• Chap1985
    Dabei seit: 1534335152692
    Beiträge: 2
    geschrieben 1534508869891

    Hallo zusammen,

    ich fliege das erste mal nach Thailand bzw. Koh Samui. Ich habe also wirklich keine Ahnung was mit erwartet. Sehenwürdigkeiten auf der Insel habe ich schon gefunden. Das man diese am besten mit einem Roller erkunden kann, habe ich auch rausgelesen. Ich bin aber noch nie Roller gefahren und deswegen bin ich halt noch am grübeln. Mein Hotel liegt am Chaweng Beach. Was muss man ca. einplanen mit dem Taxi z.b. nach Big Budda ?

    Dann habe ich noch Fragen bzgl. Ausflüge mit dem Boot. Ich habe gesehen das man mit dem Boot Inseln besucht , Kajak fahren kann durch Schluchten und auch Schnorchelt. Inkl Essen und Getränke für ca. 60-80€. Ich denke am Strand bzw. ausserhalb des Hotels gibt es viele Veranstalter. Kann mir jemand eine Tour empfehlen ? Elefantenreiten, Affen oder sonstiges wollen wir nicht haben oder anschauen :grinning:

    Wie gesagt, ich habe keine Ahnung was mit auf Samui erwarten.

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 27023
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1534517887573

    Wenn du "keine Ahnung hast, was dich auf Samui erwartet", solltest du dich mal ausgiebig darüber informieren - Reiseführer, Youtube-Filme über die Insel+Touren, zig Seiten hier im Net (sawadee.com; kosamui.com etc.) warten nur darauf, gelesen zu werden!

    Wenn du noch nie Roller gefahren bist, solltest auch auf Samui nicht damit anfangen - sonst endet die Tour schneller im Hospital als dir recht ist...ist zwar eine gute Klinik, aber muß wohl nicht unbedingt sein im Urlaub!

    Du kannst an jeder Ecke Touren buchen - und bist nicht der einzige Tourist, der dort genau DIES vorhat - alle kommen nach Samui und wollen soviel sehen wie möglich - dementsprechend sind die Angebote auch groß! Du findest schon zig Flyer allein in den Hotelrezeptionen - wenn es dir nicht reicht, dann beinhaltet fast schon jedes zweite Haus am Chaweng eine Travelagency, wo du von A bis Z alles buchen kannst....am nördl. Chaweng stehen auch am Strand Buden mit Agenturen herum....

    Es lohnt sich nicht, für die wichtigsten Sights ein eigenes Taxi zu nehmen - kannst natürlich, bist dann individuell, lohnt sich nicht - denn der "günstigste" Ausflug bzw. Inseltour, halber Tag, kostet ohne Nathon 450 Baht - mit Nathon 550 Baht...und du fährst die wichtigsten Punkte wie Big Buddha, Wasserfall, View Point etc. alle an....Du kannst die meisten Touren eh mit oder ohne Elefantenreiten buchen - ist immer separat ausgewiesen und "ohne" ist die gleiche Tour dann um die 150-200 Baht billiger...

    Auch bei den Bootstouren gibts zig Anbieter, die dir diese nachwerfen - der eine war mit Veranstalter XY zufrieden, der andere mit Anbieter YZ...

    Somit - informier dich anhand meiner genannten Tipps hier vorher - flieg runter, hol dir eine ganze Wanne voll mit Flyern und such dir die Tour raus, die für dich attraktiv klingt...genauso machens die anderen zig Touristen, die jährlich auf die Insel kommen!

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!