• bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1226930625000

    "Ups" bezieht sich alleine auf den Thailändischen Wein. :D

    Parallelen sind rein zufällig. :p

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • wolfmisc
    Dabei seit: 1207440000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1226932579000

    @chriwi

    Da meinst Du bestimmt 2559, denn augenblicklich schreiben wir 2551.

    @salamander1

    Inzwischen gibt es auch trinkbaren Thaiwein. Ist jedoch genau so teuer wie franzoesischer oder italienischer, also warum dann.

    Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Kaestner
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1226932986000

    Wolf :D

    Stimmt, guten Wein haben wir daheim auch ;) und ich fahr ja wegen der Nudelsuppe runter, nicht wegen Wein :laughing:

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1226933157000

    @wolfmisc sagte:

    Da meinst Du bestimmt 2559, denn augenblicklich schreiben wir 2551.

    Ja, stimmt! Und 2549 hab ich ihn gekauft. Egal! Ich hab auf jeden Fall noch über 500 Jahre Garantie.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wolfmisc
    Dabei seit: 1207440000000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1226933490000

    @rotkiv

    Noch eine Antwort zu Deinen Fragen: An sich steckte in allen bisherigen Antworten ein Koernchen Wahrheit. Das Essen aus der Garkueche oder in kleinen Restaurants ist meistens scharf, jedoch nicht immer. Die gehobene, sprich Royal Thai Cuisine, hat dagegen viele Gerichte, die unserem Geschmack entsprechen. Und wenn Du nicht gerade Som Tam oder Prik Bai Krapao bestellst, wirst Du es ueberleben. Nebenbei, original Indisch oder Mexikanisch ist auch nicht ohne.

    Daneben gibt es in jeder groesseren Stadt Mc Donalds/Burger King, Pizza Hut, KFC etc. und in den Touristenorten massig europaeische Kueche. Dabei auch Schnitzel mit Pommes, Kassler mit Kraut oder Kaesspaetzle und vergleichbares Heimisches.

    Das einheimische Bier ist durchaus trinkbar, der sogenannte Thaiwhisky dagegen nicht jedermanns Sache. Dafuer sind europaeische Spirituosen (ganz im Gegensatz zu den teils enormen Preissteigerungen bei anderen Artikeln) kuerzlich stark im Preis gesunken. Eine gute Flasche Whisky kostet derzeit fast noch weniger als daheim.

    Wein, wie bereits gesagt, zwar stark vertreten in den groesseren Supermaerkten, doch beinahe ums Doppelte teurer. Aehnliches gilt fuer gute Schokolade oder Kaese.

    Dafuer ist Essen und Trinken im Allgemeinen trotz Preiserhoehungen immer noch erheblich preiswerter als in Deutschland und Umgebung.

    Es gibt nichts Gutes, ausser man tut es! Kaestner
  • SIMCARPUS
    Dabei seit: 1109808000000
    Beiträge: 1486
    geschrieben 1226933943000

    @chriwi:

    ..... ich meinte 2008 entspricht 2456 ! :laughing:

    ---------------------------------------------------------------------------------------------

    ..... 2008 = 2551 ? :shock1: ...... hab ich mich glatt um 95 ! Jahre vertan ?

    :rofl: :rofl: ... tz,tz wie die Zeit vergeht !

    Gruß Uwe

    ICH KAPITULIERE HIER IN DIESEM FORUM ! ZU VIELE TROLLE , ZU WENIG " HIRN " !!! INFO ´s ABER NOCH PER PN ! ..... weiter geht es mit einer Hurtigruten Reise nach New York - Kanada ! 05/2018
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1226945087000

    Jedenfalls ist eine laaange Garantie auf den Reiskocher schon mal gut, und man sollte jeden Defekt an dem Teil unbedingt sofort persönlich in Thailand reklamieren. :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!