• Niria
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1179680790000

    Hallo,

    wollt mal fragen, ob es Insider- Tips für Koh Samui gibt, von Restaurants, über Sport- und Freizeitaktivitäten und Ausflügen. Würden gerne möglichst viel sehen. Ist es besser auf eigene Faust, oder mit Reiseleitung? Sind das erste mal dort und haben unser Hotel in Chaweng Noi.

    Danke

    Gruß

    Niria

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179734960000

    Schon mal die Suchfunktion im Forum benutzt? Oder die Reisetipps durchgeackert?

    Empfehlenswert ist auf jeden Fall eine Inselrundfahrt, vielleicht im Geländewagen. Macht das möglichst am Anfang der Reise um einen Überblick über die Insel zu bekommen.

    Und eine Tagestour mit einem Speedboat in den Ang Thong Marine Nationalpark, mit Schnorcheln, Besuch einer Lagune, Kayakfahren,...

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Niria
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 142
    geschrieben 1179747937000

    Danke,

    hab schon im Reiseführer und so nachgesehen, aber manchmal sind die Tips da auch nicht so super.

    Gruß

    Niria

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1179749221000

    Für Ko Samui gibt's 133 Reisetipps bei HC. Sollte reichen, oder?!

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1182042344000

    Hallo Niria,wenn ihr inChaweng seid,dann könnt ihr bei Blue Stars Kajaking ein wunderschönen tagesausflug buchen.Der Tourguide heißt Markus und ist natürlich Deutscher :DDer beinhaltet Bootstour zum Marinepark,Klettern in den Bergsee:Blue Lagoon,Kajak durch die Felshöhlen fahren.die Kajaks sind mit an Bord. :DDann kann ich noch empfehlen,mit dem Speedboot nach KoTao :DEinfach Traumhaft.

    Die Reise kann man auch in den Hotels buchen,ist auch nicht unbedingt viel teurer.Am billigsten ist natürlich wenn ihr mit dem Pickup(20Baht)nach Nathon(Fährhafen)fahrt und da ein Ticket kauft nach Ko Tao......Restauranttip:Ninja24,wie der Name sagt 24 Std geöffnet,ich glaube das billigste Restaurant überhaupt.Wenn man mal richtig Fein essen will,dann im Drop Inn,sieht von außen aus wie ein Märchenschloß,mit tausend bunten Lichtern. :DWenn ihr gerne Pizza eßt:Na dann ab ins Via Via.Riesen Steinofenpizzen original Italienisch.Mmmmh :DAber die leckersten Kuchenstücke bekommt ihr im "Will Wait",immer frisch. ;)Hoffe det reicht fürs erste.By By mellimike

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1182095583000

    @'mellimike' sagte:

    Hallo Niria,wenn ihr inChaweng seid,dann könnt ihr bei Blue Stars Kajaking ein wunderschönen tagesausflug buchen.Der Tourguide heißt Markus und ist natürlich Deutscher

    Natürlich!

    p.s.: Aber Deine Tipps fand ich gut ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1182096626000

    Naja so natürlich ist das garnicht,aber mich freut es sehr das dir alten Hasen hier im HC meine Tips gefallen haben. ;)Haste dich lustig gemacht,HÄ? ;) ;) ;) ;)

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1182117485000

    ;)da bin ich nochmal,mir ist noch mal was eingefallen,man kann auch vom Hotel aus den Ausflug buchen"Around the Island".Kostet ca 25€p.PAlso nicht teuer für einen Tagestrip mit deutschsprechendem Guide,Mittagessen und Getränke inkl.Man wird ca.7.30 abgeholt und dann geht es los auf großen offen Jeeps.Es passen in einen Jeep bis zu10 Personen.

    Als erstes Besucht man den"Großmutter und Großvaterfelsen"in Lamai ;)danach geht es weiter zu einer Affenschule.Dort wird erklärt wie die Affen dressiert werden und für die Menschen die Kokosnüsse ernten.Sehr interessant.

    Danach weiter zum Namuang Wasserfall.Von dort aus kann man dann auf einem Elefant quer durch den Dschungel reiten.(muß man bei Buchung mit angeben ob mit Elefant oder ohne)

    Zu den Wasserfällen ist es ein kleiner steiler Weg,den man nicht in Flip-Flops geht ;)

    Weiter geht es zum "Magic Garden",die Jeepfahrt ist genial.Wir haben oben auf dem Dachgesessen.Nach langer Fahrt sind wir oben auf den höchsten Zipfel von Samui angekommen.Ausblick auf ganz Chaweng etc.Mittagessen.Mmmh....und weiter gehts ;)

    angekommen an der Kautschukplantage,wird erklärt wie kautschuk überhaupt hergestellt wird.

    So nun geht es den Berg wieder Abwärts,unten angekommen geht es ab zum "big Buddha"

    Das war der letzte Punkt den man anfährt und nun werden alle Teilnehmer wieder wohlbehalten gegen17Uhr zum Hotel zurückgebracht. Die Tour kann ich nur empfehlen wir sind die Tour schon 3mal abgefahren weil wir immer Freunde dabei hatten,denen wir das so vor geschwärmt haben.Man sieht sehr viel,für so wenig Geld

    Viel Spaß ;)lieben Gruß mellimike

    :D

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
  • bph
    Dabei seit: 1087430400000
    Beiträge: 1489
    geschrieben 1182155991000

    Möchte mich hier chriwi anschließen. Ein selbstorgansierter Inseltrip ist kein problem, kannst Du in jedem kleinen Touroffice, und davon gibt es reichlich, buchen und Dir Deinen eigenen Tag zusammenstellen. Für eine individuelle Tour, mit eignem Fahrer, haben wir für uns beide für 6 Std. ca. 32 € bezahlt.

    So kannst Du essen wo Du möchtest und wirlich nur das ansehen, was Dich interessiert.

    Viel Spass auf Samui - Candy

    Dezember 2017, Ägypten, Steigenberger Golf Hotel, El Gouna
  • mellimike
    Dabei seit: 1181952000000
    Beiträge: 275
    geschrieben 1182163259000

    Das haben wir auch getan ;)einfach die karte von Samui nehmen...die punkte markieren wo man hin will....dem Guide die Karte geben und ab geht es ;)Hat uns so auch gut gefallen

    Man ist natürlich flexibler.

    Hab festgestellt das aber viele Anfänger sich in einer Organisierten Truppe wohler fühlen,lieben Gruß

    Das Leben ist wie ein Buch, und wer nicht reist, liest nur ein wenig davon!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!