• knetwerker
    Dabei seit: 1357516800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1357783993000

    wir haben mal,wenn wir jetzt! gehen würden,mal in den Bewertungen geschaut bzw die Preise und 5 Häuser rausgepickt nur so als beispiel,die lägen aktuell so zwischen 1300 und ca 1700€ pro Nase,da ja jeder ne eigene Bude haben wird

    Khao Lak Resort

    La Flora

    Merlin Resort

    Palm Beach

    Mukdara

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18223
    gesperrt
    geschrieben 1357808516000

    Aus der Auswahl würde ich das Khao Lak oder Merlin Resort nehmen. Für Euch, wegen der grösseren Nähe und damit Fußläufigkeit zu La On, das Khao Lak Resort. Sicherlich eine gute Wahl bei Euren Kriterien :D

    Selbst wenn mal Tage der Zwietracht aufkommen, kann man sich dort wunderbar aus dem Weg gehen und keinem wird langweilig werden ;)

    Mukdara mit seiner Mauer wird Eure Strandkriterien wahrscheinlich nicht erfüllen und das La Flora ist mir persönlich zu eng bebaut, dazu bei beiden Bang Niang nicht mein persönlciher Favorit, was Strand und Ort angeht, aber das muss jeder selbst entscheiden. Das Palm Beach finde ich ebenfalls sehr gedrungen und gefällt mir insgesamt nicht.

    Das Merlin kenne ich nur von Bildern und Internetrecherche, war bei mir selbst als Alternativhotel angedacht, aber dagegen spricht bei Euch die Fussläufigkeit zu einer richtigen Ortschaft, obwohl in direkter Umgebung wohl genug local Restaurants vorhanden sind.

    Als Alternative vielleicht noch die Deluxe Rooms im neuen, kinderfreien Sensimar. Lage nach Euren Kriterien top, Kopf frei bekommen durch Ruhe wohl auch, dazu nette Zimmer ohne Einblick zu fairen Preisen. Kleiner, "eigener" Strandabschnitt, aber nach Süden und Norden mehr als genug Auslaufmöglichkeit.

    Strandbeschreibung

    Aktuelle Hotelkarte

    Schönen Urlaub :D

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25346
    geschrieben 1357814632000

    @knetwerker

    Beim Merlin Resort am South Beach hast du den Vorteil eines wirklich schönen langen Strands in toller Lage am Regenwald, in dem zwar sehr kleinen Ort findest du dennoch einige Restaurants und Shops.

    Das Palm Beach Resort am Sunset Beach würde ich aus eigener Erfahrung abhaken, zu viele Bungalows und Liegen am Pool und am Strand auf zu kleiner Fläche.

    Empfehlenswert am gleichen Strand ist ebenso aus eigener Erfahrung das Khao Lak Resort.

    Zu den anderen Resort hat sich doc bereits geäussert, als zusätzlichen Tipp schau mal nach dem La Own Resort (Kontakt über facebook) am nördlichen Nang Thong Beach.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • knetwerker
    Dabei seit: 1357516800000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1357862295000

    danke für die Tipps,das Lah Own Resort ist auf der HP nicht mehr ganz aktuell,mal schauen was FB so bietet

    Wie lang ist der Strand beim Merlin bzw auf der Karte hab ich gesehen dass South Beach und Sunset Beach nicht zusammenhängend sind oder täuscht das?

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25346
    geschrieben 1357867710000

    Ja, die Seite des La Own wird bei FB besser betreut. Der Strand des Merlin zieht sich recht lang nach Süden, jedenfalls genügend um gut zu laufen. Den Sunset Beach erreicht man mit dem Roller oder Auto nach 5 Min. nur auf der Hauptstrasse über einen Bergrücken, beide Strände sind durch den Nationalpark auf einer Art Halbinsel voneinander getrennt.

    Edit:

    Vom Eingang des NP kannst du eine nicht wenig anstrengende Tour zu Fuss bis runter zum Meer und dem Small White Sand Beach unternehmen, wenn dir danach ist. ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Sonnenkarin
    Dabei seit: 1284508800000
    Beiträge: 56
    geschrieben 1367297884000

    Hallo zusammen,

    habe mich durch diesen Fred mal durchgesucht, aber stelle mir immer noch eine Frage:

    War noch nie in Thailand und plane evtl. Ende Mai / Anf. Juni nach Khao Lak ins Laguna Beach zu gehen. Das es nicht die allerbeste Reisezeit ist, ist klar, Regenzeit, aber was mich interessieren würde:

    Sind zu dieser Zeit viele Läden und Restaurants zu? Ich brauch keinen Tumult und keine Pary, aber wenn alles wie ausgestorben wirkt und überall die Rolläden unten sind, macht das aus meiner Sicht keinen Spaß...

    Ausserdem stelle ich mir die Frage, ob sich dann alle Händler auf die paar Touris stürzen, die in der Nebensaison da sind? Hab das einmal auf Bali erlebt und es war schrecklich...bin da nicht der Typ dafür.

    Danke für Infos!

    LG Karin

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 28555
    gesperrt
    geschrieben 1367300920000

    "Stürzen" wird sich in Khao Lak niemand auf dich - aber wie du schon geschrieben hast, ist die Reisezeit nicht empfehlenswert und viele Läden dicht......es ist eh in meinen Augen nicht viel los dort - und dann erst im Juni!!

    Such dir lieber ein anderes Zielgebiet aus - die Golfseite (Samui, Phangan, Koh Tao) oder das Festland wie Hua Hin /Cha am wären wettertechnisch+unterhaltungsmäßig auf alle Fälle besser!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1367324056000

    In Khao Lak sind nur sehr wenige Strandverkäufer unterwegs und die sind absolut nicht "lästig" Solange Du nicht von selber Kontakt aufnimmst, bleibst Du ziemlich unbehelligt. Die dürfen auch nicht in die Hotels und ausserhalb der Hotelbereiche gibt es nur wenige Liegen.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • BärchebBine
    Dabei seit: 1255219200000
    Beiträge: 76
    geschrieben 1367334250000

    Ein paar Strandverkäufer versuchen doch ihr Glück am Strand. Aber anders wie in Tunesien oder sonst wo, sind sie nicht aufdringlich und warten ein paar Minuten mit gesundem Abstand zu den Liegen und gehen dan wieder weiter.

    Jetzt sind schon Hälfte der Läden, Lokale und Restaurants zu. Ab Mai machen noch mehr zu, von der daher ist es gut zu überlegen :frowning:

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18223
    gesperrt
    geschrieben 1367344451000

    Komme gerade aus La On und Bang Niang, daß dort jetzt schon die Hälfte der Läden dicht sind, kann ich nicht bestätigen. Vom Laguna nach La On habt Ihr 5 Minuten und selbst wenn da 50% der Läden schliessen in der Greenseason( meist nicht komplett, aber Ende Mai/Anfang Juni ist da wohl die Hauptzeit für ), wie es mir von einem Einheimischen auch gesagt wurde, werdet Ihr nicht verhungern, denn es gibt immer noch genügend Auswahl auch außerhalb der Hotelrestaurants und von einer Geisterstadt wird bestimmt nicht die Rede sein.

    Die einzig "nervigen" Händler hier sind die Kundenfänger der Billigschneider und selbst bei denen reicht ein freundliches "no, thank you" vollkommen aus.

    Da Du Dich scheinbar mit den Wetterbedingungen und der Ruhe Khao Lak`s auseinandergesetzt und Dich bewußt dafür entschieden hast, würde ich Dir bzgl. Deiner anderen Bedenken also nicht davon abraten.

    Du solltest nur bedenken, daß viele Ausflüge eingeschränkt bis gar nicht durchführbar sind, z.B. zu den Similans und Surins, sollte die Phang Nga Bucht möglich sein, verliert auch diese wohl bei möglichem Dauerregen etwas an Reiz und im Khao Sok NP gibt es ebenso teilweise Einschränkungen, dazu noch eine hohe Wahrscheinlichkeit an roten Flaggen am Strand, die man nicht ignorieren sollte! Vorteil, die Wasserfälle haben alle genügend Wasser ;)

    Wir hatten jetzt die letzten drei Aprilwochen wahnsinniges Glück mit dem Wetter, weniger Regen als im Dez 10 und März 12, bereue die Entscheidung für die Reisezeit zum Monsunübergang also keineswegs und die günstigen Low Season Rates sind natürlich auch ein nicht zu verachtendes Argument, nur hat das leider rein gar nichts zu sagen für Euch und auch den April im nächsten Jahr :?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!