• Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1335120055000

    Hallo liebe Leute,

    wir kommen am 17.05. in Bangkok an und fliegen nach Samui. Mit der Thai von 07:45 - 08:50 Uhr. Für den Fall das wir diesen Flug verpassen sollten geht nur noch einer an dem Tag von 15:20 - 16:25 Uhr.

    Da wir von da aus noch nach Phangan müssen und da an den Thong Nai Pan Beach wird der NAchmittagsflug wahrscheinlich zu knapp - zumal wir mit Kind schon lange unterwegs sind.

    Dieser Fred soll dazu dienen die bestehenden Fährverbindungen zusammenzutragen und zu überprüfen. Teilweise bin ich nnicht sicher ob die noch aktuell sind oder richtig im Netz stehen, da die Seiten schon älter sind. Auch wiedersprechen sich Angaben auf verschiedenen Seiten beim gleichen Boot.

    Hier was ich gefunden habe:

    1) Lomprayah - Maenam nach Thongsala - Transfer ab Samui Airport inklusive

    Grosses und sicheres Katamaran

    08:00 - 08:20 Uhr

    12:30 - 12:50 Uhr    Transfer ab Airport um 11:00 Uhr

    17:00 - 17:30 Uhr    Transfer ab Airport um 16:00 Uhr

    2) Thong Nai Pan Boat - Baan Maenam nach Thongsala - kein Transfer ab Airport

    Eher kleines Boot

    12 Uhr Abfahrt . nur einmal täglich

    3) Seatran Auto- und Passagierfähre - Nathon nach Thongsala- kein Transfer ab Airport

    Grosses Schiff - die Zeiten hier sind von 2009

    18:30 - 19:30 Uhr

    4) Seatran Discovery Boat - ?? nach Thongsala - kein Transfer ab Airport

    Keine Ahnung was für ein Schiff das ist

    08:00 - 08:30 Uhr

    13:30 - 14:00 Uhr

    5) Songserm Expressboat - Nathon nach Thongsala - kein Transfer ab Airport

    Songserm fuhr früher mit völlig überladenen eher unsicheren Schifffen - weiss nicht ob die Flotte überholt wurde.

    09:00 - 09:55 Uhr

    11:00 - 11:55 Uhr

    17:00 - 17:55 Uhr

    6) Haad Rin Queen - Big Buddha - Haad Rin - kein Transfer ab Airport

    Eher kleines Boot

    10:30 - 11:20 Uhr

    13:00 - 13:50 Uhr

    16:00 - 16:50 Uhr

    18:30 - 19:20 Uhr

    Wenn jemand hier was zu ergänzen - zu korrigieren oder zu kommentieren aht - dafür ist dieser Fred gedacht.

    Da wir im Havana am Thong Nai Pan Yai wohnen, kommen die Speedboatransfers der grossen Hotels für uns wohl nicht in frage - die nehmen nur Gäste an.

    Wenn ich mir das so angucke, dann kommt falls wir den Morgenflieger verpassen wohl nur ein Flug am darauffolgenden Morgen in frage. Erst mal 6 Stunden am Airprot hängen um dann frühestens um 21 Uhr im Hotel zu sein - das ist wohl eher nicht gangbar. Zumal die Stunde Fahrt mit dem Auto schon im Stockdunkeln wäre. 

    Da bietet sich One Night in Bangkok an - oder?

    Wenn morgens - wovon ich ausgehe wenn der internationale Flug pünktlich ist - dann kommen am ehesten die Lomprayah und die Haad Rin Queen in Frage und dann eine Weiterfahrt mit dem Taxi zum Resort.

    Die Queeen fährt natürlich herrlich früh, aber ich Frage mich ob das Schiff sicher ist - habe 2 Nichtschwimmer dabei und will keine unnötigen Risiken eingehen. Wer kennt die Queeen? Kann man das guten Gewissens riskieren?

    Die Lomprayah ist modern und sicher - fährt aber erst 2 Stunden später - das ist natürlich ne lange Wartezeit. Oder gibts noch andere Möglichkeiten? Was würdet ihr machen?

    Grüße

    Düren

    Sie beobachten Dich
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1335121728000

    Gelassen abwarten ob es wirklich einen Grund für deine erneute Schwarzmalerei 'Flug BKK - USM verpasst' gibt, du fliegst nach Thailand ;)

    Bei Delay aus Frankfurt hast du mehrere Möglichkeiten, eine Zwischenübernachtung in Bangkok und am nächsten Tag nach Samui, den Nachmittags Flug nach Samui und mit dem Taxi ganz flugs nachmittags nach Nathon, nicht Maenam zum Lomprayah Pier. Hat auch dieser Flug Delay evtl. eine Zwischenübernachtung auf Samui.

    Zur Seatran Car Ferry Samui - Phangan ab Nathon kann ich dir nichts sagen, frage bei Seatran per mail nach.

    Die Seatran Discovery ist ebenso wie Lomprayah ein Katamaran ca. 5 Taxi Minuten von Airport Samui entfernt ab Bophut Pier bis Thong Sala auf Phangan.

    Die Haad Rin Queen ist zwar optisch ein übler Rosthaufen, aber tausende haben bisher den Kahn soweit mir bekannt unfallfrei benutzt, ebenso wie Songserm ;)

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1335123104000

    Hallo Bernhard,

    nö, ich male nicht schwarz - ich prüfe nur die Optionen im Voraus, damit wenns passiert es nicht ein Horrortag wird.

    Ich bin übrigens völlig relaxt.

    Das runterschreiben der Fakten hat mir eigentlich auch schon geholfen. Für den Fall der Fälle erscheint die Übernachtung in Bangkok die sinnvollste Alternative. 6 Studen warten um dann auf einen pünktlichen Nachmittagsflug und rasende Taxis angewiesen zu sein um dann in der halben NAcht im REsort anzukommen - ne, das kanns nicht sein. Da ist dann die Übernachtung in Bangkok auch der bessere Weg als Abends auf Samui einzuchecken. So könnten wir wenigstens den verlorenen Tag am Pool rumlungern und ich könnte schon mal feststellen ob meine Zunge die Getränke dort noch akzeptiert.

    Das mit der Haad Rin Queen und dem üblen Schrotthaufen......uff....mal gucken. Mal sehen ob jemand im Forum schon damit gefahren ist. Hängt wohl auch ein wenig vom Wellengang ab. Das die Kiste bisher noch nicht gesunken ist. steigert ja nur die Wahrscheinlichkeit das es bald passiert. Aber das ist jetzt auch einw enig scherzhaft gemeint.

    Ich trage halt Verantwortung für die Family und wenn man Nichtschwimmer dabei hat, ist das schon ein Aspekt.

    Grüße

    DN

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1335123372000

    Düren - ich kann nur Positives mit der Haad Rin Queen berichten...bin schon mehrmals damit gefahren und fands ganz praktisch, daß man damit direkt zum Haad Rin Pier fahren kann ohne nach Thongsala vorher zu müssen......der Vorteil war, daß die Fahrgäste dort nicht so massenhaft angestanden sind wie bei der Lomprayah....aber irgendwie ists "gehupft wie gesprungen" - du kommst mit beiden Fähren rüber....ich glaube, du machst dir zuviele Gedanken...wirst sehen, es wird sich dann vor Ort alles schnell und easy klären!!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1335124530000

    Siehste Düren, sogar Palme hat die Haad Rin Queen überlebt ;)

    Nur meine Meinung seit Anfang deiner Flugbuchung, dein Vorhaben mit stundenlanger Anreise zum Airport FRA und Wartezeit bis zum Abflug, Ankunft nach ca. 11 Stunden in Bangkok, knapper Weiterflug nach Samui, Wartezeit bis zur Ferry nach Phangan, Transfer eine Stunde auf einer üblen Strasse zum Thong Nai Pan in einem Stück ist komplett Banane!

    Wenn alles gut läuft bist Du an die 18 - 20 Stunden mit möglicherweise quengelndem Zwerg nebst Gattin in einem Stück unterwegs, bei Delay in BKK sogar mehr als 24  Stunden.

    Eine Zwischenübernachtung in Bangkok wäre sowohl auf dem Hin- als auch auf dem Rückflug in dieser Hinsicht allemal sinnvoller gewesen.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2926
    geschrieben 1335139425000

    Danke für Deine Meinung. Ich gebe zu das ich das noch nie so gesehen habe - es ist aber was dran - zumindest muss ich mir  nun Sorgen machen das wenn was passiert es echt zu stresssig wird.

    Klar, am Anfang war die Flugbuchung wo ich froh war für 20 Euro mehr nach Samui zu kommen - also durchgebucht. Dann das Zuckerl das das Gepäck durchgecheckt wird (wir werden jede Menge haben) - also zugeschnappt und durch nach Samui.

    Das es am Ende dann bis an den Thong Nai Pan geht - ja - das macht es fast "Banane".

    Ich persönlich wäre ja eh für Bangkok gewesen als Zwischenaufenthalt (allerdings auf dem Rückweg) - das wurde von der Frau abgelehnt. Da habe ich mich gefügt.

    Immerhin habe ich ja erkannt das es alles sehr hart an der Grenze ist und beschäftige mich mit Alternativen - Zwischenstop in BKK - was Du als Schwarzmalerei siehst.

    Siehst Du - der Ball kommt zurück.

    Aber ernsthaft - danke für Deinen Kommentar. Ich denke Du hast Recht, aber nun gilt es das beste draus zu machen.

    Mopper hab ich nur wenn der Schrottkahn sinkt.

    Sie beobachten Dich
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1335139918000

    Wird der Kahn schon nicht, die wenigen bisher bekannten Zwischenfälle zwischen Samui und Phangan waren Speedboats auf dem Weg zur oder von der Fullmoon Party am Haad Rin, verursacht durch zugedröhnte Fahrer.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26373
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1335140383000

    ...und da wird Düren mit Familie sicherlich nicht dabei sein:)))

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) Dezember: Kuba... jamaika:) + Mauritius + Seychellen:)
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1335142489000

    Unglaublich witzig :? , meine Hinweise dienten einzig dazu Düren die Sorge vor den Linienfähren zu nehmen.

    Düren mit etwas gutem Willen, bei Ankunft gegen 9 A.M. auf Samui habt ihr erst im Aussenbereich des Airport und anschliessend vormittags mit der Lomprayah am Maenam Beach etwas Zeit um von dem Flugstress FRA - BKK - USM runterzukommen, den Rest dann...

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1335173597000

    Hast du BKK - USM einzeln gebucht, oder gesamt FRA - USM? Ich nehme Zweiteres an. Machen die da wirklich ein Problem daraus, einen von einem Thai-Flug auf Bangkok-Air umzubuchen? Gehören ja zusammen.

    Btw. Seatran Discovery ist zwar kein Katamaran, aber trotzdem gut.

    born 2 dive - forced 2 work
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!