• udo.breitling
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1445866395000

    Hallo zusammen,

    nun muss ich auch mal in diesem Forum nachfragen. Zur Zeit kursieren ja diverse Meldungen im Netz, dass es aufgrund der Brand- Rohdungen in Indonesien zu grossen Rauchentwicklungen Kommt und unter anderem auch kaho Lak einnebeld. Ist zurZeit jemand vor Ort, der diese Situation derezeit einschätzen kann?! Wir sind Ab 2.11.2015 in Kaho lak.

    Danke und Schoggigruss

    Udo

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1445866918000

    Wie auch in einem anderen Forum zu lesen ist (schau mal in deine PN) gibt es in Khao Lak tageweise, wohl abhängig von der Windrichtung, Beeinträchtigungen durch den Smog, wie lange noch kann niemand vorhersagen.

    Recht gut über den Tag verfolgen kannst du es mit dieser Webcam von KLLD in La On.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5380
    geschrieben 1445866977000

    Ist zwar nicht Khao Lak aber anscheinend war der Flughafen auf Samui die letzten Tage teilweise oder ganz, wegen schlechter Sicht, geschlossen.

    Da würde ich in Khao Lak ebenfalls beieinträchtigungen erwarten.

  • udo.breitling
    Dabei seit: 1282953600000
    Beiträge: 73
    geschrieben 1445867708000

    Ich frag mich nur, wenn es scheinbar eine doch grosse beeinträchtigung darstellt, Gesundheit, Flugausfälle, Nebel, Brandgeruch usw. dass sich daran niemand stört, bzgw. man darüber in diesem Forum bis dato noch nichts gelesen hat?!

    Ist es nun schlimm, kann man damit leben oder ist es eine Grosse beeinträchtigung die einem den Urlaub so vermiessen kann, dass man sich das ernsthaft überlegen muss diese Reise nicht anzutreten. 

    Nich Falsch verstehen, ich war schon 7 mal in Thailand und kann diverse Sachen abschätzen aber sowas hatte ich bist dato noch nicht, darum meine Fragerei.

    Grüsslinge

    Udo

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1445869040000

    ...und gerade passend dazu diese Nachrichten Meldung heute.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Truschel
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 2247
    geschrieben 1445869406000

    Udo.breitling, 

    es es wurde über den Smog schon hier im Forum in einem Thread berichtet . finde ihn im Moment nicht.

    T.

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1445871435000

    Udo. Breitling...wahrsagen kann niemand, aber da der Wind um Anfang November dreht, ist es wahrscheinlich, das sich die Situation dann ändert. Bei FB gibt es eine Khao Lak Gruppe, dort wird tagesaktuell berichtet. Ich kenne Waldbrände und die Smogsituation aus Argentinien und habe es damals schon als sehr unangenehm empfunden.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • bangnianglover
    Dabei seit: 1227398400000
    Beiträge: 195
    geschrieben 1445871826000

    Vergangenen Freitag und Samstag hat man in Khao Lak den Smog mitbekommen.

    Nach Meldungen der Presse lag aber der PSI-Wert in der Provinz Phang Nga noch unter 100.

    Also noch keine gesundheitlichen Auswirkungen.

    Am Sonntag hat dann ein kräftiges Tropengewitter den Smog vollständig vertrieben, am Flughafen in Phuket herrscht wieder Normalbetrieb und hier in Khao Lak herrscht klare Sicht und saubere Luft. Es regnet mal mehr, mal weniger. Kühlt herrlich ab.

    Wenn in einigen Tagen der Monsun dann endgültig aus Nord-Ost weht, dürfte für Khao Lak der Smog vorbei sein.

  • MRS1000VOLT
    Dabei seit: 1144022400000
    Beiträge: 122
    geschrieben 1445883068000

    @ alle

    mein sohn ist seit letzter Woche auf samui und daher ist mein thread top aktuell. die lage vor ort ist dermassen bescheiden dass er gott sei dank kurzfristig für morgen einen flug nach bkk ergattert hat. teilweise war alles wie neblig eingetrübt, die sicht unter 100 m, jede menge dreckspartikel in der luft und mit dem atmen wars auch nicht ohne. die letzten tage immer wieder viel nass von oben und heute den gesamten tag sintflutartige regenfälle. lt. den aussagen vor ort ist im moment zwar eine leichte entspannung der lage zu verzeichnen aber die nächsten tage solls nochmal richtig heftig zur sache gehen.

    mfg martina

  • Golf4U
    Dabei seit: 1192838400000
    Beiträge: 694
    geschrieben 1445886256000

    udo.breitling:

    Ich frag mich nur, wenn es scheinbar eine doch grosse beeinträchtigung darstellt, Gesundheit, Flugausfälle, Nebel, Brandgeruch usw. dass sich daran niemand stört, bzgw. man darüber in diesem Forum bis dato noch nichts gelesen hat?!

    =========================================================

    Seit Jahrzehnten hast Du in Nordthailand und den angrenzenden Regionen jedes Jahr von ca. Mitte Februar bis ca. Mitte April genau dieses Szenario. Wenn´s dann wieder soweit ist, kommt das große Geschrei der thailändischen Politik, oh, so schlimm war´s ja noch nie, die bösen Bauern, wie können die nur, im nächsten Jahr wird alles besser, die Touristen könnten ausbleiben, wir müssen was tun, wir sprechen mit den bösen Nachbarländern, da kommt´s ja immer her. Resultat: NIX!

    Da wird sich auch in den nächsten Jahren nichts dran ändern, egal ob die Verursacher in Indonesien, Thailand, Laos, Myanmar oder wo auch immer sitzen.

    Dezember 2018: Golfen in Südafrika rund um Cape Town
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!