• simonesinder
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1262815442000

    Hallo liebe Leute,

    wir wollen dieses Jahr nun endlich einmal mehr von der Welt sehen als immer nur in die Türkei zu reißen und wir sind halt an die Schulferien gebunden.

    Nun würden wir gerne nach Koh Samui fliegen haben aber Angst durch die hohe Luftfeuchtigkeit.

    Wie vertragt ihr die gibt es irgendwelche Tipps von eurer Seite aus uns wurden schon viele Horrorgeschichten erzählt , dass es unerträglich ist und man viele Probleme mit dem Kreislauf habe.

    Koh Samui scheint für uns eine wunderschöne Insel mit tollen Stränden zu sein und wir würden halt Urlaub zur Sommerzeit machen.

    Hoffe ihr antwortet mir

    Liebe Grüße

    Simone

  • heitzki70
    Dabei seit: 1190246400000
    Beiträge: 60
    geschrieben 1262816925000

    Hallo Simonesinder,

    erst einmal ist es eine gute Entscheidung von Euch mal nach Koh Samui zu fliegen. Es ist eine wunderschöne Insel und man kann dort, im Gegensatz zu anderen Inseln Thailands, während der deutschen Sommermonate sehr gut Urlaub machen. Natürlich ist in Tahialnd die Luftfeuchtigkeit wesentlich höher als wir das so aus Deutschland und Europa kennen. Aber daran gewöhnt man sich recht schnell. Als wir das allererste Mal in Asien waren haben wir die ersten 2 Tage mit Atmen und Schwitzen verbracht und geglaubt, daran gewöhnen wir uns nicht aber bereits am dritten Tag merkten wir, daß es immer besser wird und wir uns immer wohler fühlten. Wichtig ist, daß ihr bei der Hitze viel trinkt und Euch nicht der prallen Mittagssonne aussetzt sondern gerade auch die ersten Tage Euch langsam an das andere Klima gewöhnt und Euch viel im Schatten aufhaltet. Ach ja und mit Lichtschutzfaktor 6 oder 8 kommt man dort auch nicht im Schatten sehr weit.

    Viel Spaß im Urlaub!

    Viele Grüße

    Heitzki   

  • simonesinder
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1262891071000

    Hallo Heitzki,

    ersteinmal vielen Dank für deine Nachricht und ich muss sagen du hast einen die Angst etwas genommen.

    Natürlich so hatte ich es auch vor sich ersteinmal ein paar Tage sich ganz langsam an die Temperaturen und die Luftfeuchtigkeit zu gewohnen und wenn du sagst das man nach einer gewissen Zeit mit dem Temperaturen besser klar kommt , dann denke ich das du damit auch Recht haben wirst.

    Gerade weil Koh Samui so eine schöne Insel ist würden wir gerne dorthinzufahren =)

    Liebe Grüße

    Simone

  • Dalmartina
    Dabei seit: 1172275200000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1262894600000

    Hallo,

    macht das auf alle Fälle mit Koh Samui!!! Ich war bereits zwei mal in Thailand und wir fliegen im März wieder hin, u.a. auch nach Koh Samui. Wegen der Luftfeuchtigkeit würde ich mir keine Gedanken machen. Da gewöhnt man sich schnell dran. Ich bin zufrieden, wenn ich abends im Zimmer meine Aircondition anschalten kann. Und wie mein Vorredner bereits sagte, viel trinken. Und was den Lichtschutzfaktor betrifft....habe mir sogar mir LSF 30 schon den Frack verbrannt. Selbst im Schatten muss man sich immer eincremen.

    Ansonsten kann ich Euch garantieren, dass ihr wohl das letzte Mal in der Türkei Urlaub gemacht habt. Ihr werdet Euch in das Land verlieben...in die überaus freundlichen Menschen, das wunderschöne Land und das unbeschreibliche Essen. Natürlich wird es auch dort immer touristischer, aber es ist eben ein großer Unterschied zur Massenabfertigung in der Türkei oder auch anderen Ländern Europas. Vor allem ist Thailand nicht unbedingt teurer!

    Ich kann nur sagen, einfach hinfahren, überraschen lassen und genießen:-)

    LG:-)))

  • dobby110
    Dabei seit: 1118102400000
    Beiträge: 153
    geschrieben 1262905747000

    kann mich dem nur anschliessen. über die luftfeuchtigkeit würde ich mir keine gedanken machen.

    wenn ihr im hochsommer in die türkei fliegt, dann ist es in thailand nicht viel anders. wegen feuchtigkeit hatte ich noch nie probleme und ich trinke auch nicht sonderlich viel. das wird in den urlauben meist vergessen, da man soviel entdecken muss. ;-)

    trotzdem sollte man aber ausreichend trinken .... 

    die ersten tage ist es unangenehm, wenn man aus dem klimatisierten zimmer raus geht und das t-shirt klebt an einem, aber das ist in der türkei unter umständen genau so und spätestens nach 2-3 tagen hat man sich, wie auch bereits erwähnt wurde, daran gewöhnt.

    und da du dich überwiegend in strandnähe aufhälst, ist es noch weniger schlimm.

    wir waren dieses jahr im juni in singapur. da habe ich zum ersten mal so richtig die hitze und die feuchtigkeit zu spüren bekommen. das war aber bisher das extremste und die strandregionen in thailand kommen da bei weitem nicht ran. stellenweise war es so heiss, dass sich bei meiner freundin der kleber von den gemachten fingernägeln gelöst hat.

    wir fliegen auch ende mai, anfang juni nach samui ...

    VIEL SPASS DORT, ich bin auch sicher, dass ihr dies nicht bereuen werdet.

  • layla2
    Dabei seit: 1123632000000
    Beiträge: 1904
    geschrieben 1262948485000

    Auf Samui fand ich es ueberhaupt nicht schlimm. Da man sich ja meistens in der naehe vom Wasser aufhaelt geht auch ein leichtes Lueftchen und fands daher angenehm. Wir waren davor in Malaysia und da wars wirklich schlimm. Da ist man aus dem klimatisierten Zimmer raus und die Kleidung hat sofort an einem geklebt.

  • maxauer
    Dabei seit: 1160352000000
    Beiträge: 103
    geschrieben 1262978431000

    Tach Simone,

    die Luftfeuchtigkeit ist echt kein Ding. Ihr seid ja am Meer, da geht das.

    Finde die Luftfeuchtigkeit nur in Waldgebieten wirklich drückend und das Bangkok klima finde ich auch eher schwierig, wobei ich momentan echt nicht denke, dass das wirklich was mit der Luftfeuchtigkeit zu tun hat! ;)

    Der Rest ist schon gesagt, viel trinken (musst Du in der Türkei ja auch), viel eincremen (wie in der Türkei), viel genießen (schwer vorstellbar, aber das wirst Du in der Türkei auch gemacht haben, sonst wärst du ja nicht hin).

    Hier mal wieder eine kleine Story von mir: Waren auf Samui und meine Ex-Schwiegereltern-in-Spe waren auch dabei (tolle Idee! Never again!). Schwiegermama in Spe war wirklich hormonumstellungs-geplagt (sprich: Wechseljahre) und sie hatte neben den 40 Grad Außentemperatur auch noch ihre Hitzeschübe (jedem anderen Menschen wäre der Kopf explodiert). Die einzigen Leiden, die sie hatte, war ein erhöhter Handtuchverbrauch und ein rotes Gesicht. Sie lebt heute noch! :D

    Fazit: Samui ist auch für empfindliche Naturen echt in Ordnung!

    Gruß

    der Maxauer

    Der Humor ist der Regenschirm der Weisen!
  • simonesinder
    Dabei seit: 1244937600000
    Beiträge: 166
    geschrieben 1262987271000

    Ach wie ich mich bei euch bedanken will.

    Wir haben eben unseren beschluss bestärkt und gesagt dieses Jahr muss es Koh Samui werden .

    Immerhin können wir ja selbst ja sagen wie schlimm es war oder ob es uns überhaupt etwas ausgemacht hatte.

    Glaube auch das schonallein die Insel einen davon abbringen wird durch ihre Schönheit, dass es überhaupt ne hohe Luftfeuchtigkeit gibt.

    Hab ja auch bei einigen von euch gesehen , dass ihr auch zu der Zeit fliegt wie wir es angedacht haben und da kann man ja auch nicht so falsch liegen.

    Nichts destro trotz vielen herzlichen Dank das ihr meine Bedenken ausgelöscht happt.

    Liebe Grüße

  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2899
    geschrieben 1263050327000

    Die große Hitze ist auf Samui doch nur im März/April. Wenn hier Sommerferien sind ist es dort nicht mehr so wild. Gut 30 Grad wirds aber schon sein.

    Türkei zur Sommerferienzeit ist aber definitiv heißer als Samui.

    Wegen der Luftfeuchtigkeit  - ja - aber die ist nichts im Vergleich zu Bangkok oder den Philippinen - die reinste Erholung auf Samui.

    Viel Spaß - ihr werdet nur danach nie wieder in die Türkei kommen.

    Sie beobachten Dich
  • Ines68
    Dabei seit: 1206230400000
    Beiträge: 700
    geschrieben 1264684125000

    Also in Europa ist es ja auch nicht viel kälter wie hier schon beschrieben. Ich denke, sooo heiß wie ich das mal in Griechenland erlebt habe u. Türkei im Sommer hoffe ich, wird es  auf Koh Samui nicht sein. Wir hatten 49°C, das war echt der Hammer, nie wieder, ich hab mich den ganzen Urlaub nicht dran gewöhnt, auch am Meer war es nicht viel besser.

    Aber da Ihr ja im Sommer in der Türkei sonst ward, wird es Euch sicher nicht auf Koh Samui so umhauen. Auf alle Fälle müßt Ihr viel Wasser trinken u. im Schatten sein, das ist klar.

    Aber man kann die Länder nicht miteinander vergleichen, sollte man auch nicht, ich denke, überall gibt es schön Ecken u. Koh Samui wird für Euch auch eine wunderschöne Ecke sein.

    02.08.-14.08.2012 Schottland - Isle of Mull, Killin,North Berwick, Edinburgh 14.08. - 17.08.12 Stockholm 23.09. - 30.09.12 Elsass : ) Hinzugekommen sind die Shetlandinseln, Wyk auf Föhr und jetzt gehts nach Sansibar
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!