• samui83
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1298043460000

    Hallo!

    Also würde Dir empfehlen Bangkok am Anfang zu machen, weil es ist schon wahnsinnig stressig in der Affenhitze in Bangkok City rum zu rennen. Und im Anschluss würde ich dann den Badeurlaub dran hängen um zu entspannen. In Bangkok gibt es nur ein Hotel der Spitzenklasse das auch von den Ausflugsmöglichkeiten den besten Ausgangspunkt hat. Und das ist das Millenium Hilton Bangkok. Spitzenklasse für nur 50 Euro am Tag mit Frühstück. Man kann das Hotel eigene Shuttleboot nehmen um halbstündlich zu der Skytrain Station Taksin zu fahren. Und von dort aus in die City oder zu verschiedenen Tempeln.  

    Viel Spass!

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1298044456000

    @hardrock sagte:

    In Bangkok gibt es nur ein Hotel der Spitzenklasse das auch von den Ausflugsmöglichkeiten den besten Ausgangspunkt hat. Und das ist das Millenium Hilton Bangkok.

    So einen ausgemachten Blödsinn hab ich lange nicht mehr gehört, sorry :shock1:

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1298045759000

    Schließe mich Nicki an, selten so einen ausgemachten Unsinn gelesen!

    Ich nenne mal: Lebua, Sheraton (davon mehrere in guten Lagen), Peninsula und viele, viele mehr!

    Gerade die nicht so perfekte Lage auf der anderen Flußseite lässt viele Leute ein anderes Hotel in Bangkok buchen.

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1298046160000

    habe es mir jetzt nicht auf der karte angeschaut,aber auch vom marriot ging ein shuttleboot zur taksin, 20 minütig, also ist einzig schonmal übertrieben und widerlegt ;)

     

    den skytrain empfand ich persönlich als total überbewertet, bei den taxipreisen...

     

    aber jeder wie er mag, ich mag es halt eher komfortabel und bei annähernd gleichen preisen, bei zwei personen, überleg ich bei solchen temperaturen erst gar nicht.

     

    gruss

    holger

  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1298047187000

    Also bitte, Eure Kritik ist nun wirklich nicht gerechtfertigt. Ein bisschen Respekt kann man schon erwarten.

    @hardrock sagte:

    Also würde Dir empfehlen Bangkok am Anfang zu machen, weil es ist schon wahnsinnig stressig in der Affenhitze in Bangkok City rum zu rennen.

    Die Erfahrung haben wir auch gemacht. Am Anfang unseres Urlaubs war es immer angenehm kühl in Bangkok.

    Und im Anschluss würde ich dann den Badeurlaub dran hängen um zu entspannen.

    Auch diese Aussage ist absolut richtig. Beginnt man mit Bangkok, ist es sehr zu empfehlen, den Badeurlaub nicht vorher zu machen.

    In Bangkok gibt es nur ein Hotel der Spitzenklasse das auch von den Ausflugsmöglichkeiten den besten Ausgangspunkt hat. Und das ist das Millenium Hilton Bangkok. Spitzenklasse für nur 50 Euro am Tag mit Frühstück. Man kann das Hotel eigene Shuttleboot nehmen um halbstündlich zu der Skytrain Station Taksin zu fahren. Und von dort aus in die City oder zu verschiedenen Tempeln.  

    Viel Spass!

    Ganz meine Meinung! Mit dem halbstündlich fahrenden Boot und dem Skytrain ist man in Nullkommanix an jedem beliebigen Ausflugsziel. Habe mich immer gewundert, warum es in unserem Foyer so leer war. Jetzt weiß ich es. Die wohnten alle im Millenium.

    P.

  • MathiV
    Dabei seit: 1130198400000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1298053099000

    Hallo BKCO,

    bei uns geht es dieses mal am 31.03. los und zuerst BKK.Sonst haben wir es ans Ende gelegt.Wollen es mal ausprobieren. Sind allerdings nur 2 Nächte dort.Für diesen Moloch(haha) reicht das aus. Sehen uns keine kulturellen Dinge mehr an.Habt Ihrt pauschal gebucht? Wenn ja dann habt Ihr ja eine Reiseleitung und sagen Eich schon was man sehen sollte.Unser Hotel ist immer das Softel an der Silom Road.Von dort aus ist man auch immer schnell üb erall.Ob zum shoppen im MBK oder abends einen Bummel über den Nachtmarkt Padpong.

    Liebe Grüsse Meggi

  • geromaro
    Dabei seit: 1273708800000
    Beiträge: 848
    geschrieben 1298055496000

    @doc3366 sagte:

    habe es mir jetzt nicht auf der karte angeschaut,aber auch vom marriot ging ein shuttleboot zur taksin, 20 minütig, also ist einzig schonmal übertrieben und widerlegt ;)

     

    den skytrain empfand ich persönlich als total überbewertet, bei den taxipreisen...

     

    aber jeder wie er mag, ich mag es halt eher komfortabel und bei annähernd gleichen preisen, bei zwei personen, überleg ich bei solchen temperaturen erst gar nicht.

     

    gruss

    holger

    Hallo an alle,       möchte mich auch mal einschalten.

    BKK min. 3 Tage  in den gen. Hotels für unter 900 €, Flug mit Thai + 3 x ÜF im Feb/März, der optimalen Zeit. Besser Bangkok immer zuerst und nicht den Streß nach einem ruhigen Urlaub.

    Wir fahren nicht zum shoppen nach BKK, sondern wegen der Sehenswürdigkeiten.

    Skytrain in der Tat völlig überbewertet und nur wenige Tops damit erreichbar.

    Wir waren im Marriott. Sehr schöne ruhige Oase 5 km von der City. Alle 30 Min. kostenloser Boots-Shuttle zur Taksin Brücke und zurück. Auch super und einzigartig das Millenium Hilton -besonders der Blick oben vom Pool. Überarbeite  gerade meinen 15 Seiten Bericht Bangkok & Samui. Bei Interesse gern per mail.   Beste Grüße  Gero

    11/18 Samana, 5/18+4/19 Seych. 9/19 Alcudia.. Unser Leben wird nicht gemessen an der Zahl unserer Atemzüge, sondern an den Orten und Momenten, die uns den Atem rauben.
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5460
    geschrieben 1298058240000

    Wir legen BKK immer ans Ende. Beim Hinflug will ich einfach nur noch den Anschlussflug nach Samui und den Rest des Tages oder Abends, mit einer schoenen Flasche Wein, im Pool ausklingen lassen. Danach auspennen und dann kann der Urlaub beginnen.

     

    Ich haette dann auch keinen Bock, am naechsten Tag, durch watt-auch-immer Wat in BKK zu latschen. Und da wir BKK auch zum einkaufen nutzen (die Mitbringliste von Freunden ist leider immer erheblich lang  ;)    ), ist dies am Schluss auch deutlich bequemer.

  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1298075377000

    Und Du Ihr seid Euch sicher, dass das Freunde sind? ;) Ich käme gar nicht auf die Idee, Freunde mit derartigen Aufträgen zu belästigen.

    P.

  • Alexunterwegs
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1298077962000

    Wir haben im vorletzten Urlaub den Städtetrip (bangkok) ans Ende gelegt,also  NACH dem Strand-/Erholungsurlaub.

    Im letzten Urlaub dann anders herum: zuerst der Städtetrip (Singapore) und dann der Strandurlaub.

    Ich hab also den Verleich.

    Fazit: ..wuselige Städte wie Bangkok lassen sich besser genießen, wenn man braungebrannt und tiefengechillt von irgend einer Insel kommt. :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!