• WizzyWizz
    Dabei seit: 1280880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1465299862000

    Hallo zusammen,

    nach vielen Jahren HolidayCheck durchforsten, habe ich mich nun das erste Mal angemeldet und mich hier einmal durchgelesen.

    Ich habe früher meist individual gebucht (sowohl in Europa, als auch Karibik, z.B. Kuba), bin aber sicher auch berufsbedingt etwas fauler und bequemer geworden. Daher habe ich zuletzt eher auf Pauschalreisen (da meist auch nur spontan möglich) und AI umgeswitcht.

    Vor einigen Tagen habe ich spontan entschieden dieses Jahr noch eine Fernreise zu machen (nur möglich Anfang Juli) und habe lange zwischen Thailand und DomRep überlegt. Für mich kommen nur mind. 4,5* und 18+ in Frage, da ich meine absolute Ruhe möchte und abschalten will. Bei den Hotels sind meine Partnerin und ich auf das Beyond gestoßen und haben uns letztlich aufgrund eines für uns attraktiven Preises für das Hotel entschieden.

    Dumm nur, und das ist mir eigentlich früher nie passiert, ich habe mich dieses Mal von der Spontanität leiten lassen und habe weniger über das Wetter gelesen. Ich kenne die Regenzeit bisher nur aus der Karibik (Mexiko, Kuba) und für mich war das nie ein Problem. Auf Kuba hatte ich damals Hurrikan Isaac und fand es noch erträglich (wenn auch schade für die 4 Tage im Hotelzimmer verbringen).

    Das Hotel ist nun gebucht (1.7. bis 12.7.) und stornieren ist auch nicht möglich, daher muss ich durch. Aber was packe ich denn nun ein? Es wird heiß und schwül sein, ok. Aber regnet es in Thailand (speziell Khao Lak) dauerhaft und stark? In der Karibik (und auch USA/Miami) sind es meist nur heftige Regengüsse für 30-60 Minuten und dann ist wieder herrliches Wetter (zumindest war das bei meinen Reisen so).

    Da es die erste Reise überhaupt nach Asien ist und ich es wie erwähnt gerne bequem habe (und dazu dieses Mal auch nur knapp 11 Tage Urlaub habe), fiel die Wahl ja zudem wie erwähnt auf AI. Ich möchte mich nicht lange orientieren müssen, möchte am liebsten kaum Geld bei mir haben (außer für Trinkgelder) und verzichte daher zumindest bei meiner ersten Thailand-Reise auf das "individuell" und die Reize in den Restaurants und Bars außerhalb des Hotels. Dennoch werden wir sicherlich 2-3 auch rausgehen, Ausflüge ja sowieso 1 oder 2.

    Was will ich jetzt hier im Forum? :D

    Also die Frage nach dem Wetter wäre mir wichtig. Viele schreiben, dass es eine Katastrophe ist, kann mir aber nicht vorstellen dass dies der Standard ist. Die die das sagen, reisen vermutlich in der Zeit gar nicht dorthin. Daher denke ich immer "wie will man das beurteilen?".

    Liegt man in der Zeit eher am Pool, weil es am Strand kaum möglich ist? Ist das Angebot außerhalb und auch in Bezug auf Ausflüge stark eingeschränkt oder nur manche nicht möglich?

    Und: hat jemand Erfahrungen mit AI im Beyond?

  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1465302322000

    Nicht nur, das du den Fehler begangen hast, in der Regenzeit zu buchen, nein du hast auch noch AI genommen....und dich nicht informiert, das man in Khao Lak nicht AUF dem Strand liegt...zumindest nicht auf Hotelliegen ...sondern am (oberen) Rand des Strandes. Dies ist bedingt durch den Nationalpark ...und auch gut so. Des weiteren ist der Strand am Beyond zum Laufen toll, aber schon während der Trockenzeit relativ steil. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dort während der Regenzeit im Meer schwimmen kann (wegen gefährlicher Unterströmungen....weiter südlich ist das z.B. am Coconut Beach fast immer möglich.

    AI in Thailand kann ich nicht beurteilen, da ich es nie in Anspruch nehmen würde. Dazu ist das Angebot viel zu gross und die Qualität des Essens zu gut.

    Ach, es kann...muss aber nicht....tagelang regnen...wie übrigens auch in der Karibik. Ich kann Dir von dort die tollsten Regenfotos schicken...Dauerregen und Sturm.

    Macht das Beste draus.

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • WizzyWizz
    Dabei seit: 1280880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1465309108000

    fernweh1957:

    Nicht nur, das du den Fehler begangen hast, in der Regenzeit zu buchen, nein du hast auch noch AI genommen....und dich nicht informiert, das man in Khao Lak nicht AUF dem Strand liegt...zumindest nicht auf Hotelliegen ...sondern am (oberen) Rand des Strandes. Dies ist bedingt durch den Nationalpark ...und auch gut so. Des weiteren ist der Strand am Beyond zum Laufen toll, aber schon während der Trockenzeit relativ steil. Ich kann mir nicht vorstellen, dass man dort während der Regenzeit im Meer schwimmen kann (wegen gefährlicher Unterströmungen....weiter südlich ist das z.B. am Coconut Beach fast immer möglich.

    LG

    Andrea

    Hallo Andrea,

    vielen Dank. Wo man am Strand liegt ist mir relativ gleich und ehrlich gesagt auch, ob man ins Wasser gehen kann oder nicht :D Ich bin ein Lieger, kein Schwimmer :D Vielleicht mal zur Abkühlung kurz ins Wasser, zur Not tut es aber auch die Dusche. Hierzulande im Freibad liege ich meist auch nur auf der kurz geschorenen Wiese und verirre mich nicht ins Wasser, egal bei welchen Temperaturen :D

    Wenn man bei Ebbe (die soll es ja dort geben) gut joggen kann, dann reicht mir das als Strand aus. Nur wenn sich die Wetterlage ganz im Gegensatz zur Karibik völlig anders verhält und es ununterbrochen schifft, dann nimmt das schon etwas Urlaubsfeeling.

    Bzgl. AI. Ich bin mir sicher, dass man einen viel "intensiveren" Urlaub haben kann, wenn man Frühstück bucht und auch außerhalb alles ausprobiert. Mir ist die Zeit dafür aber zu kurz und ich bin lieber so flexibel, dass ich auch einfach im Hotel essen und trinken kann, wenn ich Lust drauf habe und auf keine Preise schauen muss. Wenn ich dann mal rausgehe, nehme ich eben Geld mit und schaue dann aber auch nicht auf die Preise. Wenn mich das am Ende des Urlaubs 100, 200 oder 300 Euro mehr gekostet hat, dann ist das so :D Ich habe nur aktuell die Schwierigkeit anhand der Hotelbewertungen herauszufinden, wer AI hatte und was genau der Unterschied ist.... nicht, dass es jetzt ncoh eine Rolle spielen würde, gebucht ist gebucht, aber die Neugierde siegt halt mal wieder :D

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1465310828000

    Nö, auch ich habe keine Erfahrungen mit AI in Thailand und würde es niemals buchen.

    Eine Idee allerdings - schau doch mal in den Hotelbewertungen für's Beyond hier bei HC oder tripadvisor nach Verfassern die AI gebucht haben und schreibe sie ggfls. wegen deiner Frage an.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • WizzyWizz
    Dabei seit: 1280880000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1465373852000

    Guten Morgen Bernhard,

    tripadvisor ist eine gute Idee. Darauf komme ich immer als letztes :D

    Danke.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26196
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1465374252000

    ...auch bei den Buchungsportalen findest du deren Bewertungen - booking.com usw....oben rechts in der Leiste anklicken.....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:))) November: Jamaika:) + Kuba:) Dezember: jamaika:) + Seychellen:)
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1465386216000

    Grundsätzlich bin ich auch ein Befürworter davon, Hotelbewerter anzuschreiben, vor allem bei Tripadvisor habe ich damit gute Erfahrungen gemacht. Aber gerade bei einem Thema wie AI kann sich die Regelung im Hotel schnell ändern und das Beyond ist dafür bekannt, schnell mal was zu ändern, sei es in Bezug auf den Shuttle, die Minibar, Wifi oder Halbpensionsleistungen.

    Maßgeblich ist m.E. was Dein Vertragspartner, ergo Veranstalter dazu sagt.

    Tui und Airtours z.B. schreiben Folgendes:

    "Essen & TrinkenDas Haus bietet eine große Auswahl an Verpflegungsmöglichkeiten. Buchbar sind Frühstück, Mittagessen, Abendessen, Übernachtung mit Frühstück, Halbpension, Vollpension und All Inclusive. Bei Bedarf werden auch gern Diätgerichte zubereitet. Das Haus bietet spezielle Verpflegungsangebote an. Es werden alkoholfreie Getränke serviert."

    Meiers hingegen dieses:

    "Verpflegung:ÜF/HP/VP/AI. Amerikanisches Frühstück (Buffet oder à la carte). Halbpension beinhaltet zusätzlich Abendessen, Vollpension Mittag- und Abendessen. All Inclusive Leistungen lt. Mailabruf: mwr.thailand@dertouristik.com, Betreff: Beyond Resort Khao Lak"

    Verabschieden würde ich mich an Deiner Stelle schonmal von "karibischem AI", ich schätze die Auswahl wird deutlich eingeschränkter sein und das ist auch gut so, weil ich die Hoffnung nicht aufgeben mag, daß typische AI-Bucher dann abgeschreckt und der Driss abgeschafft wird :p

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • fernweh1957
    Dabei seit: 1089072000000
    Beiträge: 1614
    geschrieben 1465400512000

    Danke Holger, ich wollte es nicht so krass äussern :laughing:

    LG

    Andrea

    gehe in die welt und sprich mit jedem
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1465496282000

    @WizzyWizz hat nun mal aus erläuterten Gründen das Beyond bereits mit AI gebucht, den inkludierten Umfang wird er der Beschreibung seines Veranstalters entnehmen und bei Änderungen zum Nachteil durchs Management entprechend reagieren können.

    Den Hotelbewertungen ist meist ja auch der Veranstalter über den gebucht wurde zu entnehmen, darum der Tipp die Verfasser anzuschreiben.

    Edit:

    Den GM des Beyond Robert Frei habe ich eher zufällig mal vor zwei/drei Jahren kennengelernt und bin nach einem längerem Gepräch davon überzeugt, er wird immer versuchen eine Problemlösung finden.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 18109
    Verwarnt
    geschrieben 1465497295000

    Wir sind ja oft einer Meinung, aber gerade was den GM angeht, liegen zwischen uns Welten!

    Habe selten so etwas Unprofessionelles gelesen, wie seine Kommentare bei Kritik in den Bewertungen oder gar Beschwerden. Das lässt mich nicht gerade auf einen willigen Troubleshooter, sondern eher auf einen Schönwetterbeschwörer schließen und wäre für mich schon alleine ein Hemmnis, das Beyond zu buchen.

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!