• palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26539
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1368678442000

    Lies dir mal die Strandbeschreibung zu Samui durch - siehe im oben festgetackerten Thread...damit du überhaupt erst mal eine Ahnung hast, wo du auf Samui genau hin willst!! Schöne Hotels gibts genügend - kommt also drauf an, ob du absolute Ruhe oder es Lebendiger willst.....

    Das Hauptproblem auf Samui ist halt, daß meist gute Anlagen an schlechten bzw. fehlenden Stränden liegen - ist euch der direkte Strand beim Hotel wichtig oder seid ihr eher Poolgänger??

    Hast du selber schon mal alle Hotels im 5-Sterne-Bereich durchgearbeitet?? Dein Ausdruck "....allerdings haben wir hier noch kein Hotel im Auge" sagt dies zumindest mal...... Ein bißchen Eigeninitiative gehört nämlich auch dazu - vielleicht schaust du erst mal alles durch (..unter Berücksichtigung des "Wunschortes") und dann kann man die nähere Auswahl immer noch genauer unter die Lupe nehmen!! Es ist nämlich sinnlos, hier alle Hotels aufzuzählen - dies würde den Rahmen des Forums sprengen und man erwartet auch, daß die TO´s auch ein bißchen mitarbeiten!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1368696533000

    aquestor:

    "... Santhiya hatte uns zunächst immer wieder abgeschreckt, das dort auch in Guten Bewertungen geschrieben wurde, das das Holz mal behandelt werden sollte..."

    Das kann doch jetzt nicht wirklich dein Ernst sein, oder :frowning: ???

    Bzgl. Hotel auf Samui: "... Es sollte nicht schlechter sein als auf Koh Phangan damit man nicht enttäuscht ist..."

    Könnte durchaus schwierig werden ;) ...

  • aquestor
    Dabei seit: 1368230400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1368836311000

    Huhu,

    heute leider nur kurz, doch das war mein Ernst :-)

    Die wenigen schlechten Bewertungen hatte ich abgetan, als die Nörgler die es immer gibt.

    Nur stand das halt in diversen positiven Bewertungen auch drin. Da hab ich gedacht das schreib doch niemand rein wenn es nicht so schlimm ist und wir hatten mal selbst ein Boot wo man sehen konnte wie stark Meerluft die Gegegstände angreift.

    Aber ich hab schon verstanden das die Bedenken unbegründet waren.

    Haben uns auf das Santhiya festgelegt und haben Singapur durch Bangkok ersetzt :-)

    Jaja wir waren sehr unentschlossen :-)

     

    Singapur und Bali wollen wir dann gemeinsam ein anderes mal machen, da meine Freundin von dem Ausblick im Santhiya so begeistert war.

    Neue Planung ist jetzt die zweite Urlaubshälfte wird aufjedenfall im Santhiya verbracht 8 Tage 2 Tage sind für Bangkok eingeplant. Verbleiben noch 4 Tage.

    Eigentlich sollte es ein Strandurlaub werden, aber da es nun auch Bangkok wird konnte ich Sie auch überreden die 4 Tage dazu zu nutzen um nach Koh Phangan zu kommen.

    Momentan suche ich wie man dies am besten bewerkstelligen kann und auch etwas vom Land zu sehen. Dazu eine Frage wenn man die Fähre nach Koh Phangan nimmt, ist es dann sehr problematisch zum Santhiya zu kommen? Habe gelesen die Straße sei so schlecht und Taxen fahren dort nicht gerne hin.

    Sind diese Beschreibung richtig, oder ist es gar nicht so problematisch?

    Sorry das ich euch umsonst mit der Frage nach Hotels auf Samui belästigt habe, aber das war wirklich noch unser Plan Zeit dort zu verbringen als ich die Frage gestellt habe. Hotels hatte ich mir natürlich schon angesehn aber noch nicht das passende gefunden.

    Vielen Dank für eure Geduld!

    Gruß

    Kai

    p.s. werde weiter berichten und schreiben wie es war.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1368838152000

    Die ähnliche Frage wurde zwar schon mehrfach hier gestellt und auch beantwortet, aber bei Ankunft der Lomprayah/Seatran stehen am Hafen Thong Sala genügend Songthaews bereit, die Gäste zu den Stränden fahren.

    Du kannst auch per mail mit dem Santhiya einen Transfer per Van vereinbaren, aber meist steht 'eh ein Van der jeweiligen Hotels für die Gäste am Pier bereit.

    Eine weitere Alternative ist ein 'Private Speedboat Transfer' von Samui direkt zum Strand beim Santhiya, kannst du beim Resort ebenso per mail anfragen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • aquestor
    Dabei seit: 1368230400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1368847768000

    Sorry, das du die Frage zum xten mal beantworten musstest!

    Die Antwort war für mich mehr als hilfreich, Herzlichen Dank dafür!

    Besonders die Namen haben mir nochmal weitergeholfen!

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26539
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1368857823000

    @aquestor:

    Kein Problem wegen Samui - das nächste Mal kommt bestimmt und vielleicht wars für andere ja hilfreich! Eine gute Entscheidung, mal separat Singapur+Bali zu machen - dann habt ihr schon wieder ein nächstes Urlaubsziel!! Die Kombi mit BKK + Phangan paßt vollkommend - jetzt habt ihr eine klare Linie und mutet euch nicht zuviel in dieser eher kurzen Zeit zu......viel Spaß und berichte danach mal, wie es gelaufen ist! ;)

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1368869970000

    Das Santhiya ist wirklich eine sehr gute Wahl, allerdings würde ich dort entweder 6 oder 9 Nächte einplanen (6=4 bezw. 9=6 Angebot in eurem Reisezeitraum Ende Juni / Anfang Juli bei z.B. Meiers Weltreisen, das würde ich an eurer Stelle schon ausnutzen ;) ).

    In Bangkok würde ich persönlich mindestens 3 Nächte einplanen, insbesondere, wenn ihr vorhabt, eure Reise in Bangkok zu beginnen...

    Und falls ihr vorhabt vom Airport Samui aus nach Hause zurückzufliegen (wovon ich jetzt mal ausgehe)  empfiehlt es sich schon, am Schluß nochmal auf Samui zu übernachten - das hattet ihr ja ursprünglich auch vor, und diese Überlegung war auch vollkommen richtig ;)   (sorry, wenn ich euch durch meine flapsige Bemerkung jetzt ganz aus dem Konzept gebracht habe :? ...). Auf diese Weise habt ihr dann keinen unnötigen Stress oder längere Wartezeiten, denn es ist nicht ganz so einfach, den Transfer von Phangan zurück nach Samui mit den entsprechenden Flugzeiten in Einklang zu bringen...

    edit: Die beste Variante um von Thongsala zum Santhiya zu kommen ist definitiv mit dem hoteleigenen Van (kostet 300 Baht p.P. - mit einem Pickup wirds auch nicht viel billiger ;) ). Ich würde denen aber auf jeden Fall vorher per e- mail Bescheid sagen, wann ihr dort am Hafen abgeholt werden wollt.

    Die Speedboot Variante macht nur Sinn, wenn ihr über den Airport Samui anreist (also wenn ihr von BKK nach USM fliegt) und wäre dann natürlich die bequemste Variante (zu festen Zeiten 1500 Baht p.P.)

  • HC-Mitglied985931
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18226
    gesperrt
    geschrieben 1368876460000

    Ohne es jemals gemacht zu haben, würde ich an Eurer Stelle es wohl so machen:

    3 Nächte Bangkok, hier natürlich das 3=2 Special des Le Meridien nutzen und ein tolles Hotel mitten im Leben haben, dann per Landtransfer Bus/Zug um "was zu sehen" mit einer Übernachtung in Hua Hin nach Chumphon und von da mit der Fähre über Tao nach Phangan, dort dann das angesprochene 9=6 Special im Santhiya und zum Abschluss noch eine Nacht auf Samui, damit es mit den Flügen funzt.

    Ach gelogen, ich würde ne Woche dranhängen, davon 2 Tage mehr für Hua Hin und 5 auf Tao einplanen :laughing:

  • kohphangan
    Dabei seit: 1292198400000
    Beiträge: 471
    geschrieben 1368882334000

    genau :laughing:

    Edit: Ach ja, und wenn ihr nicht mehr allzulange mit der Buchung wartet, könnt ihr evtl. sogar noch die entsprechenden Frühbucherrabatte ausnutzen (im Falle Santhiya 10% bei Buchung bis 30 Tage vor Reiseantritt ;) )

    Und die Moral von der Geschicht: Nicht verzagen - immer schön die Sparfüchse @doc3366 und @kohphangan befragen :rofl: :rofl: :rofl:

  • aquestor
    Dabei seit: 1368230400000
    Beiträge: 8
    geschrieben 1369095982000

    Hallo zusammen,

    tatsächlich wollen wir es jetzt so buchen wie ihr es vorgeschlagen habt. Und zwar morgen sollen Nägel mit Köpfen gemacht werden.

    Nach der Landung um 6:25 in Bangkok wollen wir 3 Nächte in der Stadt verbringen. Das Angebot im Le Meridian klingt interessant, konnte ich aber nicht finden. 30 % sparen – Vorauszahlungspreis habe ich aber gefunden.

    Die Frage die wir noch bis morgen beantworten müßen ist, ob wir eine Nacht in Hua Hin oder die letzte Nacht auf Samui verbringen. Unser Rückflüg ist um 23:45 von BKK nach FRA von Samui 19:00 nach BKK 20:05. Da der Transfer vom Santhiya um 13:30 geht hätten wir 5 1/2 Stunden Aufenthalt auf Samui. Man könnte auch eher fliegen, aber dann verlängert sich der Aufenthalt in Bangkok :-) Ich vermute das es besser ist den Samstag als Reisetag zu verplanen und nicht noch auf Samui zu schlafen, da dies auch wieder An/Abreise am Freitag erfordert. Entscheiden müßen wir uns zwischen beidem, da wir so am Sonntag um 6 Uhr in FRA landen und den Montag zum aklimatisieren haben.

    Montag landen und Dienstag wieder arbeiten traue ich mir nicht zu, um einen Urlaubstag zu gewinnen) :-) wegen der Zeitverschiebung. Fernreisen sind schon zu lange her um einzuschätzen wie ich auf die Zeitverschiebung reagiere.

    Das Angebot mit dem Santhiya 9=6 klingt auch gut, hatte es aber mal über das Reisebüro angefragt, da war es billiger als auf deren eigener Webseite. Wird morgen nochmal abschliessend geklärt. Die Anreise von Bangkok soll dann per Bus/Zug erfolgen und dann von Chumporn mit der Fähre Lomprayah.

    Ganz klar ist mir noch nicht, ob man mit Lomprayah von Bangkok nach Hua Hin und dann von Hua Hin nach Phangan fahren kann, da die Strecke Bangkok Branch - Koh Phangan auf der Webseite steht, aber nicht Bangkok - Hua Hin - Chumporn - Koh Phangan.

    Vermute für uns wäre richtig mit Lomprayah von Huahin Branch 08:30 nach Koh Phangan 16:10. Nach Hua Hin von Bangkok gibt es ja diverse Möglichkeiten wie ich hier gelesen habe Minibus etc. selbst ein Taxi soll sogar noch bezahlbar sein.

    Ich bedanke mich nochmal für die ganzen Antworten hier! Uns ermöglicht dies, wenn alles wie geplant klappt doch unseren Traumurlaub in den Flitterwochen verbringen zu können.

    Gruß

    Thomas

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!