Koh Samui und restl. Thailand: Aktuelle Situation durch Unwetter

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1302914707000

    Die Leute dort, und nicht nur auf Samui, haben durchaus Erfahrung im Umgang mit Unwettern und Überschwemmungen.

    Was touristische Bereiche betrifft sind die ganz flugs darin einen optimalen Zustand wieder herzustellen, sie leben davon! Für Anfang Juni würde ich mir mal gar keine Gedanken machen.

    Äh, das mit der Treppenstufe vom Imperial sollte wohl ein Witz sein, in Anbetracht ganz anderer Schäden auf der Insel.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • kawadixi
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1303726779000

    @kawadixi sagte:

     

  • kawadixi
    Dabei seit: 1180310400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1303727064000

    Sorry, ja es stimmt - wir sind gerade erst von Thailand zurück und für uns unvorstellbar, aber es ist in Khao Lak alles Suuuper. Kann mich nur für meinen Eintrag entschuldigen. Da spielte die Angst mit und die Berichte im Fernsehen!

    Lieben Gruß an alle Checker und schöne Ostern zusammen!

  • yallayalla
    Dabei seit: 1117152000000
    Beiträge: 437
    geschrieben 1303743881000

    im Moment kommen ja Meldungen über die Militäraktivitäten mit Kambotscha. Hoffen wir mal, daß sie endlich eine Lösung für diesen Grenztempel finden können und nicht wieder irgendwas aufgebauscht wird bis zum Knall.

    Das wäre für das ganze Land nicht sehr schön, ich denke so langsam trudelt sich die Tourismusbranche wieder ein, nach Tsunami, Überschwemmung usw.

    Wer Rechtschreibfehler findet darf sie behalten! *Absoluter Ägyptenfan!* und *Thailand Fan*
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1303756265000

    Jetzt halte mal den Ball flach, der Grenzkonflikt mit Kambodscha währt schon seit Jahren. In den Südprovinzen Thailands an der Grenze zu Malaysia gab es in den letzten Jahren schon tausende von Toten.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1303756805000

    Genau, nicht aufregen. Die Kämpfe werden sicher noch ein paar Wochen weitergehen und es wird sicherlich noch weitere militärische und zivile Opfer geben. Da ja demnächst Wahlen angedacht sind passt der Konfllikt sehr gut ins politische Kalkül. 

    So ist eben Thailand....ich hab mir schon Sorgen gemacht das der diesjährige Urlaub ohne "Beiwerk" abgeht.   Wie sagte meine Miutter heute: Hast Du gelesen, in Thailand ist Krieg.   

    Wüsste meine Mutter wie "schön" es ist in BKK über eine Hauptverkehrsstrasse zu gehen - sie fände den Grenzkonflikt mehr oder weniger "putzig"  :shock1:

    Aber was hat die Frage und meine Antwort nun mit dem Thema zu tun? Da machen wir doch besser einen neuen Beitrag auf.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!