• jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1160918868000

    Mein Freund,25, und ich,22,würden gerne nächstes Jahr nach Thailand.Wir suchen einen ein Hotel ab 3Sterne mit guten Zimmern,gutem Frühstück,Sauberkeit,super Strand wo nicht soviel los ist und in der Nähe von Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten.Gerne würden wir dann natürlich auch was dort unternehmen und nicht nur am Strand liegen.

    Wir haben an Koh Samui gedacht aber wie sieht es z.B mit Phuket im Sommer aus oder anderen Orten und Inseln?

    Ganz so teuer sollte das Ganze nicht werden.

    Hoffe ihr könnt uns weiterhelfen.

  • yuccapalme
    Dabei seit: 1109980800000
    Beiträge: 12512
    geschrieben 1160919917000

    Hallo jaci85,

    hast Du Dich schon im Thailand-Forum umgeschaut? Da findest Du einige Themen für Thailand-Neulinge, macht halt ein bißchen Arbeit, sich da durchzulesen.

    Gruß, Barbara

  • jaci85
    Dabei seit: 1113091200000
    Beiträge: 379
    geschrieben 1161095566000

    Schade kann mir keiner etwas über seinen Urlaub in Thailand erzählen?

    Würde mich über Hoteltipps etc. sehr feuen.

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 812
    geschrieben 1161098574000

    Hallo,

    kann Dir leider nur was über Bangkok, den Norden, Koh Chang und Koh Samui berichten. In Phuket waren wir noch nicht. Koh Chang hat mir persönlich sehr gut gefallen. Für mich eine Trauminsel. Wir waren damals (2005) im Barali. Habe jetzt aber schon öfters gelesen, dass es dort nebenan jetzt ein Delphinarium geben soll. In Samui waren wir im Peace Bungalow Resort und im Coral Charlet. Wobei mir das letztere besser gefallen hat. Liegt zwischen Chaweng und Lamai und sehr einsam. War für uns aber kein Problem, da wir, wenn wir Trubel haben wollten, mit dem Pick Up nach Chaweng gefahren sind. Beim ersten Mal Thailand haben wir eine Nordthailandrundreise mitgemacht. Hat uns persönlich sehr gut gefallen. Dieses Jahr haben wir Thailand mit Kambodscha verbunden (Ankor Wat, dann per Boot über den Tunle Sap nach Phnom Pheng und dann per Flieger wieder nach Bangkokg). Danach mit dem Zug und Fähre nach Koh Samui. Wir haben die Tageszugfahrt gemacht, da wir etwas vom Land sehen wollte. Würde ich persönlich nicht mehr machen. Dauerte 12 Stunden. Wir kamen mit Verspätung abends in Surathani an und mussten dann dort übernachten, am nächsten morgen dann per Fähre nach Samui.

    Falls Du noch Fragen hast, kannst Du mir gerne mailen.

    Grüße

    Ute

  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1161098667000

    Hallo,

    um Dir ein wenig weiter zu helfen.

    Samui im Sommer passt vom Wetter her, auf der Phuketseite ist Monsunregen-Zeit und da könnte es n paar Tage am Stück regnen (oder länger, muss aber nicht).

    Um relativ schnell in den Trubel zu kommen, aber dennoch einen rel. ruhigen Strandabschnitt zu haben, empfiehlt sich Chaweng Noi und der nördl. Bereich von Chaweng, wo in letzter Zeit einige neue Resorts entstanden sind.

    Generell würde ich euch bei 2 Wochen Aufenthalt raten, 2 Hotels an versch. Orten zu nehmen. da würden dann zusätzlich Maenam oder Bophut ins Spiel kommen. Wesentlich ruhiger (trotzdem genug Restaurants) aber ganz andere Strandcharakteristik.

    Guck Dir am besten mal n paar Kataloge an (ruhig die für den Winter, die Hotels ändern sich nicht und teurer wirds auch nicht, bei Meiers z.B. gibt`s oft einen Preis ab dem 1.4. - der passt wohl auch für den Sommer).

    Wenn ihr dann Resorts nach euren Wünschen gefunden habt, kannst Du viel konkreter fragen und wirst hier genug Antworten bekommen.

    Kleiner Tip: Plant 3 Wochen mindestens, davon 4 Tage Bangkok oder Kuala Lumpur und bleibt den Rest nicht in nur einem Hotel auf Samui.

    Gruß

    P.S. Was bedeutet "teuer sollte das Ganze nicht werden"?

  • krabel
    Dabei seit: 1100131200000
    Beiträge: 812
    geschrieben 1161099450000

    Hallo,

    fällt mir gerade noch ein: mein Bruder war dieses Jahr im Fair House am Chaweng Noi und kam super begeistert zurück. Generell schließe ich mich der Meinung von Saric09 an. Ich würde auch zwei verschiedene Hotels buchen. Hatten wir auch gemacht und nicht bereut.

    Grüße

    Ute

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1161161667000

    Zwei verschiedene Hotels in 2 Wochen >>>auf Koh Samui<<< halte ich für überflüssig. Die Insel kann man mit dem Mofa in 2 1/2 Stunden umrunden. Ich seh da keinen Sinn :question:

    Ich würde in diesem Fall 10 Tage Koh Samui und 3 - 4 Tage BKK machen.

    LG

    ChriWi

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • saric09
    Dabei seit: 1103587200000
    Beiträge: 309
    geschrieben 1161168441000

    Hallo,

    der Sinn besteht darin, 2 unterschiedliche Hotels und Orte kennenzulernen und einen abwechslungsreichen Urlaub zu verbringen.

    Gruß

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1161169216000

    ...und einen halben Tag zu verlieren (einpacken, auschecken, transfer, auspacken). In der Zeit mach ich lieber eine Inseltour. Wir haben in 2 Wochen so ziemlich die ganze Insel gesehen. Das Einzige was >>> mmg. nach <<< dafür spricht, das Hotel zu wechseln, sind die 10 Punkte für die Hotelbewertung, und so dem 3. Stern näher zu kommen :D

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • bumblebee
    Dabei seit: 1151798400000
    Beiträge: 280
    geschrieben 1161175098000

    Für mich macht es nur Sinn das Hotel zu wechseln wenn man auch woanders hinfährt. Nicht nur ein andrer Ort ein paar Buchten weiter sondern z.B. Von Samui weiter nach Panghan. Ansonsten stimme ich chriwi zu.

    Viele Grüße, bumblebee 01.04.09 - 17.04.09 Vietnam (Süd-Nord-Tour) 17.04.09 - 12.05.09 Bangkok, Krabi und Umgebung, Koh Phangan / Koh Tao, Chiang Mai u.v.m *freu*
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!