• Peterle66
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1355824326000

    Hallo, fliege im Februar das 1. Mal nach Thailand.

    Hat jemand Erfahrungen mit den Garküchen in Bangkok und Khao Lak? Hatte eigentlich schon vor dort zu essen, nun riet mir aber eine Bekannte ( die sogar im Reisebüro arbeitet und schon öfters in Thailand war ) davon ab an den Ständen zu essen, da dies unsere europäischen Mägen nicht vertragen würden. Nun bin ich doch etwas verunsichert, da ja auch in diversen Reiseführen steht, dass man dort gut essen kann. Würde mich über eure Erfahrungen diesbezüglich freuen :p

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1355824738000

    Möchte deine Bekannte, die im Reisebüro arbeitet, Dir eine AI-Reise verkaufen?? Da könnte durchaus Eigeninteresse im Vordergrund stehen :-))))). Wie begründet sie denn ihre Erfahrungen?

    Ich fliege seit über 20 Jahren nach Asien und esse überall dort, wo es mir zusagt. Was sollte den unseren europäischen Mägen nicht zuträglich sein? Mir würde da spontan z.B.  die Schärfe einfallen, aber auch da haben die Thailänder Erfahrungen mit Touris und fragen nach, wie hot es den sein darf. Mir geht es in Thailand essenstechnisch wesentlich besser als in Europa, eine Magenverstimmung hatte ich bisher nur ein Mal..und das war nach einer Einladung in einem deutschen Lokal :-)))))) auf Koh Chang.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1355824921000

    Hallo,

    das Essen in Thailand ist einfach klasse. Ob im Hotel, im Restaurant oder in der Garküche.

    Ist aber auch Geschmackssache. Dem einen schmeckt es, dem anderen weniger. Wir haben schon so oft in / an den Garküchen gegessen und haben nie Probleme gehabt. Du solltest es einfach mal ausprobieren und Dir selbst ein Bild davon machen.

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • salamander1
    Dabei seit: 1212537600000
    Beiträge: 10648
    geschrieben 1355825105000

    Deine RB-Tante isst im Urlaub vermutlich das was sie zu Hause auch isst, für die ist eine Garküche dann natürlich nix.

    Aber jeder "vernünftige"  Reisende macht es wie Fernweh1957 .

    Wir hatten (wie viele andere) noch nie Probleme.

    Einem frohen Gemüt lacht die Sonne auch bei Regenwetter.
  • Helmut & Ulla
    Dabei seit: 1250553600000
    Beiträge: 1784
    gesperrt
    geschrieben 1355825306000

    Ich fliege zwar nicht schon seit über 20 Jahren nach Asien wie Andrea, aber immerhin seit 12 Jahren jährlich nach Thailand und Südkorea. Garküchen sind für mich der absolute Hit, total lecker und m.E. völlig unbedenklich. Ebenso Essensstände auf den Local Markets oder die Vielzahl an einfachen Beachrestaurants.......

    Essenstechnisch stimme ich Andrea voll zu.

    Ein hübsches Gesicht wird altern, ein geiler Körper ändert sich, aber ein guter Mensch wird immer ein guter Mensch bleiben
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1355828488000

    @Peterle66

    Gestern Abend bei Bauer sucht Frau konnte man ein Essen an einer Garküche verfolgen.Schau mal ob Du eine Wiederholung findest.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1355829187000

    Na hoffentlich wird dieses Kleinod des Bildungsfernsehens wiederholt. Sonst wird's wohl nix mit dem Essen in der Garküche. :laughing:

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • ENIGMA13
    Dabei seit: 1291593600000
    Beiträge: 2492
    gesperrt
    geschrieben 1355829889000

    Fernbedienung lag auf TV und ich mußte den ganzen Abend RTL schauen da meine Haushaltshilfe eingeschlafen war :? .

  • Peterle66
    Dabei seit: 1145923200000
    Beiträge: 35
    geschrieben 1355830092000

    Nun bin ich aber echt beruhigt. Ich möchte unbedingt Landestypisch essen. Freu mich total auf das Essen dort. Zeige ich da einfach auf das was ich möchte oder wie stelle ich das am Besten an, um zu erfahren was das alles so ist und wie man es isst usw. Entschuldigung für die "blöden" Fragen, aber für einen Neuling , der das 1. Mal so eine Tour macht ist das durchaus eine Überlegung wert. Man möchte sich ja auch nicht unbedingt blamieren.

    Übrigens bin ich ein großer Fan von "Bauer sucht Frau" , aber gestern konnte ich es leider nicht sehen, da ich arbeiten mußte.

  • Prebs
    Dabei seit: 1299456000000
    Beiträge: 955
    geschrieben 1355830858000

    @Peterle

    Hab leider ein eher empfindliches Verdauungssystem. Nach leidlicher Erfahrung für z.B. Ägypten total ungeeigent.... 

    In Thailand NIE Probleme mit dem Essen gehabt! Auch nicht nach Besuch von Garküchen. Die paar Mal wo mein Magen-Darm-Trackt in LOS ein wenig rebellierte ist durch die Sauferei (zu viel, zu schnell, zu viel durcheinander) selbstverschuldet gewesen.....  

    Also lasse es Dir drüben schmecken..... :D

    "Der Fromme lebt gesünder, doch schöner lebt der Sünder" Kurt von Vigier
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!