• efsobe
    Dabei seit: 1326844800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1328870369000

    Wir sind eine Gruppe von 6 Leuten und fahren Anf März nach Samui ins Santiburi. Würden ev gerne einen Ausflug in den Anthong National Park machen. 1. Frage - wirklich sehenswert? 2. Frage - wir möchten nicht auf diese typischen Touri Boote wo man mit 500 anderen Touristen abgefertigt wird. Kann uns jemand eine private Charterfirma empfehlen, die diesen Ausflug anbietet?

    Lg Bettina

     

    P.S. bin auch für andere Ausflugstipps, "must sees" u Geheimtipps  offen! :-)

  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16080
    geschrieben 1328871690000

    Anbieter dürfen hier nicht genannt werden, müsstest Du aber hier in den HC-Reisetipps finden und auf jeden Fall an quasi jeder Ecke vor Ort.

     

    Ja, ich(!) finde den Ang Thong sehenswert!

     

    Selbst wenn Du nicht mit "500" anderen Touris auf einem Boot bist, so besteht natürlich trotzdem die Gefahr, das Du dieses "500"-Leute-Erlebnis dann bei Eintreffen an den jeweiligen Haltepunkten hast...viele kleine Boote ergeben halt auch "500" Touris ;)

     

    Ist aber nicht ganz so schlimm wie z.B. "Maya-Beach" :laughing:

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1328871732000

    Um zu beurteilen, ob der Ausflug für Dich (!) sehenswert ist, genügt's wenn Du 'Ang Thong Marine Nationalpark' in der Google Bildersuche eingibst.

     

    Auf ein Speedboat passen vielleicht 20 Touris, nicht 500. Wenn keiner von euch an ein Bandscheibenleiden o.ä. hat, dann ist das vielleicht schon eine Alternative zu einer Privattour.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • 3Nicki
    Dabei seit: 1182038400000
    Beiträge: 6516
    geschrieben 1328872090000

    Schonmal hier bei Reisetipps geschaut? Sind einige drin vom Ang Thong. Viellicht auch ein neuerer?

     

    Wir waren mehrmals dort und haben es sehr unterschiedlich erlebt. Vom glasklaren Wasser bis zum trüben. Steckt man nicht drin! Beim ersten Mal waren wir fast alleine auf der Insel, dann wiederum mit gefühlten 100 anderen inklusive Scherben am Strand der Hauptinsel :(

     

    Inzwischen gibt es an den Traumstränden schon Plastikstege ins Meer. Leider seid ihr ein bisschen "spät" dran, aber ich denke, es lohnt sich dennoch. 

     

    Vielleicht hat ja jemand einen Tipp für ne Privattour!?

    Mai18 Singapur & Philippinen*** Okt./Nov. 18 Sulawesi
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24268
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1328879947000

    Natürlich gibts private Touren, wo man das komplette Boot bezahlt und dann beliebig die Tour bestimmen kann.....Adresse hast Du bei Deinen PN´s bekommen....ob sich der Angthong lohnt, ist eine persönliche Sache - Fakt ist, daß es ein Touriziel ist, wo man für alles bezahlt (Eintritt) und die Natur nicht mehr so ist, wie es mal war (....Müllproblem)...

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • Holginho
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 16080
    geschrieben 1328895692000

    Yep, wenn ich oben geschrieben habe, das ich den Ang Thong für sehenswert erachte, dann muß man das dahingehend relativieren, das leider auch diese Gegend die typische Entwicklung nimmt, und mehr und mehr unter Umwelteinflüssen unterschiedlichster Art leidet.

    “Mit dummen Menschen streiten ist wie mit einer Taube Schach zu spielen...“ Rest bei Bedarf googeln!
  • Düren
    Dabei seit: 1219795200000
    Beiträge: 2905
    geschrieben 1328914076000

    Hallo Bettina,

     

    der Nationalpark ist einen Ausflug wert.

    War ja lange nicht mehr da, aber wenn da mittlwerweile Boote fahren, die mehrere hundert Touristen an Bord hat, dann sollte es für 6 Mann recht teuer werden so ein  Boot zu mieten.

    Aber ide Frage ist ja ob die Thais es akzeptieren Boote privat zu vermieten.

    Das tun sie - für Geld bekommt man alles in Thailand - wie fast überalle auf der Welt.

     

    Nehmt aber ein dickes Portemonnaie mit.

     

    Grüße

    Düren

    Sie beobachten Dich
  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 24268
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1328926121000

    Sorry Dueren, Du warst wirklich lange nicht da und hast von der Entwicklung und den privaten Ausfluegen eher keine Ahnung mehr.....deshalb solltest Du nicht irgendwelchen falschen Auskuenfte hier posten......ich weiss, wer private Touren durchfuehrt und wie es funktioniert, somit ueberlasse dem TO einfach die Entscheidung selber aufgrund der -auch per PN- erhaltenen Infos ;)

    Everyone is an airline expert until it comes to opening the lavatory door!:)) Mai: Punta Cana + Mauritius:) Juni: Cancun/Mexiko:)))) + Samui:) + Mallorca:)
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1328939649000

    Wie überall auf der Welt: was sehenswert ist, wird wird besucht, so auch der Anthog National Park. Eine einsame Idylle darf man nicht erwarten aber dennoch finde ich, ist ein Besuch lohnenswert. Ob privat gebucht oder nicht, man teilt den Aufenthalt mit anderen Touris.

  • efsobe
    Dabei seit: 1326844800000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1328979881000

    Ich danke euch allen für eure Meinungen. Wir werden das vor Ort beschließen, ob wir den Ausflug machen oder nicht. Ist ja auch ein bisschen wetter und wellenabhängig (mein Mann ist nicht so seefest!:-)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!