• topsecret7x
    Dabei seit: 1360281600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1360364903000

    Hi Leute,

    bin sowohl neu hier bei Holidaycheck als auch Thailand ist Neuland für mich.

    Habe jedenfalls die ein oder andere Frage die ich beim Durchstöbern von -zig Forenbeiträgen nicht beantwortet bekam.

    Habe mit meiner Freundin vor im August nach Thailand zu fliegen. Sind zwar Studenten, möchten aber trotzdem mal etwas ausgefalleneres ausprobieren und das möglichst preiswert. Uns ist ein nicht zuuu überlaufener, natürlicher Ort wichtig. Habe mich hier und da seit Tagen um geschaut und eine engere Auswahl zugunsten des Kamala Beach Resorts getroffen. War da von den Forumnutzern schon jemand? Uns interessieren neben Erfahrungsberichten grundlegende Sachen wie: Wie tragisch ist die Nebensaison? Ist es möglich zu baden, oder ist das Meer am Kamala Beach zuu aufgewühlt? Desweiteren hab ich viel von Dreck am Strand während der Regenzeit gelesen...Inwiefern können wir uns im Ort ernähren, denn wir wollen nur Frühstück buchen?! Lohnt es sich die Grand Deluxe Zimmer zu buchen? Habe einiges darüber gelesen, dass die Zimmer im vorderen Hotelbereich in die Jahre gekommen sein sollen.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25217
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1360393024000

    Hast du dir schon alle 283 Hotelbewertungen zum Resort durchgelesen??

    Wenn ja - kannst dir zu deiner Reisezeit (....die nicht benannt wurde) die ganzen Bewertungen bzgl. Strand rauspicken.....War selber im Monat November im Kamala Beach - mir hats gefallen, Strand direkt vorm Hotel schon voll, aber wenn man bis zum Ende der Bucht läuft, ist man total allein....natürlich stehen dort keine Liegen mehr, aber pures Relaxing angesagt....

    In der Regensaison hast du immer das Risiko, daß Unrat an den Strand gespült - in welchem Maße, hängt vom Wetter ab....Im Ort Kamala selber findest einige Supermärkte, Lokale...und direkt am Strand auch viele Beachrestaurants - also verhungern wird dort niemand!! Mehr als ÜF braucht man in Thailand niemals zu buchen - siehe hierzu zig Threads im Forum!!!

    Ob sich für dich der Aufpreis zu den Grand Deluxe Zimmern lohnt, ist eine reine individuelle Sache und die Entscheidung kann dir keiner abnehmen...natürlich sind diese Zimmer besser ausgestattet und liegen (meiner persönlichen Meinung) besser - und sind nicht so dunkel wie die einfachere Kategorie....für mich hat es sich gelohnt - aber wie gesagt, reine persönliche Entsheidung!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    geschrieben 1360397462000

    aber @topsecret7x hat doch die Reisezeit benannt: August..... ;) .

    @topsecret7x

    ich würde Kamala (wie überhaupt die Andamanenseite) im August nicht buchen. Regenzeit, die meisten Strandrestaurants werden geschlossen haben. Dort ist dann richtig tote Hose.

    Wenn ihr schon Phuket in der Regenzeit riskieren wollt (und das kann ganz schön in die Hose gehen) dann wählt eher Karon oder Kata. Man kann dort einfach mehr unternehmen.

    Ansonsten hier....

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25217
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1360400581000

    Stimmt - kam unter.... ;) ....ansonsten schließ ich mich bzgl. Reisezeit natürlich an.. ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1360414652000

    Ich ergänze euch dann mal ;) : August = Inseln im Golf...

    @topsecret7x: Schaut euch dort mal speziell Koh Phangan und Koh Tao näher an. Diese beiden Inseln könnten gut zu euch passen (viele junge Leute, noch recht ursprüngliche, ruhige Strände, viele preisgünstige Unterkünfte...)

  • topsecret7x
    Dabei seit: 1360281600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1360683681000

    Vielen Dank für die Antworten!

    Haben es uns nochmal anders überlegt, denn nen Bekannter von mir arbeitet bei der Lufthansa und war schon 17x in Thailand.

    Er hat uns Phuket ausgeredet (wegen -Wetter, -der Nähe zur Prostitutions-Hochburg Patong, -der verfälschten Kultur dort) und hat uns im Gegensatz folgendes ans Herz gelegt:

    Wir sollen nen Individualflug nach Bangkok machen, uns die Stadt für 2-3 Tage anschauen (ist wohl SEHR empfehlenswert). An örtlichen Reisebüros ein Nachtbusticket nach Chumphon kaufen und von dort mit der Fähre Koh Tao, Koh Phangan und/oder Koh Samui ansteuern (Kompletter VIP-Bustransport + Fähre für ca. 10€). Auf den Inseln sollen wir uns dann mit dem Sammeltaxi zu den Stränden fahren lassen und uns Hotels vor Ort aussuchen. Von ca. 10 Euro die Nacht (ohne Warmwasser und ohne Klimaanlage) bis 40€ für ein Bungalow sei alles dabei.

    Haben uns über die genannten Inseln mal hier und da informiert und sind von der Idee begeistert!!! Sieht aus wie das Paradies auf Erden, welches wir uns nur in unseren Träumen bisher vorgestellt haben. Und das zum nahezu selben Preis wie das Hotel auf Kamala...*Sabber* :laughing:

    Was haltet ihr davon? Habt ihr diesbezüglich Erfahrungen gemacht und könnt mir und meiner Freundin noch weitere Tipps und Empfehlungen aussprechen?

    Schönen Gruß

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25217
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1360686314000

    Das haben wir dir eh schon angeraten - zumal du im August fliegen willst und es wettertechnisch nur in der Golfseite brauchbar ist......Das mit den günstigen Unterkünften läßt sich realisieren - wenn man nicht zu hohe Ansprüche hat!! Schau dich mal in diversen Hotelportalen um, was es so gibt - check die Preise, schau dir die Strände an, wo du überhaupt genau hinwillst.....Unterkünfte gibts nämlich überall und eine Aufzählung würde den Rahmen hier sprengen.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • topsecret7x
    Dabei seit: 1360281600000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1360687131000

    Klingt sehr gut! Kannst du mir bitte noch nen Gefallen tun und mir sagen, wo ich solche Erfahrungsberichte (bzgl. Transport etc.) hier im Forum finde. Bin neu hier und finde vor lauter Wald die Bäume nicht. :)

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25217
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1360687396000

    Du kannst alles googeln - Anreise Koh Tao/Koh Phangan/Koh Samui......ebenso fahren die Lomprayah, Seatran, Haad Rin Queen von Samui aus nach Phangan rüber - Lomprayah weiter dann nach Koh Tao......unter "Transfer", "Anreise" findest schon viel hier im Net!! Und  geh auf die HP´s der Fähren - Lompraya bietet z.B. einen kompletten Transfer z.B. von BKK aus an.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) August: Havanna + Fort Myers/Florida + Mauritius:)) September: Puerto Plata + Bangkok + Punta Cana:))
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1438093062000

    @jungfrau111

    Dirk, für einen ersten Überblick schau doch mal hier bei HC speziell in die - Reisetipps Kamala - und für noch einiges mehr in die - Reisetipps Phuket -

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!