• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1478790439000

    Ja Katharina, Ebbe und Flut hat das Meer nun mal so an sich ...

    So isses Truschel, auf Lanta ist trotz Ebbe und Flut bis auf den südlichen Teil des Long Beach das Baden im Meer überhaupt kein Problem und auch nicht am Klong Nin Beach.

    Am Klong Dao kannst dagegen ewig in Wasser laufen bis das Wasser wenigstens mal ein bissl zum Schwimmen reicht.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Libella123
    Dabei seit: 1363305600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1478807706000

    Hallo,

    da habe ich ja Glück, dass mein gebuchtes Resort auf Koh Lanta im nördlichen Teil des Long Beach liegt. ;)

    Wir waren vor ein paar Jahren mal im Aonang Villa Resort, es hatte uns eigentlich gefallen. Die Zimmereinrichtung ist vielleicht etwas älter, aber da haben wir uns auch wenig aufgehalten. Der hintere Pool mit dem Blick auf den Berg ist sehr toll. Nachmittags gab es damals immer kostenlos Kaffee und Kuchen, ich weiß nicht, ob sie es immer noch so machen. Fahrt auf alle Fälle mal nach Railey Beach herüber, fand ich sehr schön.

    An große Unterschiede zwischen Ebbe und Flut kann ich micht dort nicht erinnern.

    Viele Grüße

    Larah

  • suskamaus
    Dabei seit: 1275955200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1478812747000

    Hallo Bernhard,

    ja ich weiß das mit der Regenzeit.Leider ist es uns nur in den Sommerferien möglich die 3 Wochen in Thailand Urlaub zu machen.Waren im Juli 2013 und August 2014 auf Phuket und die paar Regentropfen haben uns nichts ausgemacht.

    Im Juli 2010 waren wir auf Koh Samui und dort hat es ebenfalls immer wieder geregnet.

    Mich zieht es aber eher auf die Andamanseite.

    Krabi soll landschaftlich sehr schön sein.Aonang habe ich wegen der gute Anbindung gewählt.Das Aonang Villa Resort habe ich auch ins Auge gefasst,allerding finde ich das Holliday inn für unsere zwei Kinder beide 10 Jahre alt irgendwie besser.Ich meine die Poollandschaft.

    Ich weiß nicht....

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26532
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1478852479000

    Suska - es ist normal, daß es auch im Sommer auf den südl. Golfinseln ab und zu regnet - siehe auch Klimatabelle - aber im Grunde ist diese Seite mehr empfehlenswert als die Andamanenseite, da hier der Monsun nicht sooo stark ausgeprägt ist und der Erfahrung meiner dort lebenden Leute und mir so, daß es eben überwiegend mal am Abend/Nacht schauert, was zu den höheren Statistikzahlen führt, aber tagsüber man schönes Badewetter hat....außerdem ist es auch so, daß in Krabi die Touren und Ausflüge größtenteils nicht gehen bzw. nur sporadisch bei wirklich gutem Wetter und wenn sich genügend Gäste ansammeln...da kannst schonmal vorkommen, daß man für eine Fahrt rüber nach Railey 2h auf andere Gäste warten muß, damit das Boot voll wird - so mir sogar am Anfang der Saison passiert! In den Sommermonaten wirds noch etwas "übersichtlicher" sein.....aber gut, du mußt es wissen und heutzutage kann man eh wettertechnisch viel Pech oder auch Glück haben, da steckst nicht drin.....Jedenfalls hast du mit dem Holiday Inn eines der 10 besten Familienhotels in der Region gewählt und trifft vollkommend eure Thematik mit Kids+Pool usw....es liegt halt am Nopparathara Beach - eine Bucht neben Ao Nang - leider kein attraktiver Strand, so daß du dort das Baden/Schwimmen im Meer vergessen kannst und rein auf die Hotelanlage angewiesen bist.....wenn du 2010 im Sommer schonmal auf Samui warst, warum peilst dann diesmal nicht Phangan oder Koh Tao an? Und außerdem hat sich in den letzten sechs Jahren auch auf Samui viel getan - hier kann ich dir auch einige kinderfreundliche Hotels nennen und bin immer gut up-to-date, was die schnellen Neuerungen betrifft....aber wenn ihr euch Krabi in den Kopf gesetzt habt, dann macht es - das Hotel würde schonmal gut passen ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1478885959000

    Suzana, das Baden im Meer kannst du auch beim Rawi Warin fast vergessen, auf den ersten 50 - 70 Meter ins Wasser ist der Sand von teils scharfkantigen Steinen über die gesamte Breite des Strands übersät, bis auf einen ca. 1 Meter breiten geräumten Zugang in tieferes Wasser und einen schwimmenden Pontonsteg.

    Ich habe selbst schon im Resost gewohnt, nur bei Flut (als ich mir das Resort ein Jahr zuvor angeschaut hatte) kann man das leider nicht erkennen.

    Die grosse Poollandschaft und eine wunderschön angelegte Gartenanlage mit Teichen und Brücken entschädigen zwar ein wenig dafür und besonders von den am Hang gelegenen Villen kann man einen fantastischen Ausblick geniessen.

    In der Regenzeit werdet ihr weitgehend auf die Einrichtungen des Resorts angewiesen sein, weil 'eh wegen der nur geringen Zahl Besucher der Insel die meisten Local Restaurants etc. geschlossen haben.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • suskamaus
    Dabei seit: 1275955200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1479063580000

    Was würdet ihr den raten,wenn es beim Krabi bleiben soll.Ich habe mich so dadrauf gefreut.

    Wenn ich 10 Tage Krabi trotzdem machen möchte,was dann mit den restlichen 20 Tagen?

    Khao Sok Nationalpark mit paar Tagen Khao Lak?

    Auf die Golfseite ziehts mich nicht wirlich hin....

  • Libella123
    Dabei seit: 1363305600000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1479067824000

    Hallo,

    habt Ihr die Flüge schon gebucht? Ist hier zwar das Thailand-Forum, aber wart Ihr schon mal auf Bali? Fand ich wunderschön, ist ein Sommerreiseziel, hat viel Kulter/Tempel, schöne Natur und im Norden/Osten/Westen auch schöne Schnorchelplätze.

    Viele Grüße

    Larah

  • suskamaus
    Dabei seit: 1275955200000
    Beiträge: 43
    geschrieben 1479070786000

    Nein,ich habe noch nichts gebucht.Diesmal sollte es aber noch einmal Thailand also Krabi auf jeden Fall sein.Habe mich drauf schon eingeschossen....

  • Malini
    Dabei seit: 1215043200000
    Beiträge: 9602
    Verwarnt
    geschrieben 1479074199000

    Auch im Khao Sok NP und in Khao Lak ist dann Regenzeit...

    Stay hungry. Stay foolish. (Steve Jobs)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1479074856000

    Nun gut. die Regenzeit an der Westküste im Juli wurde ja bereits thematisiert.

    Im Anschluss an Krabi für einige Nächte in den Khao Sok ist eine gute Idee, die letzte Urlaubswoche in Khao Lak zu verbingen allemal besser als Ko Lanta.

    Als Hoteltipp mit Kid solltest ihr euch mal das Centara Seaview Resort anschauen, durch die grosse Poollandschaft im Family-Wing seid ihr unabhängig von den möglicherweise wegen hohen Wellen und starken Unterströmungen stark eingeschränkten Bademöglichkeiten im Meer.

    Local Restaurants, Shops und Supermarkets sind sofern geöffnet vom Centara in ein paar Gehminuten erreichbar.

    Für den Rückflug nach Bangkok bietet sich der Phuket Airport an.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!