• madu69
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1467060437000

    Hm,

    ist mir gar nicht aufgefallen.

    Da werde ich wohl besser darauf achten müssen.

    Grüße madu

  • terrapole
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 288
    geschrieben 1467102717000

    Es gibt aber auch Unterschiede bei den Wechselkursen.

    Die DKB nutzt z.B. die Wechselkurse von Firstdata und die Comdirect die “hauseigenen“ von der Commerzbank.

    Diese weichen leicht von einander ab.

  • frankiepaul
    Dabei seit: 1255824000000
    Beiträge: 40
    geschrieben 1511811155363

    Ich habe jetzt nicht alle 34 Seiten in diesem Thread durchgelesen, trotzdem die (vielleicht schon x mal gestellte) Frage:

    Welche Stückelung sollte man sich am Wechselschalter geben lassen, um immer das passende 'Klein'Geld parat zu haben?

    Beste Grüsse aus OWL, Andreas
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1511811711895 , zuletzt editiert von chriwi

    20-Baht-Scheine braucht man ständig, ansonsten einfach bis 500 oder 1.000 Baht durchmischen lassen.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17894
    Verwarnt
    geschrieben 1511811814708

    In Thailand hat der größte Schein momentan einen Gegenwert von gut 25€, da ist nicht viel mit Stückelung und Wechselproblemen, jedenfalls nicht dort, wo Du Dich aufhalten wirst :wink:

    Dennoch ist es nicht verkehrt, immer ein paar Zwanziger und Fünfziger in der Tasche zu haben.

    OT

    Sollte der Beitrag noch öfter auftauchen, liegt es mal wieder an der verkack.ten Technik hier, da er sich vom Ipad nicht abschicken ließ :confounded:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • crisu112
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1511886173294

    vielleicht hatte ich auch nur pech. aber so einen 50er ist nicht einfach,in die hände zu bekommen. eine 10er münze finde ich auch gut,in der tasche zu haben

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17894
    Verwarnt
    geschrieben 1511892950474

    Gebe ich Dir - bezogen auf die letzten Jahre - Recht, aber letzten Monat waren die sowohl in meinem Hotel als auch den Wechselstuben genauso bündelweise zu bekommen wie die Zwannis! Am ATM habe ich in Thailand noch nie Geld gezogen, würde aber davon ausgehen, daß die eh nur Tausender spucken?

    Münzen sammle ich immer im Zimmer als Abschlußtip für die Zimmerfee, in der Tasche habe ich die ungern, aber war bisher auch erst einmal in Pattaya und da schienen sie mir mehr Sinn zu machen als anderenorts :wink:

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • crisu112
    Dabei seit: 1192665600000
    Beiträge: 463
    geschrieben 1511896357775

    in pattaya sollte man diese münzen schon in der tasche haben,halt wegen den baht bussen. wenn du denen einen 100er gibts,kannste pech haben und er gibt dir alles in münzen wieder.

    in khao lak weiss ich noch, waren die taxen schweine teuer. da biste mit 10 baht nicht weit gekommen.

    samui weiss ich nicht mehr,was die so kosten. auch ein 10er??

    hört sich ja nicht schlecht ab,mit den 50er. finde ich besser,als die 20er. die meisten scheine die ich immer mit hatte,waren eh die 20er und 100er.

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17894
    Verwarnt
    geschrieben 1511896812516 , zuletzt editiert von doc3366

    Eben, in Pattaya machten sie Sinn und in Bangkok auch, aber ich glaube kaum, daß man in den anderen Touriorten weit damit kommt und da ich bisher selten alleine unterwegs war, waren mir Scheine immer lieber.

    Auf Chang sind die Fünziger schon wichtig für die Songthaews, da diese bei den Entfernungen in ebensoclchen Schritten berechnen.

    Von Samui habe ich keine Ahnung, aber Palme wird bestimmt berichten, was man dort noch so für den Groschen bekommt!

    OT

    Echt wieder ein Graus, hier vom Ipad zu posten, Max, wo bisse?!

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 25591
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1511898338252

    Frankie.. Da du ja Samui anpeilst empfehl ich dir f. Songthaew die Kohle immer abgezählt zu haben da sie schnell weiter wollen und sonst immer erst das Licht anmachen muessen und ewig in tausend Taschen kramen um dir rauszugeben...mit 100 Baht- Scheinen und 50er u. 20er bist da gut dabei.. Unter 100 Baht kriegst hoechstens tagsüber eine Fahrt innerhalb des Ortes und nachts zahlst auch f. kurze Strecken je nachdem locker 100 Baht und mehr ...f. zwei Leute eh um die 150 sowas z.B. vom Chaweng Noi rein ins Zentrum...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) September: Namibia + Bangkok + Punta Cana:)) Oktober: Las Vegas + Koh Samui:) + DomRep:)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!