Backpacker Südthailand - Loh Lipe, Koh Mook etc. Unterkunft lieber vorher buchen?

  • yu-kay
    Dabei seit: 1345334400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1383181623000

    Wir wollen und brauchen auf keinen Fall irgendwelche Luxusbungalows.

    es sollte nur sauber sein, evtl. ne Klimaanlage, die für März sicherlich von sinnen wäre und vielleicht noch n mosquito netz.

    allerdings möchte ich eigentlich nicht in einer maroden Bambushütte schlafen und die am Ende noch mit irgendwelchen aggressiven Viechern teilen. 

    ich steh schon etwas auf Sicherheiten, wobei Flexibilität auch was feines ist :-)

    ich glaube ich sollte eine münze werfen :-)

  • PatrickDresden
    Dabei seit: 1165795200000
    Beiträge: 369
    geschrieben 1383218148000

    Günstige Bungalows haben meist ein Moskitonetze und einen einfachen Ventilator.  Wenn du eine Klima brauchst,  gehen dann auch die Preise in die Höhe. Wenn Du dann anstatt einer einfachen Bambus oder Holzhütte etwas massives suchst,  um etwas Schutz vor Kleinsttieren zu haben,  fällst m. M.  nach nicht mehr ins Backpackersegment.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele: Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Drum, Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist’s! Reise, reise! Wilhelm Busch
  • Yvi1988
    Dabei seit: 1292025600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1383577043000

    Hallo Yu-Kay,

    wir waren im Februar 2011 ebenfalls auf Koh Ngai (Coco Cottage) und auf Koh Mook (Charlie Beach).

    Wir sind auch mit Rucksäcken gereist, sind jedoch keine "klassischen" Backpacker d.h. wir wohnen auch nicht überwiegend in basic Unterkünften. Wir selbst hatten die Unterkünfte alle vorgebucht, da das das erste Mal war, dass wir in solch ein Land gefahren sind ;). Auf Koh Ngai gibt es nur eine handvoll Resorts/Bungis- also solltet ihr euch überlegen, wie es für euch wäre, falls dann eben auch nur eine Anlage frei sein sollte. Ich habe keine Ahnung in wie weit die Resorts in der Zeit ausgebucht sind, bei uns war das Coco voll ausgebucht z.B.

    Ganz viel Spaß schon mal, es ist traumhaft dort :-)

    LG

    Fernweh hört nie auf, wenn es vom Herzen kommt...
  • yu-kay
    Dabei seit: 1345334400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1383634255000

    Mhhh...war jetzt eigentlich so weit, alles von dort aus zu machen, doch du erinnerst mich gerade daran, wie unsicher ich eigentlich bin.

    Wie gesagt, wir sind auch keine geübten backpack.

    wenn wir aber vorreservieren geht die Individualität natürlich flöten.

  • ellian
    Dabei seit: 1129593600000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1383840838000

    @yu-kai

    ich fahre schon ca. 15 Jahre nach LOS. War von Anfang an bis heute immer backpackermäßig unterwegs und habe noch nie schlechte Erfahrungen gemacht. Manchmal ist ein Resort voll, aber es wird Dir immer die Möglichkeit gegeben, doch irgendwo unterzukommen. Selbst auf Ko Ngai (Ko Hai). Es gibt dort ein kleines Resort mit ca. 12 Hütten, was nicht mehr als 400 Baht kostete (2009). Bambus, mit Ritzen, einfacher Matratze, aber eine super chilligen Atmosphäre. Wir lernten dort mal 2 Frauen aus Münster kennen, die haben ca. 1500 Baht bezahlt (Coco Cottage). Die hatten aber eine Ratte, die das Kleid einer der Reisenden lecker fand (lag wohl am offenem Bad). Hat also nix mit den Preisen zu tun. (Ungeziefer kommt auch überall hin, es sei denn es wird gesprüht. Will nicht wissen, was das für Gifte in LOS sind! Gilt wohl für ganz Südostasien)

    Auf der Insel ist nichts los, aber zum Lesen und Entspannen perfekt. Der Strand ist nur 1700 m lang, abends kann man nur im Dunkeln durchs Wasser zum nächsten Resort (es gibt keine Straße).

    Ko Lipe finde ich inzwischen zu überlaufen. Ich kenne sie noch so, wie heute Ko Ngai ist.Ich würde Ko Lanta bevorzugen. Ob es etwas für Euch ist, weiß ich nicht. Dort gibt es keine schneeweißen Strände, aber die Insel ist groß genug um sich einen schönen Strand zu suchen und Abwechslung zu haben. Nach Ko Ngai, Ko Mook und Ähnlichem werdet ihr auch mal was anderes sehen wollen als nur einen einsamem Strand :-)

    Vom Wasser und Strand her ist Ko Lipe TOP. Außerdem noch Ko Phi Phi (allerdings auch stark überlaufen und teuer). Im Ort wo man ankommt (ich glaube Tonsai) kann man es nicht aushalten, die guten Destinationen nur mit Boot erreichbar.

    Weitere Möglichkeiten: Ko Kradan, Ko Jum, Ko Libong. (No Party Zone) :-)

    Fahrt einfach runter und macht Euch nicht so viele Gedanken. Es kommt eh anders...

    Gruß

    ellian

  • yu-kay
    Dabei seit: 1345334400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1384220420000

    Also der vorläufige Plan sieht so aus:

    landen in BKK, Taxi zum anderen Flughafen und flug nach Krabi. 3-4 Tage krabi und railey. Anschliessend weiter nach koh mook oder ngai. Dort unten wollen wir uns dann 10 Tage aufhalten. Auf welchen Inseln genau, wissen wir noch nicht.

    ob wir vorreservieren? Weiß ich auch noch nicht. Ich denke mir eben, wenn es eh klar is, dass wir zu dem und dem Zeitpunkt auf koh mook sind und wir schon zahlreiche positive Feedbacks über ein bestimmtes resort gelesen haben, warum soll man es dann nicht für wenigstens eine Nacht vorbuchen?!?!

    endstation ist in koh lipe geplant und von dort aus soll es über hat yai zurück nach bangkok gehen.

    in bangkok würden wir gerne nochmal 2 Nächte in nem ordentlichen, vielleicht etwas luxuriösen Hotel schlafen, bevor es wieder zurück nach Deutschland geht.

    was meint ihr zu dem Plan?

  • Yvi1988
    Dabei seit: 1292025600000
    Beiträge: 136
    geschrieben 1384256175000

    Hallo yu-kay,

    ich wollte mich mit meiner ersten Antwort nicht verunsichern, ich bin auch kein "alter Hase" im LOS Bereich ;-)

    Wenn ihr Ruhe und Entspannung sucht, dann sind 10 Tage Ngai/ Mook auch ok. Ihr müsst halt daran denken, dass es wirklich nicht viel gibt: Ausflüge zu den umliegenden Inseln, Kayak und die Emerald Cave... Wenn euch das "langt", dann auf in den Urlaub.

    In Bangkok gibt es einiges zu sehen, wir waren 3 volle Tage dort - ziemlich anstrengend, absolut überwältigend aber lohnenswert!

    Viel Spaß! :-)

    Fernweh hört nie auf, wenn es vom Herzen kommt...
  • yu-kay
    Dabei seit: 1345334400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1384268228000

    Also der Urlaub soll zum größten Teil aus Relaxen bestehen. Waren letztes Jahr 14 Tage auf den Malediven - genau unser Ding.

    als ergänzung hatte ich eben noch an diese 3-4 Tage in krabi/railey/ko lanta gedacht

  • yu-kay
    Dabei seit: 1345334400000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1384268349000

    Verunsichert hast du und nicht, ich bin über jeden Ratschlag dankbar!

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!