• Waitinthefire
    Dabei seit: 1440720000000
    Beiträge: 70
    geschrieben 1445906712000

    Ja, fuer einen Langzeitaufenthalt ist Samui sicherlich besser als Phangan. Allerdings ist mir dann der Langzeitaufenthalt in Deutschland doch lieber.

    Fuer einen Touristen bietet Samui absolut keinen Vorteil und ich hab auch noch von niemanden gehoert dass er Samui schoener findet (wie auch?).

    Der einzige Vorteile waere eventuell noch das Rotlicht wenn man darauf abfaehrt.

    Raten wuerde ich aber keinem zu einem Urlaub auf Samui. Da wird man unter Garantie entaeuscht werden.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26516
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1445909921000

    OT @mkfpa - kann mich deinem Posting absolut anschließen....und wir sind froh, daß hier die anderen so Anti-Samui sind, dann kriegen wir wenigstens immer einen schönen Platz im CocoTams am Freitagabend :p

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • terrapole
    Dabei seit: 1389052800000
    Beiträge: 307
    geschrieben 1445946327000

    Also sooo schlimm find ich Samui auch nicht. Klar Chaweng ist sehr überfüllt und touristisch aber kann sich ja eine ruhigere Ecke suchen und nach 9-12 Tagen auf Phangan find ich die 4-5 Tage im Hansar sehr angenehm. Man kann entspannen und hat mit dem fisherman's village auch etwas Trubel in der Nähe.

    Als Zwischenstopp auf dem Weg nach Bangkok ist für uns Samui perfekt und wir werden es auch in Zukunft wieder für ein paar Tage einplanen aber ich muss auch sagen dass mir dort 2 Wochen zu viel wären.

  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5458
    geschrieben 1445962521000

    "Da wird man mit Garantie entäuscht sein" ist aber sehr weit aus dem Fenster gelehnt ;)

    Zum einen gibt es unzählige Wiederholungstäter auf Samui, nicht für jeden ist eine ruhige möglichst naturbelassene Insel das Idealziel für einen urlaub und es gibt viele Leute die Ziele wie z.B. Pattaya super finden. Das ist ja wohl noch deutlich mehr verbaut als Chaweng.

    Und ich kenne einige Leute die Samui vielleicht nicht unbedingt schöner aber zumindest besser als Phangan finden. Wobei Samui auf das Rotlicht zu reduzieren ist so wie Mallorca auf den Ballermann zu reduzieren.

  • flex09
    Dabei seit: 1341705600000
    Beiträge: 50
    geschrieben 1445964280000

    Im letzten Thailand Urlaub war ich auch rund 2 Wochen auf Samui unterwegs und finde es ziemlich daneben, nur das negative aufzuzeigen. Es gibt sehr schöne Ecken, ich war bspw. am Chaweng Noi super zufrieden mit dem Strand, mit dem Hotel und mit der Umgebung (gute Restaurants, wenn man Trubel wollte, einfach paar Meter den Chaweng hoch).

    Jedem das seine.

  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6588
    geschrieben 1445970686000

    Waitinthefire schiesst gerne mal über's Ziel hinaus, war bei Bali auch schon so.

    April 19 Kalifornien ---- Juni 19 Bantayan/Malapascua/Hongkong
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26516
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1445980950000

    Die Meinungen amüsieren mich eher - da es nicht "DIE" beste Insel gibt....es hängt immer von den Lebensumstände+Einstellungen der Urlauber selber ab, was sie schön finden und was nicht.....wenn alle gleich denken würden, dann gäbe es keine Leute, die sowohl am Ballermann als auch auf einer einsamen Galapagos Urlaub machen....jeder so, wie er möchte und sich wohlfühlt - fertig! Und @mkfpa - kann deinen Beitrag hier erneut absolut liken....auch ich denke wie du - will nicht vor Einsamkeit sterben - Schlafen kann ich, wenn ich tot bin....mir ist eine gewisse Infrastruktur und das abendliche Bummeln/Ausgehen sehr wichtig - und somit finde ich persönlich meine Erfüllung darin......ebenso verstehe ich Leute, welche die absolute Einsamkeit+Ruhe suchen....oder Familien, die sich in einer rundum-versorgten AI-Anlage tummeln.....jeder hat seine Ansprüche+Belange - solange die perfekt erfüllt sind, ist das Zielgebiet für jeden Einzelnen das ideale Urlaubsziel!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • TommyA
    Dabei seit: 1093996800000
    Beiträge: 3977
    geschrieben 1446023519000

    Da möche ich doch auchmal meine "2cents" beitragen  ;)

    Schliesse mich da voll und ganz palme30 und mkfpa an, Samui & gerade Chaweng ist

    genau mein Ding.

    Ich kann Ruhe, Idylle, Romantik und Einsamkeit ganz und gar nicht ausstehen und werde bei sowas komplett unleidlich.

    Ich brauche Trubel, Party, Bars, Musik und am besten an jeder Ecke noch dazu Fussball mit unterschiedlichen Spielen und dazu dann gerne diverse alkohlische Getränke.

    Dazu shoppen und einfach Leben, perfekter Platz für meine Ansprüche.

    Erholen,schlafen etc. kann ich daheim, im Urlaub will ich was erleben, das könnte ich auf z.B. Phangan schon mal gar nicht....

    Auch brauch ich keinen Beach Bungalow oder was weiss ich was, Zimmer wird nur zum schlafen genutzt und fertig......Meerblick ? Für mich auch total überflüssig, Meer seh ich den ganzen Tag, wenn ich will !

    Aber wie bereits gesagt, jeder wie er will  :D

  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 823
    geschrieben 1446061002000

    um etwas Licht ins Dunkel zu bringe... Ich denke das der/die eine oder andere etwas falsch verstanden hat. Es geht nicht darum jemanden zu sagen wie er Urlaub macht oder was man gut findet.

    es geht einzig darum, und das ist nicht abzustreiten das samui einfach zubetoniert ist, es laut ist und unverhältnismäßig teuer ist. Einzig allein darum geht's. Und das es mmn mit thailand nur mehr wenig zu tun hat.

    und diese Tatsache ist nicht abzustreiten. Das ist so. Leider ist es so. Ich war das erste mal vor knapp 20 Jahren auf samui. Das war damals so wie das heutige phangan oder knapp wie khao lak.

    ich brauch und will keinen partytourismus. Und wenn, dann würd ich dafür sicher nicht nach thailand fliegen ;-). Denn Thailand bedeutet für mich definitiv etwas anderes als wie zB Wiener Schnitzel, a achtel Wein um 5 Euro, Techn,  Hotel an Hotel, etc.

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok, Ko Yao Noi, Phuket
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1446062762000

    unique2:

    ...es geht einzig darum, und das ist nicht abzustreiten das samui einfach zubetoniert ist, es laut ist und unverhältnismäßig teuer ist. Einzig allein darum geht's...

    Nö - ich finde darum geht es überhaupt nicht. Wenn man diesen Thread liest dann zeigen sich die unterschiedlichsten Meinungen zu Samui - es sind also unterschiedliche Aussagen über aber ein und dieselbe Insel.

    Also geht es nicht um Samui - es geht lediglich um das Erleben eines jeden Einzelnen. Und das ist halt unterschiedlich und das ist gut so.

    Ich denke, man fährt nicht nach Samui weil Samui so schön ist sondern Samui ist so schön weil man hinfährt!

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!