• Marsli
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1331997314000

    Hallo zusammen :D

     

    Meine Kollegin und ich (26) werden dieses Jahr Ende November unsere erste Reise nach Thailand machen (3 Wochen).

     

    Reiseplan:

    - Bangkok: 3 Nächte Hotel Rembrandt

    - Mit dem Nachtzug nach Chiang Mai

    - Chiang Mai: Hotel Fernparadise ca. 4 Nächte

    - Tour in den Norden zu Bergvölker, Schulen etc.

    - ca. 7 Tage Strandurlaub in den Andamanen.(Hotel :frowning: )

     

    Nun suchen wir noch ein geeignetes Hotel in Südthailand auf Koh Phi phi oder Krabi. Wir können uns überhaupt nicht für einen Ort entscheiden !

     

    Für uns ist wichtig:

     

    - Sehr schöner Strand wo man möglichst bei Ebbe und Flut baden kann.

    - Obwohl wir es etwas ruhiger und naturbelassener mögen, sollte das Hotel resp. Ort, nicht zu weit vom Schuss sein. Wir möchten Abends zBsp. auch ausserhalb des Hotels etwas trinken gehen.

    - Uns faszinieren die Kalksteinfelsen sehr, daher wäre es sehr schön, wenn wir einen schönen Strand mit Ausblick auf diese Felsen finden würden  ;) .

    - Luxus brauchen wir nicht. Es sollte einfach gemütlich und gepflegt sein.

     

    Unser Reisebüro hat uns folgende Hotels in Krabi vorgeschlagen:

    - Hotel Cha-Da Resort Krabi

    - Krabi Thai Village

     

    Und auf Koh Phi phi :

    - Phi Phi Island Village (leider eher teuer)

    - Phi Phi Natural 

     

    Vileicht kann uns Jemand von euch einen Tipp geben wo es besser ist.

    Wir tendieren eher auf Koh Phi phi. Nun haben wir noch etwas bedenken, dass es uns dort zu touristisch sein könnte (habe gelesen :vor lauter Boote keinen Strand mehr. Ist das so? ) Oder wäre es sinnvoller jeweils eher einen Tagesausflug nach Phi phi Don und Phi phi Lei (Maya Bay) zu machen ?

     

    Besten Dank für Eure Kommentare  :D

     

    Herzliche Grüsse

    Marsli

  • djsmdamc
    Dabei seit: 1262736000000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1332005328000

    hallo,

    wenn du etwas weniger touristisches suchst, dann bist du an beiden destinationen fehl am platz. der einzige unterschied an den örtlichkeiten ist, dass es auf phi phi noch voller aussieht, da die insel relativ klein ist.

    um ein paar von den felsen zu sehen, ist krabi eigentlich besser, da ausflüge in massen (mit den massen) vorhanden sind. von dort aus kann man auch sehr gut z.b. für einen tag nach phi phi fahren (schnellboot ca 1,5std). strand wäre auf phi phi super, wenn da nicht tausende leute am selben ort wären. ansonsten wird phi phi etwas überschätzt (meine meinung). war für 3 tage dort (1 Jahr nach dem tsunami) im cabanna. war gut aber teuer. ich empfehle dir, erkunde dich im netz wegen hotels. es gibt genug bewertungsportale (zb.hc, ta,), wo du dir einen top überblick verschaffen kannst. das reisebüro wird dir solche guten infos nicht geben können.

    cu

  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1332005555000

    Hallo Marsli,

    wenn es unbedingt nach Chiang Mai 7 Tage Andamanenseite sein soll, dann finde ich, eher besser Koh Lanta und eventuell Ausflüge nach Krabi und Phi Phi.

     

    Selber würde ich aber nach Chiang Mai 7 Tage Badeaufenthalt auf Koh Chang vorziehen.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25219
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1332045662000

    @Marsli:

     

    Wenn ihr einen schönen Ausblick auf die Kalkfelsen haben wollt, dann würd ich euch zum Hotel Ao Nang Villa raten - die Aussicht vom Pool aus ist gigantisch....auch wenn man den Strand dort in Ao Nang absolut vergessen kann zum Baden - aber das weißt du ja sicherlich selber!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1332066067000

    Schöner Blick auf Felsen hat man auch vom Railay Beach aus, dort ist der Strand (West-Beach) auch schöner als in Ao Nang allerdings ebenso von Longtailbooten und zu bestimmten Zeiten von Tagesausflüglern okkupiert und somit nur an wenigen Stellen beschwimmbar.

    Wenn ihr auf den Felsblick verzichten könnt, würde ich auch zu Koh Lanta raten oder ihr macht einen kurzen Zwischenstopp, eine oder zwei Nächte, in Ao Nang oder Railay und geht dann weiter nach Koh Lanta.

    Uns hat in Ao Nang das PhuPha Resort gut gefallen, es liegt allerdings nicht am Strand bietet aber einen schönen Blick auf die Karstfelsen.

  • Songkran
    Dabei seit: 1240099200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1332078464000

    en schönen ausblick auf den felsen je nach zimmerlage hat sie auch in dem hotel cha da krabi das sie in die engere wahl geschlossen hat. ist die gleiche hotelgruppe wie das thai village. thai village is näher zum strand und ne kategorie höher. beide hotels sind gut. würde an eurer stelle nicht in phi phi übernachten. von ao nang habt ihr mehr möglichkeiten was zu unternehmen.

  • Dbailey
    Dabei seit: 1276041600000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1332234474000

    Nun suchen wir noch ein geeignetes Hotel in Südthailand auf Koh Phi phi oder Krabi. Wir können uns überhaupt nicht für einen Ort entscheiden !

     

    Für uns ist wichtig:

     

    - Sehr schöner Strand wo man möglichst bei Ebbe und Flut baden kann.

    - Obwohl wir es etwas ruhiger und naturbelassener mögen, sollte das Hotel resp. Ort, nicht zu weit vom Schuss sein. Wir möchten Abends zBsp. auch ausserhalb des Hotels etwas trinken gehen.

    - Uns faszinieren die Kalksteinfelsen sehr, daher wäre es sehr schön, wenn wir einen schönen Strand mit Ausblick auf diese Felsen finden würden  ;) .

    - Luxus brauchen wir nicht. Es sollte einfach gemütlich und gepflegt sein.

     

    Unser Reisebüro hat uns folgende Hotels in Krabi vorgeschlagen:

    - Hotel Cha-Da Resort Krabi

    - Krabi Thai Village

     

    Und auf Koh Phi phi :

    - Phi Phi Island Village (leider eher teuer)

    - Phi Phi Natural 

     

    Vileicht kann uns Jemand von euch einen Tipp geben wo es besser ist.

    Wir tendieren eher auf Koh Phi phi. Nun haben wir noch etwas bedenken, dass es uns dort zu touristisch sein könnte (habe gelesen :vor lauter Boote keinen Strand mehr. Ist das so? ) Oder wäre es sinnvoller jeweils eher einen Tagesausflug nach Phi phi Don und Phi phi Lei (Maya Bay) zu machen ?

     

    Besten Dank für Eure Kommentare  :D

     

    Herzliche Grüsse

    Marsli

    Hi Marsli,

     

    wir sind seit gestern wieder zurück und waren 7 Tage in Ao Nang und 7 auf Koh Lanta.

     

    Für Ausflüge ist sicher Ao Nang die bessere Ausgangslage, aber wie Palme schon geschrieben hat, ist der Strand dort nicht überragend.

    Vom Aonang Beach in Krabi kann man mit Long Tail Boot zum Preis von 100 Baht pro Person (Ticketcenter an der Straße zum Strand) nach Railey Beach West fahren (ca. 15 Min.). Railey Beach wird von hohen Felsen umgeben und ist nur vom Wasser aus erreichbar,alleine die Fahrt mit dem Longtail ist sehr schön.Von dort kannst du auch mit dem Kajak zum phra nang beach rüberpadeln oder auch von Ao Nang mit dem Longtail hinfahren. Ansonsten kannst du auch Tagestouren in den vielen Agenturen buchen, 4 Island Tour, Hong Island usw.

     

    Auf Koh Lanta ist zum Glück der Massentourismus noch nicht angekommen. Die Leute sind dort viel relaxter und freundlicher, die Strände viel leerer als auf Phi Phi, Krabi usw. Abends kannst du in den vielen Bars, Restaurants, auch direkt am Strand, die Füße in den Stand stecken und den Abend ausklingen lassen (toller Sonnenuntergang)!

    Wir haben uns einen Roller gemietet und die Insel erkundet, unbedingt den Nationalpark im Süden anschauen (Leuchtturm, Affen, schöner, fast einsamer Strand).

    Zum Schnorcheln gibts viele verschieden Touren, Koh Rok, 4 Island Tour mit Emerald Cave, wo du durch eine Höhle zum Strand schwimmen musst usw.

    Du kannst sowohl von Lanta, als auch von Ao Nang Touren nach Phi Phi buchen.

     

    In Ao Nang waren wir im Supsangdao (9 Bungalows).

    Ist zwar 2-3 km vom Strand entfert, aber die Eigentümer fahren dich ins Zentrum/Strand, wann du möchtest und holen dich ab. Sonst kann man auch mit dem Tuk Tuk fahren, was total lustig ist (50 Baht p. P.).

    Sehr gepflegte Anlage mit neuen Bungalows, gute Betten und Matratzen mit Klimaanlage,Badewanne/Dusche, Kühlschrank, schöner Terasse, Pool, etc.,sehr freundliche Eigentümer.

    Wir haben uns dort richtig wohl gefühlt. Ist sicher schöner und persönlicher, als in einem großen Hotel.

  • Marsli
    Dabei seit: 1242086400000
    Beiträge: 13
    geschrieben 1332275677000

    Hallo zusammen

     

    Ich danke euch allen ganz herzlich für die tollen Tipps. :kuesse:

     

    Ich denke, dass wir Phi Phi nun definitiv weglassen. Wenn wir dann das "Getümmel" brauchen, können wir ja immer noch einen Tagesausflug von Krabi aus machen.

     

    Nun steht bei uns der RAILAY BEACH hoch im Kurs.

    Das Railay Bay Resort finden wir sehr schön und recht preiswert (Bungalow mit Terrasse/Garten).

     

    Ich hoffe dort wird es nicht so extrem voll wie in Phi Phi.

     

    Ist es möglich, zBsp. zum Abendessen spontan mit einem Longtail Boot von Railay Beach nach Ao Nang zu fahren, und dann später am Abend wieder retour? Gibt es feste "Fahrpläne" und fahren die Boote häufig?

     

     

    Für allfällige Tipps bin ich immer sehr dankbar.

     

    Freundliche Grüsse

    Marsli

  • ChristaH
    Dabei seit: 1178496000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1332277361000

    Hi Marsli

    wenns dunkel wird ( ca 18.30 - 19 Uhr) fahren so gut wie keine Boote mehr. Zum Shoppen mußt du während des Tages nach Ao Nang.

    Aber am Railey kannst auch gut essen...

    Ich finde es am Railey und Phra Nang auch toll, für 2 -3 Tage - wenn du immer nach Ao Nang fahren möchtest, kommen schnell viele Baht zusammen!

  • C.+S.
    Dabei seit: 1258934400000
    Beiträge: 528
    geschrieben 1332280955000

    Hallo Marsli,

     

    Abends mit den Booten ist schwierig.

    Ich würde auch eher umgekehrt empfehlen - Standort AoNang (voll touristisch, ja, aber eben auch endlos Möglichkeiten abends zum essen / trinken / bummeln zu gehen) und dann tagsüber an die schönen beaches wie Railey West oder Phra Nang fahren.

     

    Da die Saison im November erst losgeht, habt Ihr vllt. Glück und es ist noch nicht so überfüllt.

    Wir waren Mitte November in AoNang (übrigens im von Palme empfohlenen AoNang Villa) und es war dort noch relativ relaxt. Keine Spur von Liegenreserviererei morgens um 6:30 Uhr... was jetzt nach den aktuellen Bewertungen ja usus zu sein scheint.

     

    Sehr schön ist auch eine Tour zum Inselchen Ko Poda, da waren wir beinahe ganz allein - man musste nur ein paar Meter vom Anlegesteg laufen.

     

    VG

    Konstanze

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!