• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25180
    geschrieben 1439667127000

    terrapole, bei der Version 2 hatte ich vor ein paar Jahren zu Fuss gleich umgedreht und den Fussweg am Strand genommen um mir das Santhiya anzuschauen, die Version 1 setze ich bei einem Resort wie dem Santhiya eigentlich voraus ...

    Bei so 'nem Teil muss man ja schon fast zwangsläufig im Meer drauftreten und irgendwie verständlich wenn ihm das nicht so besonders gut gefällt doc ...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17680
    geschrieben 1439668539000

    Seitdem ich diese Folge gesehen hatte, habe ich mir den Chao Phraya immer mit ganz anderen Augen angeschaut :shock1:

    Aber natürlich ist das ot und besser wieder back to the routes :D

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2913
    geschrieben 1439679864000

    terrapole:

    Also es gibt theoretisch 2 Anfahrten..

    1. Über das Village und dann hinter den Resorts zum Santhiya (der Weg ist ok)

    2. Am Anfang des Villages gibt es einen Abzweig wo der Weg wirklich schlecht ist und über Berg und Tal führt. Mit einem normalen Auto ist der Weg unmöglich zu befahren da man permanent aufsetzen würde und sich die ganze Karre zerstört.

    Ah, jetzt wird ein Schuh draus. 100% bin ich bei meinen 4 Fahrten immer nur den Weg 2 gefahren worden und war so der Meinung das es keinen anderen Weg gibt. Wie schon in einem anderen Fred geschildert hat der Fahrer des Allradfahrzeugs des Santhiyas es erst beim 6. oder 7. Anlauf den Berg hoch geschafft. Der Allrad ist die anderen Male einfach steckengeblieben. Ich persönlich habe so eine Steigung mit einem Fahrzeug noch nie erlebt. Und wir sprechen hier nicht von einer Asphaltierten Strasse sondern von einer Lehm/Buckelpiste.

    Zu dem Rochethema sage ich nicht mehr viel. Nur so viel das das Vieh naütlich nicht so groß war die der den der Doc ausgegraben hat. Dafür hat das Vieh wie wild um sich gestochen. Das Blut sprudelte wie eine Fontaine aus dem Fuß hoch - das wird einem schon anders. Beosnders wenn man mit nem 7-jährigen ohne Geld ganz alleine unterwegs ist und den dann noch alleine weglassen muss. Aber am Ende ist es ja nochmal gutgegangen. Heute erinnert nur noch eine kleine Narbe daran.

    Wie heisst es so treffend: Wer den Schaden hat, braucht für den Spott nicht zu sorgen. Vielleicht gerät einer derjenigen die das immer herunterreden oder ins lächerliche ziehen auch mal in so eine  Situation.

    Sie beobachten Dich
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25180
    geschrieben 1439689345000

    OT

    Ersetze Spott durch Ironie Stefan - bei 'Schaden' kann jedenfalls ich damit sehr gut umgehen und es hilft sogar ein wenig ... vorausgesetzt ich verstehe wie es gemeint ist.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17680
    geschrieben 1439691752000

    Düren, es redet hier niemand runter, Deine Art der Schilderung ist nur Ironie herausfordernd. Und spätestens seitdem ich in Mexiko mal ein 1,5 Meter Exemplar 3 Meter unter mir beim Schnorcheln beobachten konnte, habe ich selbst erhöhten Respekt und bin zumindest dort nur noch ins Wasser geshuffelt.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2913
    geschrieben 1439721148000

    Alles klar - wir verstehen uns schon :D

    Nun aber wieder BTT.

    Sie beobachten Dich
  • terrapole
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1439807206000

    Ich vermute auch dass Anfahrt 2 nur provisorisch war will die ja wirklich über die Anwesen wie zb des Anantara führte und ich vermute auch dass man die Anfahrt über den Hügel noch ausbauen/asphaltierten wird da sonst auch die eigenen Fahrzeuge darunter leiden.

    Wer aber etwas experimentierfreudig ist kann über einen abzweig des Holperweges quasi hinter dem Resort immer weiter nach oben. Dort sieht es so aus als würden sie dass Santhiya irgendwann erweitern wollen. Von dort hat man eine richtig gute Aussicht und kann schöne Bilder machen wenn die Sonne untergeht :)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!