• jen2301
    Dabei seit: 1249344000000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1259884552000

    Hallo :)

    wie viele vor mir möchte auch ich gerne nach Thailand. Leider konnte ich nicht immer genau in den letzen Beiträgen herraus lesen was bzw wohin es wirklich empfehlenswert ist..... :?

    Hab nen ganzen Din-A4 Zettel voll mit Stränden, Orten etc... nur frag ich mich vor lauter Koh.... WOHIN und WAS lohnt sich letzendlich wirklich?!?

    Angedacht ist vom 18.1.10 bis 30.1.10  ein Flug Richtung Phuket...Budget p.P. 500€ ( für Hotel) und von da an erschließt sich für mich ein riesen ?   :frowning:

    Bankok wäre ebenso interessant allerdings kommt da wieder die Frage gleich zu Anfang oder zum Ende.

    Flüge sind für mich recht klar, brauche dazu keine Infos aber über Orte, Strände, Hotels wäre ich sehr dankbar   :laughing:

    Vielen Dank im vorraus  und LG

  • palme30
    Dabei seit: 1118188800000
    Beiträge: 26685
    Zielexperte/in für: Thailand
    geschrieben 1259902000000

    Hallo!!!

    An Deiner Stelle würde ich zuerst 2-3 Tage BKK machen - mit Sightseeing, Klongfahrt, Tempel etc....und dann fliegst Du ja eh nach Phuket weiter, dort wären die Strände Karon, Kata, Kamala, Bangtao zu empfehlen, nach dem Motto "ruhiger wohnen und abends ins Geschehen shutteln"....Patong ist der lebhafterste Ort, zum Wohnen ist nicht so der Hit, aber für abends Weggehen, Essengehen, Shopping, Nightlife absolut zu empfehlen....Schau Dir mal an den vorgeschlagenen Stränden die Hotels an, gibts jede Menge gute Resort - nach jedem Geschmack....

    Wie gut, daß mich keiner denken hören kann:)))
  • Ramczy
    Dabei seit: 1112054400000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1259917604000

    Hallo Jen,

    die Kunst bei einem Thailand-Ersturlaub ist es, möglichst entspannt viele verschiedene Eindrücke "aufzusaugen". Da sind 12 Tage schon sehr sehr knapp und Du solltest Dir nicht zuviel vornehmen. Auch das Preisbudget ist okay, aber auch nichts für besonders Exklusives.

    Letztendlich ist erstmal die Frage, wie ihr euren Urlaub gestalten wollt. Also entweder ein Ort und Ausflüge oder 2/3 Stationen mit Kombi aus klassischem Strandurlaub, Baden/Schnorcheln und Shoppen. Dabei ist es Geschmackssache, wie rum man die Route bastelt. Eine gute und günstige Kombi-Idee wäre meiner Meinung nach: 

    3 Nächte Siam @ Siam  Bangkok (3x40 €pP) - tolles Hotel, nahe am Shoppingcenter MBK. 

    2-3 Nächte Coral Island (2x20 € pP) - hat ein bisschen was von Malediven-/Südseefeeling.

    6-7 Nächte in einem schönen Strandhotel - entweder in Phuket oder Khao Lak

    Von dort kann man alle möglichen Touren buchen - je nach Interesse (Kultur, Natur, Tauchen/Schnorcheln).  Beschäftigt euch zuerst mal mit den verschiedenen Orten und trefft eine Vorauswahl. Dabei hilft auch ein guten Reiseführer.

    Hotel: Ich stehe eher auf kleine Anlagen und Bungis - andere stehen auf große Anlagen direkt am Strand. Meine Vorschläge:

    Khao Lak: Nett wäre das kleine Chong Fah Hotel (wenn es noch nicht ausgebucht ist).

    Phuket: Fänd ich persönlich - in der bevorzugten Preisklasse - das Sawasdee Village nicht schlecht - aber das kommt letztendlich auf den "Wunschort" an - die Auswahl ist riesengroß.

    Viel Spaß bei der weiteren Planung

    Ramczy

    Ab nach Hause ins Cape Nidhra - Juli/August 2019 ❤️
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1259943395000

    Ramcy

    Sowohl das Chong Fah Khao Lak, wenn überhaupt noch buchbar - Du hast doch selbst das Problem ;) -, als auch das Sawasdee Village Phuket sind nicht wirklich in der High Season innerhalb des angebenen Budgets.

    "...WOHIN und WAS lohnt sich letzendlich wirklich?!?..." muss jeder nach seinen Erwartungen und Interessen für sich selbst entscheiden. Auf Phuket oder leicht von dort erreichbar gibt es jede Menge Strände, Hotels und Resorts innerhalb des Budgets, die man bei dieser Fragestellung einfach selbst aussuchen muss.

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1259956285000

    Knappe Planung für Januar...und für nur 12 Tage... :? . Es ist nun mal so, dass der/die Flüge letztendlich relativ teuer sind. In meinen Augen lohnt es sich nicht für nur 12 Tage nach Thailand zu fliegen, abzüglich Ankunft und Abflug bleiben 10 reelle Tage, sehr wenig!

    Evt. findet sich da eher ein günstiges Pauschalangebot, wird doch öfter mal angeboten... 2-3 Tage Bangkok und danach baden in Phuket.

    Mein Vorschlag: lasst erst mal Thailand sausen und plant mehr Urlaub ein, min. 3 Wochen, dann könnt ihr auch was vernünftiges in dem Land unternehmen!

    Wenn ihr es aber unbedingt so wollt: 2-3 Tage Bangkok und danach Phuket, Kata Beach fand ich nicht schlecht auch das Sawasdee ist ein schönes kleines Hotel, ob noch buchbar - eher zweifelhaft! Khao Lak würde ich sein lassen, da bei der begrenzten Aufenhaltsdauer da ja noch mal kostbare Stunden für den Transfer draufgehen.

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1259975139000

    ronjaT

    Schatzi :kuesse: , vom Airport Phuket fährt man gerade mal eine sensationelle halbe Stunde länger nach Khao Lak, als zum Kata Beach. :p

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • ronjaT
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 8938
    geschrieben 1260002480000

    Hast ja Recht Bernhard, ich hatte jetzt unsere Fahrstrecke vom Kata Beach nach Khao Lak im Kopf...sorry für die unüberlegte Fehlinfo :? !

  • Ramczy
    Dabei seit: 1112054400000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1260023457000

    Hallo Bernhard,

    bei mir hat es nach einigen Versuchen und Mailwechseln noch geklappt ;) .

    Und wenn ich nach den HC-Angeboten gehe, dann ist noch was frei - 7 Tage knapp

    300 Euronen p.P. Dazu 120 für 3 Tage Siam und 40 € für zwei Nächte Coral Island.

    Damit wäre der Vorschlag im Limitund der Flug nach BKK ist auch noch mit im Preis drin   :p   .

    Aber letztendlich sind die Angaben von der Thread-Eröffnerin zu vage, als dass man konkret erahnen könnte, worauf es ihr ankommt.

    Ab nach Hause ins Cape Nidhra - Juli/August 2019 ❤️
  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 25347
    geschrieben 1260023874000

    Hallo Ramczy

    Richtig, da Dialoge zum Thema eh' nur noch unter uns anderen usern geführt werden. ;)

    Aber freut mich, dass es bei Dir doch noch mit dem Chong Fah geklappt hat. :D

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • Judith477
    Dabei seit: 1235347200000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1260072371000

    Also ich kann nur einen ausflug nach Railee (Railey) bei  Ao Nang (gegend Krabi) empfehlen. Aslo für ein paar tage. vielleicht erst Koh phi phi und dann dahin?

    Greena
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!