• Wernson
    Dabei seit: 1224460800000
    Beiträge: 22
    geschrieben 1295967543000

    Hallo!

     

    Wir fahren im März nach Zentralthailand und Phuket.

     

    Habe drei Fragen:

     

    Geldwechsel: Ist es besser noch daheim oder erst in Thailand Geld zu wechseln? Sollen wir auch Dollar mitnehmen?

     

    Wäsche waschen: Da wir nur 20 kg mitnehmen dürfen, werden wir während der Reise aufgrund der hohen Temperaturen öfters Wäsche waschen lassen müssen. Ist das vor Ort leicht möglich, wo können wir diesen Service durchführen lassen (Hotel, Waschsalons?), wieviel kostet er?

     

    Mückenschutz: Was sollen wir als Mückenschutz mitnehmen? Was und wieviel empfiehlt Ihr? Autan, NoBite nur für die Haut oder auch für die Kleidung? Ist auch die Mitnahme einer Tropenkleidung sinnvoll?

     

    Medikamente: Ist es tatsächlich notwendig, 1) eine Malariaprophylaxe und Medis gegen 2 ) Tollwut und 3) Cholera mitzunehmen?  

     

    Danke!

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22398
    geschrieben 1295967859000

    Das sind 4!!! ;)

     

    1) Geldwechsel in TH ist wesentlich günstiger. Wenn Du USD bereits hast, nimm sie mit. Wenn nicht, extra wechseln brauchst Du nicht.

     

    2) In den touristischeren Gebieten gibt's Wäschereien. Im Hotel auch, ist dort aber meist erheblich teurer.

     

    3) Mückenschutz gibt's vor Ort, ist viel billiger und besser als Autan. Ich schwör auf Sketolene.

     

    Schau Dich im Forum ein bisschen um. Wurde alles schon mehrfach beantwortet bzw. tlw. (Mückenschutz) heftigst diskutiert.

     

    The adventures of an ordinary man at war with the everyday world.
  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1901
    geschrieben 1295971112000

    1,wurde ausreichend beantwortet

    2,im hotel gehts meist nach Stück 1 Hemd,1 Hose. Überall gibt es kleine Wäscherein wo es nach KG geht. das günstigste war mal 25b/kg normal war bei so 100b/kg

    3,ich schwör auch auf DEET, gibts im 7/11

    4,Tollwut gibt es kein Medikament ist eine 3 teilige Impfung, glaube nicht,dass man es für Phuket benötigt. Da dort der Tourismus gut ausgebaut ist gibt es sicher mehre Krankenhäuser im Fall der Fälle.

    Cholera ist übrigens auch eine Impfung

    sonst Medikamente wie Kopfwehtabletten oder gegen Durchfall,Magenprobleme bekommt man alles dort und günstiger wie daheim.

  • Reisefreundinnen
    Dabei seit: 1294358400000
    Beiträge: 377
    gesperrt
    geschrieben 1295971169000

    Die Medikamente brauchst Du weder für Thailand noch für Kambodscha.

    Für Kambodscha würde ich Dollar mitnehmen. Was übrig bleibt, wechselst Du in Baht.

    P.

  • JensundAndrea
    Dabei seit: 1212105600000
    Beiträge: 431
    geschrieben 1295986512000

    Hallo Wernson,

    Zu 1:

    Am besten mit VISA oder EC-Karte in Thailand Geld abheben.

    Zu 2:

    Immer bei den lokalen Wäschereien waschen lassen. Im Hotel zu teuer. Wir haben immer zwischen 50-100 BHT je Kg bezahlt. Die T-Shirts waren platt wie Zeitungspapier gebügelt und absolut Bundeswehr tauglich gefaltet. :D

    Zu 3:

    7/11

    Zu 4:

    Muss jeder für sich selber entscheiden. Beim letzten Urlaub in Thailand hatten wir einen Hypochonder in unserem Hotel, der seinen ganzen Koffer voll mit diversen Medikamenten hatte. Der hat nach jedem Essen was gegen Durchfall genommen.

    Interessant war, das der Typ hinter her als einziger Krank war. Ihr könnt mal raten an was der Typ erkrankt war. :laughing:

    Gruß Jens

    Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
  • falang khi nok
    Dabei seit: 1295913600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1295990151000

    wenn du nur 20 kg mit nehmen darfst, empfehle ich dir an erster Stelle einen Reiseführer, in deinem Fall wiegt der schonmal 500-1000 g. Es wäre zielführend diesen bevor du ankommst auch durch zu lesen.

    Ansonsten würde ich Cholera, Tollwut und auch die Pest zu Hause lassen, die Dinge verschönern einen Urlaub in Thailand gar nicht. Lieber ein paar Unterhosen mehr einpacken, denn so ein Waschsalon kann u.U. nirgends so schwierig sein zu finden, wie in Thailand.

  • JensundAndrea
    Dabei seit: 1212105600000
    Beiträge: 431
    geschrieben 1295992855000

    Lieber ein paar Unterhosen mehr einpacken, denn so ein Waschsalon kann u.U. nirgends so schwierig sein zu finden, wie in Thailand.

    In den touristisch erschlossenen Gegenden gibt es überall Wäschereien. Zumindest da wo ich schon war.

    ;)

    Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1295993028000

    Kann man da Unterwäsche waschen lassen? Ich kenn es nur so, dass man die Buchsen selbst waschen muss oder man packt genug ein.

    Unterwäsche nehmen die doch nicht an :frowning: .

  • JensundAndrea
    Dabei seit: 1212105600000
    Beiträge: 431
    geschrieben 1295993307000

    Meine Boxershorts hab ich da immer waschen lassen. Von meiner Freundin die bessere Wäsche haben wir nicht waschen lassen. Immer genug Vorrat mitgenommen. :kuesse:

    Lieber eine gesunde Verdorbenheit als eine verdorbene Gesundheit.
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1295993489000

    Klar nehmen die Unterwäsche an!!! Noch auf keiner Insel anders erlebt.

    Mai18 Singapur & Philippinen
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!