• Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1179575981000

    Hallöchen!

    Wir haben uns dazu entschlossen nächstes Jahr (Februar/März) zwei Wochen nach Thailand zu verreisen und suchen daher jetzt schon mal gute Hotels. Im Reisebüro wurde uns gesagt, man bekommt in Thailand Hotels mit Frühstück oder Halbpension und ißt normalerweise außerhalb (wir sind All Inclusive gewohnt :-)) Von dort aus möchten wir dann mit den dortigen Anbietern Ausflüge buchen. Ist es möglich, von dort aus auch einen Ausflug nach Bankok zu buchen? Hat jemand Erfahrungen diesbezüglich? Und kann man mit jedem Anbieter verreisen oder sollte man schon die besseren :-)) M... W.. z.B. bevorzugt buchen?

    Wäre toll, wenn ihr mir schon jetzt einige Hotels empfehlen könntet. Möchte nicht bei so einer weiten Reise auf die Schnauze fallen :-))))) DANKE!!!!

    LG Jux

  • icepower
    Dabei seit: 1102464000000
    Beiträge: 728
    geschrieben 1179591603000

    Hallo Jux,

    einen Bangkok-Ausflug von Phuket oder Samui aus wird wohl keiner freiwillig machen, sondern Bangkok plant man entweder beim Hin- oder Rückflug als Zwischenstopp ein. Die meisten Flüge landen sowieso erstmal dort!

    Was das Reisebüro über AI gesagt hat, trifft absolut zu. Es gibt zwar ganz wenige Hotels mit AI, aber außerhalb (und auch in den Hotels) bekommt man überall gutes preiswertes Essen. Ich nehme immer nur Übernachtung mit Frühstück, wobei auch nur wenige Hotels Halbpension anbieten. Dies lohnt sich nur bei sehr abgelegenen Hotels!

    Als AI Urlauber bist du sicher auch Animationsprogramm gewöhnt, das gibt es in Thailand kaum.

    Über welchen Anbieter du bucht (M.W. oder andere) ist relativ egal. Solange es nur um Flug und Hotel geht, entscheidet bei mir der Preis oder ich buche nicht alles vor und entscheide selbst vor Ort. Allerdings sind die Übernachtungspreise für 4- und 5-Sternehotels vor Ort fast immer teurer, als bei einem Reiseveranstalter. Nur bei einfachen 2/3-Sterneanlagen lohnt sich die "Walk-in" Rate.

    Die Ausflüge kannst du dann über örtliche Reisebüros ganz einfach buchen und bist damit wesentlich flexibler, als bereits von D aus vorgebucht.

    Zu Hoteltipps kann ich nichts sagen, dazu müsste man erst deine Ansprüche wissen (Preis, Sterne, Lage etc.).

    Übrigens würde ich, falls es euch möglich ist, länger als 2 Wochen nach Thailand fliegen. Das Land bietet so viel und das mit ABstand Teuerste ist der Flug. Eine Woche mehr kostet nicht so viel, bringt aber viel mehr!

    Sonnige Grüße, Jutta ******
  • Martina02
    Dabei seit: 1144281600000
    Beiträge: 231
    geschrieben 1179653388000

    Hallo,

    für Eure gewünschte Reisezeit (Januar/Februar) würde ich Euch ganz klar zu Phuket raten!!!!!!!

    Bangkok vorab für 3 Nächte.

    Viel Spaß bei der Reiseplanung,

    Martina

  • Marco L.
    Dabei seit: 1143417600000
    Beiträge: 4286
    geschrieben 1179655472000

    Kann Dir BKK auch nur vorher raten, sonst ist die Erholung gleich wieder hin wenn Du es am Ende vom Urlaub machst.

    Sonst kann ich mich nur icepowers Aussagen anschließen.

    Gruß Marco

    Gruß Marco
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179658911000

    @'Martina02' sagte:

    Hallo,

    für Eure gewünschte Reisezeit (Januar/Februar) würde ich Euch ganz klar zu Phuket raten!!!!!!!

    :?Die Regenzeit ist auf Samui im Dezember vorbei. Jän/Feb. ist Topreisezeit, auch für Samui. :D

    Am besten so ab der 3. Jännerwoche, da haben sich die Preise wieder normalisiert. Um den Jahreswechsel gibt's in den meisten Hotels "Spezialpreise" wg. Silvester.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Jux100
    Dabei seit: 1129680000000
    Beiträge: 425
    geschrieben 1179686054000

    Danke für die Tipps!

    Aber wie ist das mit dem Transfer, wenn ich vorher zwei/drei Tage in Bankok einplane? Wie komme ich dann von dort aus zu meinem Hotel nach Phuket oder Samui???

    Zwei Wochen reichen mir erstmal total, denn ich möchte das Land erstmal kennenlernen und wenn es wirklich so überwältigend war, fliege ich lieber noch einmal dorthin. Ich wollte auch vor Ort nur gerne Bankok sehen und dann noch irgendeinen Tempel bewundern :-) Sonst mache ich gerne Strandurlaub und schaue mir die Ortschaft vorm Hotel an :-)

    Was wir uns vorstellen?? Hmm, ein mindestens vier Sterne Hotel denke ich und am Strand sollte es auch sein. Ach ja, und eine Ortschaft in der Nähe wäre auch toll :-)

    Gruß Jux

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179734677000

    @'Jux100' sagte:

    Danke für die Tipps!

    Aber wie ist das mit dem Transfer, wenn ich vorher zwei/drei Tage in Bankok einplane? Wie komme ich dann von dort aus zu meinem Hotel nach Phuket oder Samui???

    Mit dem Flugzeug! Entweder im Reisebüro gleich mitbuchen, oder über die Website der Fluglinie, Samui = Bangkok Air, Phuket verschiedene Airlines.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • S.S.173
    Dabei seit: 1152057600000
    Beiträge: 49
    geschrieben 1179750796000

    Schau mal unter www.taipan.at nach, da sind so Kombireisen zusammengestaffelt - nur, damit Du Dir vorstellen kannst wie so was ausschaut. Bezüglich Transfer oder so, keine Werbung, nur zum anschauen, wegen der RR und oder Stopover in den Städten...............

    3 oder 4 Nächte BKK sind immer gut, glaub ich. Sieht man mit einer kleinen geführten Stadtrundfahrt schon einiges Wichtiges................

    lg

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1179750827000

    ist die anreise mit dem lomprayah-speedboat von bangkok nach samui eigentlich zu empfehlen ... jetzt mal abgesehen von den 10stdn. bootsfahrt.

    born 2 dive - forced 2 work
  • anitamarsch
    Dabei seit: 1170374400000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1179859103000

    Hallole,

    ein gutes Hotel in BKK ist das Marriott 5* liegt am Fluß und ein kostenloses Bootsshuttel fährt vom Hotel in einem 15 Minutentakt zum Skytrain -Umsteigestelle direkt hin ist ein toller Service letztes bootshuttel fährt um 24.00 Uhr auch das Sofitel Silom an der Silomroad ist echt toll direkt im Buinessviertel ca . 5 Minuten zu Fuß zum Skytrain . Tipps schaut euch das MBK an dieses Kaufhaus ist echt toll ( die Essmaile genial)Tempelanlagen Wat Po und Wat Arun sind echt sehenswert auch der Königspalast, zum Massieren unbedingt Zeit nehmen im Wat Po ist eine Massageschule vom feinsten kann ich nur wärmstens empfehlen diese Massage verleiht einem Flügel . 3 Tage würde ich auf jedenfall für Bkk einplanen . Dann könnt ihr auf Phuket, Koh Lanta oder Khao Lak, Koh Chang reisen alle genannten Inseln eignen sich für euren Urlaubszeitpunkt.Phuket Katabeach 4 * nicht schlecht und liegt absolut zentral in der Nähe gleich tolle Lokale und Bar man benötigt kein Tuk Tuk . Hat nur keinen so schönen Garten. Koh Chang Bhumiyama tolles Ambiente echt thaistyle direkt am wunderschönen Lonely Beach mit einem tollen Lokal und geilen Bar direkt neben dem Hotel.Koh Lanta ist das Layana& Spa resort das beste was ich aus den Bewerungen gelesen habe dieses Hotel ist bei uns für den Zeitraum Dez. 2007geplant ( 4 Wochen ) werden wir dann mit Bkk machen . Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.. bis dann Anita

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!