• shiningsaphier
    Dabei seit: 1220745600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1464629144000

    Im April 17 möchten wir (Familie mit 2 Kids 8 und 10 Jahre) für gut 10 Tage in Phuket Badeurlaub machen. Vor- oder nachher werden wir einen Zwischenstop in Singapur oder Kuala Lumpur einlegen, die Hotels dort wären schon bestimmt. Bei der grossen Strand- und Hotelauswahl in Phuket sind wir jedoch etwas ratlos, die Qual der Wahl......

    Wäre ev. Kata-Beach geeignet?

    Es sollte ein 4-5 Sternhotel mit grossem schönen Pool am Strand sein, einige Restaurants in Fussdistanz. Wir haben jedoch auch vor, ein Auto zu mieten.

    Vielen Dank für Eure Hilfe.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1464637801000

    Vom Hotel her kommen einige Anlagen in Frage - schau dir mal das Sunwing Kamala an - eine typische Familienanlage direkt am Strand....oder das Centara am Karon Beach....am Kata Beach liegt nur das Kata Beach Resort direkt am Strand....wenn es etwas ruhiger sein soll, dann den Bangtao Beach - hier das BW Bangtao Beach Resort oder Sunwing Bangtao - sind aber nur ein paar Restaurants in der fußläufigen Nähe....eine schöne Familienanlage mit großer Poollandschaft wäre das Kata Palm Resort - liegt aber durch die Straße getrennt vom Strand...

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1464650474000

    Ich kann das. Sunwing Kamala Beach sehr empfehlen. War da schon 3 mal. Das Hotel erfüllt alle deine angegebene Wünsche. Ist ein Familienhotel. Riesiger Pool, Animation, Bolzplatz, Wasserspielplatz, Hotel liegt direkt am Strand, Restaurants am Strand und im kleinen Kamala Örtchen in 5 min fussläufig erreichbar. Shoppingmöglichkeiten in Phatong möglich. Der Shuttle fährt für sehr kleines Geld dorthin. Fahrzeit mit Stau beträgt Ca 20 min. Von einer Automiete in Thailand rate ich (dringend) ab. An europäischen Fahrstil ist nicht zu denken. Es kann bei der Abgabe des Fahrzeuges das Problem geben, dass der Vermieter euch einen Schaden anheften möchte, obwohl man es nicht war. 

    Habe es schon öfters gelesen

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1464662451000

    Und nicht zu vergessen die großen Familienzimmer bzw. Appartements - oft findet man nämlich nur Familienunterkünfte mit getrennten Zimmern - also zwei DZ zusammengefaßt durch die Verbindungstür....aber hier hat man sich vollkommend auf Familien+Kids eingestellt....ebenso auch das Sunwing Bangtao, welches aber wieder weiter vom Hauptgeschehen in Patong entfernt ist, falls man mal etwas "mehr" an Unterhaltung/Shopping etc. haben möchte....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1464699650000

    @Patryk sagte:

    ...Von einer Automiete in Thailand rate ich (dringend) ab...

    ...Es kann bei der Abgabe des Fahrzeuges das Problem geben, dass der Vermieter euch einen Schaden anheften möchte, obwohl man es nicht war...

    Nonsens, ich bin seit vielen Jahren weltweit und auch immer in Thailand völlig problemlos mit Mietwagen unterwegs.

    Man sollte allerdings nicht um ein paar Baht zu sparen bei irgendeiner Klitsche am Strassenrand ein Auto mieten, sondern bei renommierten Intl. Car Rentals wie Hertz, Budget, Avis etc. über deren HP am günstigten schon vor der Reise buchen.

    Der empfehlenswerte Ausschluss einer Selbstbeteiligung im Schadenfall kostet halt zusätzlich schlappe 200 Baht/Tag.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Anonym
    Dabei seit: 1481202102386
    Beiträge: 1182
    geschrieben 1464713126000

    wollte nur auf die Gefahr hinweisen, da ich nicht wusste, dass du schon Erfahrungen mit dem Mietwagen in Thailand gemacht hast. Habe auch schon in vielen Ländern ein Mietwagen gehabt. Mit einem Auto hat man natürlich bessere Möglichkeiten die Insel zu erkunden. Die Taxipreise auf Phuket sind nämlich deutlich teurer als z.B. in Bangkok.

    Ansonsten bin ich sehr gespannt für welches Hotel du dich entscheidest.

    Kleine ergänzende Anmerkung zum Sunwing Kamala Beach.

    Es gibt da auch große Familienzimmer, die sich im Erdgeschoss befinden. Diese Zimmer haben einen kleinen Garten mit Törchen für den direkten Zugang zu Poolbereich.

  • shiningsaphier
    Dabei seit: 1220745600000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1464789804000

    Herzlichen Dank für Eure Inputs, gerne werde ich mir die vorgeschlagenen Hotels und Strände ansehen.

    Bez. Automiete braucht Ihr Euch keine Gedanken zu machen, wir waren schon überall auf der Welt mit Mietauto unterwegs, auch in Thailand ;-)

    Animation möchten wir nicht unbedingt, wäre also eher ein ko Kriterium. Zimmer mit Verbindungstür wären aber super oder auch ein Zimmer mit 2 grossen Doppelbetten. Patong Beach bleiben wir eher fern, nicht so unser Ding, Phuket kenne ich bereits von früheren Reisen, bez. Hotels hat sich halt schon vieles verändert und an die Strände kann ich mich nicht mehr ganz so genau erinnern. Ausserdem war das noch ohne Kids und als Rucksacktourist auf Phuket...

    Wichtig ist uns ein schönes Hotel mit thailändischem Charme am Strand, mit schönem nicht zu kleinem Pool und fussläufig etwas "Leben".

  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1464790404000

    Nur mal so aus Neugier, wieso limitierst Du Dich so mit Phuket?

    Wie wäre es denn hiermit, nur eine Autostunde entfernt mit den verschiedensten Familienunterkünften, direkter Strandlage und auch fußläufig zu genügend Infrastruktur, aber dennoch sehr ruhig.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26198
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1464817719000

    shining - dann wäre auch das Marina Karon oder Centara Villas Karon eine Alternative auf Phuket - gucks dir mal an....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1464827393000

    ...nur kann man das oberhalb des Karon gelegene Marina ohne eigene Liegen am Strand, bzw. die doch ein Stückerl ausserhalb gelegenen Centara Villas Karon nicht wirklich mit dem Centara Seaview Khao Lak und seiner seiner Poollandschaft im Family Wing, dazu noch in zentraler Lage direkt am breiten Nang Thong Beach vergleichen.

    Die Idee von doc finde ich gar nicht so übel, zum evtl. splitten aber mit Family die geplanten 10 Tage zu kurz.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!