• abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1279007425000

    Hallo,

    denk dran, Fakes sind in Thailand genau wie hier nicht wirklich legal. Auch wenn sie nach D im Rahmen der 430 Euro eingeführt werden, gibts Hersteller, die da nicht kulant reagieren.

    LG

    Angelika

  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1279007960000

    Illegal ist es das stimmt, der Zoll drückt bei "Eigenbedarf" allerdings ein Auge zu! Ihr solltet eben nicht 10 Rolex oder 20 Ed Hardy Caps im Koffer haben. Kritisch wird es wenn der Verdacht besteht, dass ihr die Fakes weiterverkaufen wollt.

     

    Wenn du Kunsthandwerk aus Thailand kaufst, auch die stellen teilweise schöne Taschen und tollen Schmuck her, umgehst du das Problem ohnehin solange du dich an die 430.- € hälst.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1279008876000

    @abholl sagte:

    Auch wenn sie nach D im Rahmen der 430 Euro eingeführt werden, gibts Hersteller, die da nicht kulant reagieren.

    Und was machen diese Hersteller?! Stehen Ed Hardy oder Louis Vouitton persönlich am Zoll und kucken böse?! :P

     

    Ich würd eher sagen, es ist so wie ronjaT geschrieben hat. Wer 1Uhr, eine Tasche und ein paar T-Shirts in der eigenen Größe bei sich hat, wird keine Probleme kriegen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • abholl
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 1161
    geschrieben 1279010053000

    Wenn die Hersteller einen Beschlagnahmungsantrag gestellt haben, dann wird auch ein gefälschtes Einzelstück beschlagnahmt.

    Sinnvoll ist es auch, Quittungen zu haben, sonst schätzt der Zoll was es gekostet hat und dann ist die Grenze evtl schneller erreicht.

    Aber mit originalen Thaiprodukten dürfte das ja kein Thema sein und es sollen ja Souvenirs von dort sein oder? ;)

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5451
    geschrieben 1279010969000

    Ich kopiere mal (passt ja zum Thema der kopierten Waren) einen Absatz aus einer Infoschrift des Zolls:

     

    Um den Handel mit kopierten Markenprodukten zu unterbinden, kann der Zoll im Reiseverkehr mit Nicht-EU- Staaten eingeführte Fälschungen anhalten. Überschreiten die mitgebrachten Fälschungen jedoch nicht die Reisefreigrenze von 430 Euro (gültig für Flug- und Seereisende) bzw. 300 Euro (gültig für sonstige Reisende) und ist kein kommerzieller Charakter bei der Einfuhr erkennbar, so schreitet der Zoll nicht ein. Für Reisende unter 15 Jahren gilt eine Reisefreigrenze von 175 Euro unabhängig vom Verkehrsmittel.

    Hier findet man die Druckschrift und obiger Absatz steht auf Seite 56.

  • studentinnn
    Dabei seit: 1278892800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1279026525000

    Ich wollte Souvenirs und Taschen kaufen. Aber keine LV oder Prada Fälschungen...

    Werde bestimmt mind. 10 Taschen kaufen und versuchen alle mit Rechnung mit zu nehmen.

    Mal schauen wie es wird....

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1279035010000

    Rechnung? dann musst du aber sowie ins Siam Paragon gehen (steht das eigentlich schon wieder)? und dann kannst du die auch gleich daheim kaufen, dort sind so gut wie keine Preisunterschiede.

    Auf den Märkten und Ständen kriegst du sicher keine Rechnung.

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1279036566000

    siam paragon ≠ central world plaza (welches ausbrannte)

    born 2 dive - forced 2 work
  • studentinnn
    Dabei seit: 1278892800000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1279038421000

    ach nööö :-((

    aber bei 10 Taschen krieg ich sicher kein Problem. Sind ja niemals mehr als 430€ Wert.

  • Merz
    Dabei seit: 1110067200000
    Beiträge: 3000
    geschrieben 1279039498000

    Wenn Du Schrottfakes kaufst und 10 Taschen einführst kann es Dir passieren das der Zöllner ein Gewerbe vermutet . Dann kann es trotzdem teuer werden. Und wer zahlt dann die Zeche ? Sicher nicht Deine Freundinnen. :frowning:

     

    Lese Dir noch mal den Beitrag  13.07.2010 07:59:20  durch.

    Mai 2014:Hongkong- Hua Hin - Bangkok+++Rettenberg +++ so viele Bekloppte - so wenig Therapeuten+++den Blinden hilft der Blindenhund - für Dumme gibt es keine Hunde
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!