jahren im Marina Phuket Resort und hatten dort eine Ocean Front Villa. Die Villas sind u.E. wirklich sehr schön und wenn man danach freundlich frägt bekommt man auch eine die sehr ruhig und sehr nah am Strand liegt. Der Blick vom Balkon dirkekt übers Meer ist ein Traum. Die Villen liegen verstreut in einem Dschungelähnlichen Park, alles verbunden mit langen Brücken, also schon ein paar Meter zum Zurücklegen. Aber keine Probleme. Der Strand liegt quasi am Ende der Bucht, die Liegen müssen bezahlt werden, am Pool nicht. Direkt vor der Tür beginnt das Highlife, man kann an jeder Ecke essen oder auch zur Massage gehen oder einkaufen! Echt toll. Wir würden jederzeit wieder dort hin gehen. Dieses Hotel ist eines der sehr wenigen, das beim Tsunami nicht zerstört wurde, da es auf einer Anhöhe liegt! Ausflüge kann man außerhalb des Hotels gut buchen, man kommt auch überall mit Taxi oder TukTuk hin.

    Die besten Restaurants findet man wenn man raus aus der Anlage geht und rechts runter, dann wieder links. Dort gibt es überall frischen Fisch zu bestaunen und man kann ihn frisch zubereiten lassen.

    Glaube mir, wenn Du eine "kleine" Anlage mit Villen und KEINEN Hotelbunker suchst bist Du hier richtig. Aber - bucht eine Oceanview-Villa. Die Jungleview-Villen sind zwar auch sehr schön, es geht aber wirklich nichts über einen Drink auf dem Balkon und den Sonnenunterngang genießen.

    Bei Fragen, gerne eine PN.

    LG, Peppi

    Weil es so schön war: 06.-27.02.14 Südafrika (Paarl, Robertson, Plettenberg Bay, Swellendam, Kapstadt)
  • hschmid
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 570
    geschrieben 1269848122000

    Wenn Du 50 Höhenmeter bis zum Strand rauf und runtersteigen kannst, ist das Aspasia oberhalb des Dino Parks eine super Anlage mit sehr geräumigen Apartments, riesen Balkon mit Meeresblick und mehr Privatsphäre.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!