• bernadett
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1142510873000

    :disappointed:

    wir haben eine Reise bei ITS nach Phuket gebucht (18.04.-02.05.) mit Aufenthalt im Karon Princess Resort *** am Karon Beach. Wie es später rauskam, die Hotelbilder bei mancher Veranstalter sind gar nicht identisch mit der Realität, wenn überhaupt welche vorhanden sind. Bewertungen zum Hotel gibt es auch kaum, entweder von 2003, oder nur eine vor einem Monat, die ziemlich mies ist.

    Hat jemand von euch Erfahrung mit diesem Hotel oder habt ihr mal Etwas gehört? Wir überlegen uns die Reise zu stornieren, da wir keine Lust auf dreckige Zimmer, unhygenisches Essen und schlechter Umgebung haben. Wir waren noch nie im Thailand, hoffe, dass jemand mir hier weiterhelfen kann.

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1142514095000

    Naja wird schon nicht so schlimm sein nur weil einer es nicht gut findet (und der scheint auch einen Hau zu haben), würde ich nicht gleich umbuchen....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • bernadett
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1142580090000

    Hallo!

    Es stimmt natürlich, dass es nicht immer so sein muss, aber was sollte man bei so einer Beschreibung denken (und das war vor 4 Wochen...):

    "Room/Balcony & Bathroom were dirty/dusty.

    Water from the tap (bathroom) was yellowish in colour.

    Shower curtain was dirty & filled with algae & fungus. You won't want to soak in the tub looking at them.

    All furnitures were dusty and dirty.

    The hotel surrounding was not well kept. Dead plants & dust can be seen everywhere.

    Restaurant has got a bad smell & dirty of course.

    Breakfast was bad: lack of variety & foods were displayed badly and they looked very unhygienic. Eat only from the eggs section to be safe.

    Utensils were dirty and not washed clean enough.

    The hotel staffs seemed more eager to serve the Caucasians than Asians. Sad to note that.

    Poor security - anyone can be seen walking in & out of the hotel compounds.

    Surprised to know that Karon Princess is only 3 yrs old given the bad condition of the hotel."

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1142588396000

    Hallo,

    diese Beschreibung habe ich auch gelesen, doch ich finde der hat einen echten HAU, da is alles nur Dusty, es wird aber auch wirklich alles bemängelt selbst die Hotelsecurity....aber wirklich ALLES, dass glaube ich nicht und dann fühlt er sich auch noch verfolgt weil er kein Kaukasier ist :shock1: na den kann man doch nicht ernst nehmen.... :laughing:

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • ganesha123
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1142588862000

    Die Bewertung hört sich wirklich nach jemandem an, der das Gefühl hatte, benachteiligt worden zu sein :shock1: und jetzt nach irgendwas sucht, um das Hotel mies zu machen. Wenn ich schon diese Standardbeschwerde sehe: Lack of variety, das ist so der Spruch, wenn einem gar nix mehr einfällt.

    So einen Bericht würde ich echt nicht ernst nehmen ;)

    Gruß

    Ganesha

  • bernadett
    Dabei seit: 1142467200000
    Beiträge: 20
    geschrieben 1142595683000

    Danke für Eure positive Aspekte, wir waren schon wirklich am Rande der Verzweifelung.... :D

    Habt Ihr öfters die Erfahrung gemacht, dass Manche Hotels extra schlechtreden? Wieso tun sie sowas?

  • ganesha123
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 178
    geschrieben 1142597383000

    @bernadett

    Ich habe mehrere Jahre im Ausland im Hotel gearbeitet (5* Resort) und du glaubst nicht, was manche Gäste vernastaltet haben, wenn sie sich benachteiligt oder ungerecht behandelt fühlten.

    In diesem Hotel waren Gäste unterschiedlichster Nationalitäten und manchmal ging´s zu wie im Kindergarten: Deutsche beschwerten sich, daß die Italiener angeblich besser bedient wurden, fünf Minuten später jammerten die Engländer, dass sie gegenüber den Deutschen benachteiligt würden, die Franzosen waren sowieso (laut ihnen) eine nicht beachtete Minderheit...... Und dann kamen so komische Beschwerden, die in der Regel völlig substanzlos waren.

    Problematisch ist es immer, wenn Reisende mit einer bestimmten Erwartungshaltung ihre Reise antreten und dann manche Punkte ihrer Vorstellungen nicht erfüllt sehen. Dann kann es passieren, dass nichts mehr recht ist. Daher trete ich Reisen immer mit sehr geringen Erwartungen an, lasse ich mich überraschen und muss sagen, dass ich noch NIE einen Urlaub verbrahct habe, während dem ich Grund hatte mich zu beschweren.

    In diesem Sinne ;)

    Ganesha

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1142599174000

    Hallo Bernadett,

    ich werde mich NIE MEHR von subjektiven Hotelbewertungen so stark beeindrucken lassen, nachdem ich über Weihnachten einen "kleinen Schock" erlebte:

    ich war auf Ko Lanta im bis dahin 6x hochgelobten "Narima" (Noten 4,8 bis 5,7). Meine Erwartungshaltung war natürlich eorm hoch.

    Herausgekommen ist eine ganz normale 3-Sterne-Anlage, von mir auch so bewertet. Inzwischen sind 8 weitere Bewertungen da mit Durchschnitt unter 3,0 !

    Sieh eine Bewertung als groben Anhaltspunkt, mehr nicht, und mach dir dein eigenes Bild!

    Erstens sind Bewertungen immer sehr subjektiv und zweitens kann sich (wie im Fall des Narima) auch im Hotel selbst einiges ändern!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1142599842000

    Man darf auch nicht vergessen, der Herr kommt aus Singapur, wo alles STERIL ist und hat deshalb wohl etwas verklärte Maßstäbe an ein 3* Hotel......

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • witthuus
    Dabei seit: 1141430400000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1142704851000

    Sonst versuche mal ITS anzusprechen, ob Du umbuchen kannst. In der Regel machen die VA das, wenn man eine teurere Reise neu bucht

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!