• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1278957270000

    Vergleiche einfach die Preise der gängigen Reiseanbieter, auch die auf Asiatischen Buchungsportalen im Net, Google hilft dabei, mit denen der HP vom Le Meridien.

    Ohne Taxi biste da ziemlich auf der Rolle, aber es gibt auch einen Shuttle-Bus vom Hotel.

    Zu Gutscheinen weiss ich nix, vermutlich abhänghig wo und was man bucht. Eine funktionierende Klimaanlage ist mir aber lieber ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1278963168000

    Nach welchen Kriterien die Gutscheine vergeben werden (oder ob überhaupt) kann ich dir nicht sagen, an der Zimmerkategorie liegt es definitiv nicht.

    Wir bekamen bei unserem Aufenthalt im April 09 p.P. 2 Cocktailgutscheine und einen Gutschein für ein komplettes Menue incl. 1 Flasche Wein, in einem Restaurant unserer Wahl. Leute die wenige Tage nach uns kamen hatten "nur" einen Gutschein für eine halbstündige Massage im Spa. Die Zimmerkategorie war identisch. Vielleicht liegt es an der Reisezeit oder dem Veranstalter :frowning: .

     

    Ist doch aber eigentlich egal, wir haben das Hotel nicht wegen der Aussicht auf Gutscheine gebucht.

    Seh es einfach als nette Geste wenn es welche gibt, und freu dich über den Extrabonus, wenn es Keine gibt ist es auch Wurst oder ;) .

     

    PS: getan haben wir nichts um die Gutscheine zu erhalten, wir haben sie schon beim einchecken bekommen.

  • stefandergrosse
    Dabei seit: 1151625600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1278969257000

    ... ok... nur wegen der Gutscheine hätte ich die Buchung auch nicht abhängig gemacht.

    Wie sieht es sonst rund um das Hotel aus? Kann man dort Essen gehn bzw. gibt es mehr als nur ein Restaurant am Strand oder vorm Hoteleingang?

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1278969856000

    Da muss ich dich enttäuschen, 2 Restaurants am Strand, davon eines bei Flut nicht erreichbar, 2 Restaurants beim Hotel an der Strasse, das wars (beide bieten nichts Besonderes)! Wenn du Essen gehen oder in die Kneipe willst brauchst du einen fahrbaren Untersatz. Ein großes Manko dieses schönen Hotels ist (für mich), dass es wirklich so gut wie nichts in der Umgebung gibt.

  • stefandergrosse
    Dabei seit: 1151625600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1278970744000

    na ja... andererseits wenn ich HP buche kostet mich das rund 25 Euro pro Person und Tag... glaub für den Preis kann ich locker dahinfahren wo´s gut ist oder? Wie habt ihr das gemacht?... oder hattet ihr HP?

    Wir haben uns mehr oder weniger das Le Meridien ausgesucht weil es unseren Erwartungen eines erholsamen Urlaubs am ehesten entspricht. Einen gewissen Luxus brauchen wir einfach im Urlaub... zumal schon als verwöhnte Bali Touris... *G*

  • Swedecruiser
    Dabei seit: 1137196800000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1278971703000

    Lieber Stefan,

    so, jetzt melde ich mich auch mal zu Wort. Das Le Meridien ist wirklich ein klasse Hotel, wir waren im Februar diesen Jahres dort und haben uns rundum wohl gefühlt. Klar, dass man bei der einen oder anderen Sache nicht so genau hinschauen darf, aber man ist ja im Urlaub. 

    Der einzige wirkliche Haken an diesem Hotel ist das Drum-herum. Wir waren einige male am Strand essen, das ist auch wirklich okay, aber irgendwann möchte man etwas Abwechselung. Die Restaurants im Hotel sind zwar durchweg gut und lecker, stehen aber in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis den Restaurants im Ort um einiges nach. Also haben wir uns regelmäßig den Shuttlebus gebucht, sind aber auch einige male mit dem hoteleigenen Fahrservice ins Ort gefahren. Kostet (glaub ich) 200 THB für den Shuttle pro Person oder 500 THB für den Fahrservice in der klimatisierten Toyota-Limousine in Weiß-Metallic ( ;-) ) Sind wir mal ehrlich: wenn man gut 2000 Euro pro Person für 2 Wochen Khaolak ausgibt, dann sind die 4 Euro am Tag für den Shuttle auch noch drin. Und innerhalb von 10 Minuten ist man dann vor Ort. "Heimwärts" sind wir dann immer mit nem Taxi gefahren, ca 300 THB.

    Wir würden dieses Hotel jederzeit weiterempfehlen, werden aber für diesen Winter wohl das JW Marriott mal ausprobieren. Nicht weil wir irgendwie unzufrieden waren sondern rein wegen der Abwechselung. 

    Wünsche Dir viel Spass im Le Meridien, 

    Gruß, Michael

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1279006872000

    HP lohnt nun wirklich nicht, für die 25.- € könnt ihr locker mit dem Taxi nach Bang Niang und dort üppig essen und trinken. Ihr könnt euch auch für ein paar Tage einen Roller mieten, in Khao Lak sind die Verkehrsbedinungen recht gesittet.

    Taxi ca. 200-300.- Baht je nach Verhandlungsgeschick und Tageszeit (Nachts sind die Taxis immer teurer), wenn ihr mehr Personen seit wird es natürlich entsprechend der Personenzahl für den Einzelnen günstiger. Den Shuttle haben wir nie genutzt.

    Einen schönen erholsamen Urlaub werdet ihr im Le Meridien mit Sicherheit haben, es ist ein wirklich schönes Hotel an einem tollen Strand. Man muss sich eben der Abgeschiedenheit bewusst sein, dann kann man dort einen wunderbaren Urlaub genießen.

  • stefandergrosse
    Dabei seit: 1151625600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1279322374000

    Servus nochmal...

     

    jetzt haben wir uns bzgl des Le Meridien "festgenagelt"... dabei bleibt es jetzt.

    Jetzt gehts ums eingemachte.... den Preis. Da liegen die meisten Anbieter wie TUI und Meier´s sowie Dertour fast gleichauf. Hab mich gerade nochmal die Beiträge vorher durchgelesen weil ich dachte, OK... wenn der Preis schon fast überall gleich ist das müssen die Specials wie z.b. Gutscheine für´s SPA oder Essensgutscheine ausschlaggeben sein.

    Kann mir heir evtl jemand Auskunft drüber geben, bei welchem Veranstalter er welche "Zusatzleistungen" bekommen hat oder war das ne nette Geste vom Hotel?

     

    Was noch interessant wäre zu wissen wäre folgendes: Wir landen mit Air Asia jecht spät in Phuket (glaub 23:45 Uhr war es). Wie komme ich hier am einfachsten und bequemsten in´s Hotel? Wäre es am besten bei uns im Reisebüro einen Tranfert zu buchen... oder sollte ich mal beim Hotel anfragen... oder einfach ein Taxi am Flughafen nehmen. Bei letzteren hätte ich am wenigsten Lust drauf. Am liebsten hätte ich´s wenn wer mit Schild da steht wo unser Name draufsteht, wir nur einsteigen müssen und das war´s.

     

    So... genug geschrieben.... jetzt seit ihr dran.... hoffe ich.

     

    Grüsse aus Bayern

     

    Stefan

     

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1279327791000

    Wenn Du ein Schild mit Deinem Namen bei Ankunft am Airport brauchst, buche den Transfer entweder direkt im Le Meridien oder günstiger bei irgendeiner Agency in Khao Lak im Internet. Davon findest Du jede Menge in Google und es ist allemal günstiger als übers Reisebüro beim Veranstalter den Transfer zu buchen.

    Hängt Dein Herz so sehr an irgendeinem Gutschein für 'nen Drink, Dinner oder Spa? Hier fehlt definitiv ein "Kopfschüttel-Smiley"

    Schau einfach in die Kataloge oder frage Dein Reisebüro.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • stefandergrosse
    Dabei seit: 1151625600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1279361306000

    ... na ja... so hängt mein Herz nicht daran... ABER wenn die Preise alle gleich sind fände ich ne Massage oder ein Abendessen schon nett.... warum sollte man das verschenken?

     

    Hast du eine "Empfehlung" wo man so einen Transfer bucht, bzw hast du selber so einen schon mal in Thailand gebucht? Wäre nämlich bitter wenn man ohnehin sehr spät ankommt und dann keiner da ist der auf einen wartet....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!