• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22801
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1279643441000

    Tja, nimm die Erhöhung dann "Mal zwei", dann weißt, was man/ich für die Einzelnutzung mehr zahlen würd....das wären im New Star Beach Resort 22 Euro mehr für die Nacht!!!! Und dies mal evtl. 10 Nächte = 220 Euro.....für das Geld krieg ich sogar noch (zwecks ausstehnden Drinks) zusätzlich Bernhard "rotzedicht" mit lauter Gin-Tonics :laughing:

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • svabri
    Dabei seit: 1125187200000
    Beiträge: 406
    geschrieben 1279644656000

    @palme30: sagte:

    Ao Nang Villa 43 Euro - vorher 37 Euro

     

     Oh...bei Neckermann ist das Ao Nang Villa also drin.

    Bei Transorient hab ichs vergebens gesucht. Wobei TO preismäßig auch ganz schön angezogen hat bei seinen Hotels.

    Ich hoffe ja noch, dass der Euro zum Winter hin sich wieder etwas erholt, damit wenigstens die Nebenkosten im Rahmen bleiben ;)

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 671
    geschrieben 1279648125000

    @Merz sagte:

    Für kommendes Jahr sind für uns nur zwei Dinge klar:

     

    1. In den Norden tragen wir keinen Baht mehr - die können sich weiter von ihrem Heilsbringer sponsern lassen

    Schön, dann bleibt´s da ja noch leerer :D . Jedenfalls stimmt da das Preis-Leistungs-Verhältnis noch.

    Dezember 2017: Golfen rund um Kapstadt. März 2018: Golfen in Thailand: Chiang Rai - Chiang Mai - Khon Kaen - Sikhio - Khao Yai - Chanthaburi
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22801
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1279651557000

    @svabri:

     

    Ja, hatte Neckermann schon letztes Jahr drin - aber mir ist aufgefallen, daß dieses Mal weniger Anlagen von Krabi drin sind...

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • mar4600
    Dabei seit: 1110153600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1279652292000

    Ist jemandem hier schon mal in den Sinn gekommen, dass u.a. auch HC "schuld" an den Preissteigerungen ist ? (bzw. die User)

    Logisch dass die topbewerteten Hotels permanent nachgefragt werden. Und Angebot u. Nachfrage bestimmen den Preis. Umgekehrt müssten natürlich die Preise für negativ bewertete Hotels sinken. Ich kann das jetzt allerdings nicht durch empirische Untersuchungen bestätigen :-)

    Vielleicht sollte man einfach mal etwas risikofreudiger buchen, z.B. ein neues Hotel ohne Bewertungen. Aber den Tip einfach mal eine niedrigere Kategorie zu wählen finde ich auch gut.

    Noch 3 Tage bis zum Abflug :D

    Respekt vor dem Alter ? Als wenn Verwelken eine Leistung wäre...
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1279655475000

    Das mit einem neuen Hotel buchen mach ich persönlich so schnell nicht mehr. War zwar nicht schlecht, aber auch nicht das nonplusultra. 2 Wo Thailand sind doch viel Geld jedesmal und da will ich einfach das Optimum an Hotel für mein Geld. Wir versuchen lieber an Specials (wie zb. Freinächte) ranzukommen und so zu sparen. Haben für Oktober zb. u.a. das Pimalai gebucht, das wäre ohne ein solches Special für uns preislich nicht machbar.

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 22801
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1279655680000

    @mar4600 sagte:

    Vielleicht sollte man einfach mal etwas risikofreudiger buchen, z.B. ein neues Hotel ohne Bewertungen. Aber den Tip einfach mal eine niedrigere Kategorie zu wählen finde ich auch gut.

    Da kann der Schuß gewaltig nach hinten losgehen ;) - so abenteuerlustig bin ich dann doch nicht....wenn man schon so weit fliegt, will man auch was Ordentliches haben....Und heutzutage ein Hotel ohne Hotelcheck zu lesen, ist ein absolutes "No-Go" für mich.....man will ja schließlich wissen, was einen erwartet und man hat ja gewisse Ansprüche, die erfüllt sein sollten im Urlaub... ;)

    Kann mich deshalb Nicki nur absolut anschließen...lieber nach Specials suchen etc. und dafür keine Enttäuschung erleben... ;)

    Früher oder später bekommt jeder das zurück, was er anderen angetan hat. Sei einfach geduldig und lehn dich zurück. Das Karma kommt dann, wenn es niemand erwartet...As soon as possible - "Land-Ohne-Socken":)....Phuket/Samui - je nach Wetter:)
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6406
    geschrieben 1279656048000

    Palme, für uns zwei nur das Beste vom Besten, gelle?? ;) :laughing:

    Mai18 Singapur & Philippinen
  • Alexunterwegs
    Dabei seit: 1144972800000
    Beiträge: 171
    geschrieben 1279656654000

    @mar4600: ;) sagte:

    ein neues Hotel ohne Bewertungen. ..

    tät ich auch nicht - dafür ist der Urlaub zu wichtig, zu wertvoll und dafür spar ich auch zu lange drauf, als dass ich solch ein Risiiko eingehen könnte, daß es auch ein Totalausfall werden könnte.

    Abgesehen von holli lese ich auch immer im int. Bewertungsforum, das erweitert häufig den Blickwinkel (holli ist eben rein deutsch), da fallen die Bewertungen manchmal ganz anders aus.

    Aber nochmal: der erste Checker irgendwo vor Ort zu sein - das will ich nicht. Ich bin nur n Touri, nicht Christopher Kolumbus... :p

  • mar4600
    Dabei seit: 1110153600000
    Beiträge: 21
    geschrieben 1279657001000

    Jaja, prinzipiell mach ich´s ja genauso. Die Ansprüche steigen natürlich mit dem Alter.

    Als ich das erste Mal in Thailand war 1991, da gab´s noch kein Internet (Gab´s schon, aber nur für Nerds:-) da sind wir einfach so losgezogen u. wenn uns was nicht gefallen hat, sind wir halt woanders hin.

    Heutzutage muss man wissen, ob es Wurst zum Frühstück gibt und wie der WLAN-Empfang ist. So ändern sich halt die Ansprüche ;)

    Und für das mühsam ersparte Geld möchte man halt das Risiko minimieren.

    Ich denke halt nur manchmal, ob es das wert ist ?

    Weil letztendlich denke ich immer noch an die Faszination meines ersten Thailand Urlaubs, die Jahre danach, die ich mehr oder weniger im Luxus verbracht habe (Und auf Monate hinaus minuziös geplant habe) habe ich nur noch bruckstückhafte Erinnerungen.

    Man, was bin ich ein alter **** geworden.... :laughing:

    Respekt vor dem Alter ? Als wenn Verwelken eine Leistung wäre...
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!