• Kermit68
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1480924398000

    doc3366:

    Vollkommen ot, aber ich muß es mal sagen ;)

    Das mag alles stimmen, es hat auch nur wenig mit dem Personal zu tun, ob großes oder kleines Hotel. Ich mag schon mal keine "Hotelzimmer", sondern in einem Bungalow wohnen, oder in einem großen Zimmer, sprich eher schon Studio. Gibt es auch in großen Hotels, aber dort sind dann 30, 50, 100 Bungalows und schon ist wieder der Resort-Eindruck da. Ist einfach nicht unseres, am liebsten wohnen wir in einem Ferienhaus oder eben Guestehouse mit nur ganz wenigen Zimmern/Bungalows. Mich schrecken Hotels mit 50 und mehr Zimmern ab (im SOmmerurlaub). Im Winterurlaub buchen wir ausschließlich HOtel mit allem pipapo.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1480951868000

    Das ist natürlich auch vollkommen Dir überlassen, ich fand nur die Begründung ein wenig vordergründig und wäre gar nicht darauf eingegangen, wenn Du es hier nicht desöfteren erwähnt hättest.

    Bei den Vorlieben für den Sommerurlaub - sehe da übrigens keinen Unterschied zum Winterurlaub - hast Du schonmal nach privaten Unterkünften geschaut? Da hat Palme hier auch schonmal ne ziemlich ausgiebige und gar nicht so uninteressante Liste aufgestellt und dann gäbe es ja auch noch Airbnb und Konsorten.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Kermit68
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1481026295000

    @doc: Was fandest du an der Begründung vordergründig? Verstehe ich jetzt nicht und finde es auch vollkommen in Ordnung, dass du etwas dazu anmerkst. Am Liebsten wohne ich in der Tat in Ferienhäusern/Wohnungen, aber wie gesagt, ein Bungalow ist auch o.k., wenn er in einer kleinen Anlage ist. Ich mag speziell den Hotelcharakter nicht, sondern mag das Gefühl, man lebt in "eigenen" vier Wänden, schwierig zu beschreiben.

    Optimal ist ein Bungalow direkt am Strand, so wie wir es öfter in Indonesien oder letzten Monat auf Sansibar hatten.

    Der Unterschied bei mir im Winterurlaub ist, dass ich dort den kompletten Tag über Ski fahre, mich ausschließlich zum Schlafen im Zimmer aufhalte und es sich für uns als unpraktisch erwiesen hat, nach dem SKifahren und Apres noch nach einem Restaurant zu suchen. Da ist es unkomplizierter ein HOtel mit HP, Wellnesslandschaft, Nachmittagsjause,  zu buchen.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1481070201000

    Kermit - falls du Interesse hast, kann ich dir paar gute Links für Samui bzgl. eigene Ferienhäuser/-bungis/-appartemens nennen - kannst mich ja direkt anmailen, falls du hierzu eine Tendenz hast.... ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Kermit68
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1481100263000

    palme30:

    Kermit - falls du Interesse hast, kann ich dir paar gute Links für Samui bzgl. eigene Ferienhäuser/-bungis/-appartemens nennen - kannst mich ja direkt anmailen, falls du hierzu eine Tendenz hast.... ;)

    Gerne!

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1481111827000

    Kerstin, grundsätzlich finde ich es total lobenswert, wenn hier jemand wie Du kleine Guesthouses oder Privatunterkünfte sucht, statt nach 4-5* Luxushotels zu fragen, die er dann eh nicht nutzen mag und höchstpeinlicherweise noch Getränke und Garküchenfood in Plastikverpackung an den Pool des Hotels schleppt, leider alles schon erlebt :shock1:

    Du weißt wenigstens, was Du willst und was zu Dir und Deinen Ansprüchen passt.

    Allerdings käme ich nie auf die Idee, gerade sowas am belebtesten Strand der wahrscheinlich mit zugebautesten Insel in Thailand zu suchen und Deine öfter geäußerte Aversion gegen "unpersönliche Hotelbunker mit pi und pa an Unnötigem wie Restaurant, Pool und Klimaanlage" passt für mich einfach nicht zum geplanten Zielgebiet. Deshalb fand ich es etwas "vordergründig" (wirklich nicht böse gemeint! ), aber Du erweiterst ja den Suchradius schon und ich wünsche Dir eine glückliche Hand und nen wunderschönen Urlaub!

    OT

    Sind die "Jugend forscht Schrauber von der IT" entgegen allen Beteuerungen doch nochmal im Einsatz heute?! :frowning: Für jeden Beitrag oder PN, muß man sich 3-4 mal einloggen und wieder wünsche ich mir die Reanimation des Auswurfthreads!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • wackes1962
    Dabei seit: 1370736000000
    Beiträge: 125
    geschrieben 1481131094000

    Kermit, hier ein Link. Die Häuser und der deutsche Vermieter kann ich empfehlen:

    www.bungalow-samui.de

  • Kermit68
    Dabei seit: 1268265600000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1481136238000

    doc3366:

    Das ist ein Argument, mit dem du vollkommen im Recht bist. Deshalb werde ich mich für die Tage am Chaweng auch mit einem kleineren Hotel zufrieden geben und suche dort nicht die beschauliche Einsamkeit. Aber jetzt verstehe ich deinen Einwand ganz gut.

    @wackes: Sehr schön, danke dafür.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26195
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1481137526000

    Kermit - wenn du eh schon ein kleines Hotel auf Samui bevorzugst, dann brauchst ja meine Links nicht, da es sich hier eher um FW/Appartements/Immobilien handelt...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Armin
    Dabei seit: 1093132800000
    Beiträge: 1535
    geschrieben 1482939793441

    Bin im Februar erstmalig auf Samui. Ich wohne im Baan Suan Sook Resort, das ist am Nordufer des Chaweng Lake nahe der Ark Ice Bar. Kann mir jemand Tipps geben wo ich in der Nähe gut und preiswert thailändisch essen kann? z.B. soll Mr. Crab Richtung Beach sehr gut sein. Vielleicht kann ja jemand von Euch aktuell was beitragen, sowas ändert sich ja öfters z.B. durch Besitzerwechsel etc..

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!