• angel322090
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1436103090000

    Ein liebes Hallo in die Runde und an alle,

    die sich mit den Zielen Krabi, Khao Sok Nationalpark und Khao Lak etwas auskennen.

    Um meine Reisevorstellung zu konkretisieren, komme ich nicht drum herum, mir hier Hilfe und Ratschläge zu holen. Geplant ist eine 2-wöchige Reise im Dezember (1. Monatshälfte) in die o.g. Gebiete.

    Angedacht sind in etwa: 4 Ü Krabi/Ao Nang, 2-3 Ü im Khao Sok NP und 6 Ü in Khao Lak/Sunset Beach. Das kann noch variieren, kommt auch auf die Flüge und letztlich die Gesamtreisedauer an.

    1. Wenn ich richtig liege, muss ich Flüge nach Phuket buchen, richtig? Was wäre denn ein guter bzw. angemessener Preis für diese Strecke?

    2. Muss ich die diversen Transfers schon im Vorfeld übers Internet buchen (bei wem?) oder finde ich am Flughafen bzw. dann in den Orten überall genug Möglichkeiten?

    3. Welche Transferzeiten erwarten mich zwischen den einzelnen Zielen, wenn man einen privaten Transfer wählt? Ich bevorzuge unkompliziert, schnell und stressfrei. Bin auch bereit, dafür etwas mehr zu zahlen. Es muss also nicht so billig wie möglich sein. Was kosten diese 4 Strecken in etwa für 2 Personen? Ein ganz grober Anhaltspunkt reicht. Die Aussage nicht teurer als .... (z.B. 500 EUR) würde mir vollauf reichen.

    4. Zum Khao Sok NP: den Aufenthalt dort buche ich am besten über die Website vom Treehouse? Oder gibt es noch andere Empfehlungen?

    Ich glaube, das wars fürs Erste;) Es tut mir leid, dass ich so viele Fragen habe, aber durch die verschiedenen Stationen bin ich irgendwie überfordert. In Thailand waren wir bereits vor 2 Jahren, aber in Samui und BKK. Da hilft mir mein Wissen von damals nicht sehr viel weiter.

    Ich bedanke mich schon jetzt bei jedem Einzelnen, der mir mit seinem Wissen und Erfahrungen weiterhilft!

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1436106159000

    1. Du kannst ebenso Flüge nach Bangkok und von dort weiter nach Phuket buchen, oder alternativ von Bangkok nach Krabi mit einer Budget Airline wie z.Bsp. Air Asia.

    Mit "Sandkasten" Airlines wie Etihad, Emirates, Qatar etc. auch anstelle Bangkok nach Phuket, aber für alles was sich um Flüge dreht schau doch mal in den ausfühlichen Thread zu -Fluglinien und Preise nach Thailand -

    2. und 3. Private-Transfers ab Airport zur jeweiligen Destination besser bei Anbietern im Net vorausbuchen, als grobe Richtung Phuket Airport in etwa 3 Stunden nach Ao Nang ca. 3.000Baht

    Krabi Airport - Ao Nang etwa 45 Minuten und 600Baht im Shared Minibus.

    Private-Transfer Ao Nang - Khao Sok NP kannst du vor Ort buchen, dauert 5 bis 6 Stunden für etwa 5.000Baht.

    4. Das Treehouse würde ich über die HP buchen und evtl. auch die Transfers von Ao Nang und anschliessend nach Khao Lak zum Sunset Beach anfragen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • angel322090
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1436135370000

    Vielen Dank, bernhard! Das war ja eine super schnelle Antwort!

    Deine Erklärungen konnten mir bereits weiterhelfen und ich sehe jetzt schon bedeutend klarer!

    Ich würde dann wohl doch den Flug nach Phuket vorziehen, über BKK mache ich im Prinzip doch nur einen Umweg. Nichts mit Abkürzen. Da kann ich mir diese Umsteigeverbindung gleich sparen. Unterm Strich hat man dann Zeit und Geld gewonnen.

    Super, dann sind die Transfers gar nicht so teuer. Ich hab mir die Preise viel höher vorgestellt. Ich werde demnächst mal nach entsprechenden Anbietern googeln bzw. hier im Forum danach suchen.

    Das Treehouse über die Homepage buchen stellt auch keine Schwierigkeit dar.

    Jetzt habe ich doch noch eine kurze Frage:

    Soll ich die Ausflüge innerhalb des Khao Sok NP am besten über Khao Lak Land Discovery buchen? Dieser Veranstalter ist doch hier schon öfter genannt worden.

    KLLD bieten ja auch diverse andere Ausflüge in die Umgebung sowie Transfers an. Sollte ich vielleicht gleich alles dort buchen? Wie sind denn die Erfahrungen?

  • michi137
    Dabei seit: 1211155200000
    Beiträge: 482
    geschrieben 1436137274000

    Es gibt nur halt leider nicht viele Direktflüge nach Phuket  (wer fliegt überhaupt nonstop von D nach HKT??) ich finde tatsächlich für Dezember keinen einzigen nonstop-Flug (ma ausgehend von FRA als Startpunkt).

    Daher empfiehlt sich, wenn man nicht in einem der arabischen Länder umsteigen will, durchaus ein Flug nonstop nach Bangkok und von da weiter nach Phuket.

     

    Edit

    Es gibt laut Kayak einen Thai-Airways-Flug für über 920 Euro, der mir seltsam erscheint, da er mit dem A380 durchgeführt werden soll. Dass der in HKT landen soll, kann ich mir kaum vorstellen.

    2019: ✈ Sensimar Makadi im Mai ✈ Astir Odysseus Kos im September
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1436146248000

    Condor fliegt nonstop FRA - HKT, die genannten arabischen Airlines mit Zwischenstopp auf ihren Hubs, nur ist der Thread zum Thema Flüge ja bereits verlinkt.

    angel, mit KLLD habe ich bisher durchweg sehr gute Erfahrungen gemacht, Preise für Transfers und sehr viel mehr findest du auf deren HP.

    Schau doch mal speziell für den Khao Sok NP in - diesen Thread - mit zahlreichen Tipps und Erfahrungen, der user 'doc3366' kann dir dazu besser weiterhelfen als ich.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1436192778000

    angel, in dem verlinkten Thread steht eigentlich schon alles Wissenswerte, will nur noch darauf hinweisen, dass Du genau darauf achten solltest, welches Treehouse Resort Du buchst. Das doch schon ältere Treehouse Resort oder das Rock&Treehouse Resort von KLLD, mit denen ich nur gute Erfahrungen gemacht habe, wie Du auch den Reisetipps in meinem Profil entnehmen kannst. Ich würde die Touren bei drei Übernachtungen vor Ort buchen und da dann über das gebuchte Resort. Vielleicht für den Anreisetag noch eine Tour auf dem Fluss und den Rest dann in Abtimmung mit dem Resort je nach Buchungslage.

  • angel322090
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1436291425000

    Vielen Dank für eure Tipps und Hinweise!

    Einen Nonstop-Flug brauchen wir nicht. Wir fliegen ab Hamburg und werden keinesfalls vor dem langen Flug noch eine Zugfahrt nach Frankfurt oder anderswo auf uns nehmen. 1x Umsteigen ist okay. Kann auch im arabischen Raum sein. Kein Problem. Mit Emirates oder Quatar Airways haben wir nur beste Erfahrungen gemacht. Air Berlin auch. Nur Condor ist nicht so meins. Wichtig ist nur, dass die Flüge zügig hintereinander gehen. Oft findet man Flugverbindungen, bei denen man 40 Stunden und mehr unterwegs ist!! Ich finde meinen Urlaub und meine Zeit schließlich nicht auf der Straße... Also die Verbindung muss zeitlich günstig sein, dann passt das schon. Wir fliegen - um es genau zu sagen - bereits am 27./28.11.

    @doc: Genau, auf das neue Treehouse habe ich es abgesehen;) Ich werde mir mal deine Reisetipps ansehen.

    Vielen Dank für eure Unterstützung!!

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1436294405000

    Mit den Flugzeiten und Bedingungen liegen wir auf einer Wellenlänge. Ich sehe in Economy auch keinen Sinn darin, oft deutlich mehr zu bezahlen, nur um eine Strecke 10 statt 6h zu fliegen und vorher oder nachher noch nen Kurzstreckenflug anzuschließen, oft mit deutlich mehr Zeitdruck beim Umsteigen, um im Endeffekt auf maximal die gleiche Gesamtreisedauer zu kommen bei gleichwertigem Fluggerät und Service. Aber das ist hier ot.

    Achte bei der Buchung darauf, daß es das Rock&Treehouse ist, über Google und Vermittler landet man oft beim alten Treehouse Resort. Ich würde es über die Homepage(habe ich im anderen Thread öfter verlinkt) oder KLLD anfragen, dann hast Du auch gleich den richtigen Ansprechpartner für Ausflüge und die meisten Transfers.

    Schönen Urlaub :D

  • angel322090
    Dabei seit: 1200182400000
    Beiträge: 108
    geschrieben 1436457771000

    Ganz vielen Dank, doc!

    Ich achte darauf, dass ich bei der Buchungsanfrage beim neuen Rock&Treehouse lande;)

    Werde mich mal hinsetzen, und an KLLD eine Buchungsanfrage für alles rausschicken, wegen Verfügbarkeit, Preisen usw.

    Ist meine Reiseplanung dann soweit in Ordnung - erst paar Tage Krabi/Ao Nang zwecks Ausflügen, dann 2-3 Tage Khao Sok NP und zum Abschluss noch nach Khao Lak - oder gibts da Optimierungsvorschläge? Passt Inhalt, Reihenfolge etc.?

    Gibts für Krabi/Khao Lak ein Hotel, welches wärmstens empfohlen wird?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1436460138000

    Das Routing passt jedenfalls schon mal, für Hotelempfehlungen wären einige Angaben von dir zum Budget, eher gössere oder kleinere Resorts, Lage zur Infrastruktur mit Local Restaurants, Bars und Shoppingmöglichkeiten etc. sehr hilfreich.

    Nur etwas unterhalb auf dieser Seite findest du einen ausführlichen Thread mit zahlreichen Tipps und Infos zu Khao Lak.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!