• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25565
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483130247754

    Der Februar zählt noch zu den stark frequentiertesten Orten auf Samui - im März wird dann langsam ruhiger, da sind dann auch wieder mehr Unterkünfte frei.....Richtung Sommer hin dann eher abflauend (außer Songkran) und im Hochsommermonat August gehts dort wieder zu...danach bis Ende Oktober und hinein in die Monsunsaison isses dann mega-ruhig, ich mag diese Zeit besonders auf Samui......wenn du noch nähere Infos zur Planung f. 2018 brauchst, meld dich einfach:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • panguitch
    Dabei seit: 1163980800000
    Beiträge: 3567
    geschrieben 1483171393316

    Guten Morgen Palme,

    vielen Dank für die Info - dann wäre März schon mal gut. Das ist sehr hilfreich. Ich habe auch schon deine Beschreibung zu den Stränden gelesen. Danke auch dafür!

    Ich melde mich gerne wieder, wenn wir tiefer in die Planungen einsteigen. Wir müssen dann einfach mal sehen, was in unserem Budget liegt. Auswahl gibt es genügend. :-)

    Allen ein frohes neues Jahr und viel Glück & Zufriedenheit für 2017!

    Schöne Reise!
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25565
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483175293117

    Danke - dir und deiner Familie ebenso!!

    Und laß dir Zeit mit der Planung - es ändert sich so viel in Sachen Unterkünfte/Hotels ständig auf der Insel, da komm kaum ich noch mit,obwohl ich nahezu alle 3-4 Monate auf der Insel bin....und bis 2018 läuft noch viel Wasser den Bach hinunter, wie man in Bayern so schön sagt....neue Hotels machen auf, andere renovieren, die nächsten machen zu undundund....alles ständig ein Wechsel wie ein Mensch seine Unterwäsche.....beispielsweise - mein immer stark frequentiertes Nachbarhotel lag von heut auf morgen brach - Wochen später jetzt isses total verwildert und kein Geld da für Renovierung und Neu- bzw. Aufbau - OBWOHL es auf einigen Hotelbuchungsportalen buchbar ist! Wir hatten erst gestern eine ausführliche Forumsdiskussion woanders darüber....nur mal als kleines Beispiel....also - geh mal entspannt das Jahr 2017 an, dann siehst schon, was sich bei dir privat, beruflich+urlaubsmäßig so tut....:grinning:

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • kuno 66
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1483827491120

    Hallo,

    wir planen ab dem 15.02 einen 14 tägigen Urlaub auf Koh Samui. Wir haben noch keinen Flug und noch keine Unterkunft gebucht.

    Jetzt sind wir nach dem zweiten Unwetter verunsichert ob wir noch buchen sollen. Was sagen die Experten , oder ist jemand vor Ort?

    Ist es sinnvoll zur Zeit zu buchen? Uns geht es nicht um das Wetter, dies sollte sich bis dahin sicherlich beruhigt haben, sondern eher darum wie stark die Beeinträchtigungen durch das Unwetter sind.

    Ist es möglich dann einen Strandurlaub in einem Bungalow zu verbringen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1483833492248 , zuletzt editiert von bernhard707

    Die Thai haben mit Schäden durch den Monsun Routine, bis du in fast 6 Wochen auf der Insel aufschlägst solltest du von den Folgen der derzeitigen Regenfälle kaum noch etwas bemerken.

    Spätestens ab Februar ist auch auf Ko Samui High-Season und die Flüge werden bis dahin sicher nicht günstiger, ich jedenfalls würde sehr zeitnah buchen.

    Edit:

    By the way ... hier geht's übrigens zu einem Thread mit ähnlicher Fragestellung.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • kuno 66
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1483865564869

    Hallo Bernhard,

    danke für die schnelle positive Antwort. Leider haben sich die Nachrichten aus der Region ja eher verschlechtert.

    Im Netz hat die bessere Hälfte jetzt auch noch einen Spot von Ko Tao gefunden der eine durch das Unwetter stark

    beschädigte Bungalow Anlage zeigt. Daher gehr die Tendenz dahin noch abzuwarten wie weit die " Zerstörungen"

    in samui sind.

    Für den Fall, dass wir buchen. Wir haben uns für den Anfang für das ruhige Mae Nam entschieden und hier Harrys Bungalows.

    Gibt es noch einen tip für eine ähnliche Anlage am Strand

    Danke im vornherein

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25565
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483868526275 , zuletzt editiert von palme30

    Du findest bei sawadee, directrooms.com viele Anlagen, die ähnlich sind...kommt aufs Budget und Geschmack drauf an....kleine privatere Bungianlagen gibts genügend - sehr ursprünglich das Busch Gardens Reggae Beach.....wenns hochwertiger sein soll dann sowas wie das Lawana Resort - alles im Norden gelegen....auf den Maps kannst dir die ganzen Anlagen auch heranzoomen, so daß du siehst, wo was genau liegt....

    Was in Maenam noch ganz nett ist, wäre das Lapaz, Maenam Bay Resort, Hutcha, Shangri La, Florist, Shady, Lolita - sehr schick das Hammock! In Bangrak das Secret Garden, am Choeng Mon das Honey Cottage...sehr schön auch der Thongtakian Beach (=Silver Beach) - hier gibts eine handvoll schöner Bungianlagen - wie das Promtsuk Buri, Silver Beach Resort, Yacht Club, Crystal Bay Beach Resort....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1483885051321

    @kuno-66 sagte:

    ...Im Netz hat die bessere Hälfte jetzt auch noch einen Spot von Ko Tao gefunden der eine durch das Unwetter stark

    beschädigte Bungalow Anlage zeigt. Daher gehr die Tendenz dahin noch abzuwarten wie weit die " Zerstörungen"

    in samui sind.

    Nicht zuletzt solltest du darauf achten ob, oder wie sehr der jeweilige Strandabschnitt von den Unwettern in Mitleidenschaft gezogen wurde.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25565
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1483885826864

    Kuno - hier kannst auch die Ausmaße auf Koh Tao anschauen:

    http://der-farang.com/de/pages/koh-tao-hat-der-monsun-am-schlimmsten-erwischt

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Koh Samui:)
  • sneschana
    Dabei seit: 1189641600000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1488488402881

    Hallo zusammen,

    im letzten Jahr habe ich eine private Bungalowanlage im Internet gefunden, die von einem deutschen Paar betrieben wird. Ich habe auch ein Angebot bekommen,  mich aber leider für eine andere Unterkunft auf Samui entschieden.

    Nun suche ich diese Anlage für dieses Jahr im Juni und kann sie leider nicht mehr finden :weary: 

    Ich meine mich zu erinnern, dass die Anlage am Maenam Beach lag, es gab einen Beachfront Bungalow und mehrere in 2.Reihe.

    Hier bei Holidaycheck gab es nur gute Berichte/Bewertungen.

    Wenn mich nicht alles täuscht, lag im Namen das Wort Paradise.

    Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen ?

    Die Welt ist wie ein Buch, wer nicht reist, sieht nur die erste Seite .
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!