• Kasi07
    Dabei seit: 1294617600000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1327680653000

    Danke dir für den ausführlichen Bericht!

    Ja das mit dem Boot charten war so ne Idee, da ich an dem Tag Geburtstag habe, an dem wir wieder zurück nach Koh Samui fahren. Wäre ja eine etwas angenehmere Art und Weise nach Choeng Mon zu kommen. Waren ja letztes Jahr schon auf Koh Samui und da gab es ein Segelbootanbieter, der für einen Daytrip ganz humane Preise genommen hat, allerdings waren wir da zu spät dran und er war schon ausgebucht :(.

    Ach und die Hippie Blicke sind mir bei der Abfahrt eh wurscht - dann bekommen die mal was zu sehen :D.

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2957
    geschrieben 1327786374000

    Vom Strand her selbst find ich persönlich Haad Yao West am besten. Alles da, dazu Schnorchelmöglichkeit, Tauchschule, befestigte Straße zum Pier und vermutlich der hellste Strand Phangans.

     

    Wir sind ab Mitte Mai auf Phangan - das Problem beim Haad Yao ist aber doch das es da wenig Wasser gibt - Schwimmen ist somit doch nur bedingt möglich - hab mir sagen lassen das das an der Ostküste eben nicht so der Fall ist.

     

    Bezüglich der Schnorchelmöglichkeit - kann man direkt am Haad Yao ins Wasser gehen (sofern vorhanden) und da schnorcheln? Da habe ich noch nichts savon gehört. Wäre hier an Infos interessiert.

    Sie beobachten Dich
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1327819676000

    @Kasi07 sagte:

    ...Ach und die Hippie Blicke sind mir bei der Abfahrt eh wurscht - dann bekommen die mal was zu sehen :D .

    :laughing: Was glaubst du wie wurscht den "Hippies" dein Bootchen wäre ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1327914994000

    Na auf jedenfall wärs manchen einen Meckerer, wie schön & ruhig es denn früher nicht hier war, Wert. ;)

     

    Bzgl. Wasserstand Haad Yao. Wie schön öfters für die Westküste gesagt, im Sommerrhalbjahr siehts bei Ebbe schlecht aus mit Wasser. Bei Flut ists schon ganz ok.

    Zum Schnorcheln kannst du direkt am Strand rein, ja. Musst dann aber vor zu den Korallen an der Riffkante. Dort kanns je nach Wasserstand aber eng mim Baucherl werden.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Silke27
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1328019465000

    Hallo zusammen.

     

    Wir fliegen Anfang April - endlich :laughing:

     

    Kann mir jemand sagen, was man dort Vorort für Ausflusmöglichkeiten hat? Z.B. Dschungelwanderung oder was man unbedingt gesehen haben sollte (kulturell)?

    Wir sind im Santhiya Resort in thong Nai Pan.

     

    Danke

     

    Gruß

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1328019982000

    Kulturell bietet Koh Phangan nicht viel. Dort siehst du Natur, genießt die Strände machst Schnorchelausflüge.

    Wir sind damals nach Thongsala gefahren haben uns einen Fahrer gemietet und haben eine Inseltour gemacht.

     

    Hier noch einige Infos: http://kohphangan.com/travel/sight.html

     

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1328026655000

    Im Dschungel ist mal auf der Straße eine riesige Abzweigung nach Thansadet. Dort gibts einen "Wasserfall" & ein Denkmal zum Besuch des Königs bevor die Straße richtig schlecht wird.

     

    Wenns schon wieder Richtung Baan Tai runtergeht ist mal rechts rein so eine Tarzananlage oder Canopy Walk. Ebenfalls dort in der Nähe gibts Elefantentrekking für den ders mag.

     

    Ansonsten Natur Natur Natur. Fürs Schnorcheln nach Tao & Ang Thong gibts auch sicher Anbieter.

    born 2 dive - forced 2 work
  • Silke27
    Dabei seit: 1122508800000
    Beiträge: 116
    geschrieben 1328027779000

    Danke für die Infos.

     

    Elefantenreiten ist nix, aber der Rest hört sich gut an.

     

    Wollen auch nur ein wenig die Insel und die Natur erkunden. Kulturell kennen wir Bangkok und diverse andere Inseln schon.

    Wollen vielleicht wieder ein wenig tauchen gehen.

     

    Vielen Dank!

  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1328032795000

    Eine gute Adresse fürs Tauchen ist der *Werbung* (geführt von Gert, einem Deutschen), ist gleich am Anfang vom Thong Nai Pan Noi, wenn man vom Santhiya her über die Felsen klettert. Besonders zu empfehlen sind die Tauchgänge am Sailrock...sehr schöner Tauchplatz.  Außerdem empfiehlt sich ein Tagesausflug mit einem privat gecharterten Longtailboot zu den anderen Stränden der Ostküste und dem   Fischerdörfchen Chaloklum mit Schnorchelstops beim Haad Khom und Koh Maa. Als Bootsführer kann ich euch "Boy" empfehlen -  den kann man über das Massagehaus *Werbung*  im Dörfchen hinter dem Thong Nai Pan Noi kontaktieren - er ist Warins Mann. Warin macht übrigens auch sehr gute Massagen...

  • Sokrates
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 15167
    Administrator Zielexperte/in für: Istanbul
    geschrieben 1328034387000

    Hallo und

    Willkommen im HC-Forum, kohphangan!

    Bitte lies Dir noch einmal die von Dir akzeptierten Forenregeln durch. Danach ist Werbung hier im Forum nicht erlaubt.

    Du solltest solche Hinweise im Rahmen eines Reisetipps hochladen. Hier!

    LG

    Sokrates

    Egal welche Hautfarbe, Religion, Geschlecht oder Nationalität - ich habe mit fast keinem Menschen Probleme. Probleme habe ich nur mit A....löchern!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!