• Avatar67
    Dabei seit: 1217203200000
    Beiträge: 267
    geschrieben 1469846759000

    genau blödkröte, ist wie in die Glaskugel schauen. Die Durchschnittswerte hier im HC sind ganz ok. Kann aber immer anders kommen.

    Rheinländer (Pfalz)
  • unique2
    Dabei seit: 1245801600000
    Beiträge: 809
    geschrieben 1469971587000

    unique2:

    Sicherlich eine Frage die x mal gefragt wurde und auch schwer zu beantworten ist. Und natürlich habe ich mich auf Wetterseiten informiert...

    trotzdem.... Hat jemand Erfahrung bezgl Wetter Mitte November? Plan ist Relaxen und badeurlaub... costa adeje / Colon Guanahani

     

    danke für die Info

    ------------

    Niemand mit November Erfahrung  ?

    Ko Phangan, Ko Tao, Ko Samui, Khao Lak, Phuket, Ko Chang, Ko Maak, Ko Kood, Krabi, Khao Sok
  • bibikommt
    Dabei seit: 1128902400000
    Beiträge: 359
    geschrieben 1469998764000

    Hallo unique2,

    wir waren 2015 Ende Oktober bis Anfang November 12 Tage im Norden Teneriffas. Das Wetter war immer T-Shirt tauglich, oft auch pooltauglich. Ich brauchte abends immer eine Strickjacke, mein Mann nicht. Es gab auch einige Regenschauer, meist gegen Abend.

    Im Süden war es bei unseren 4 Besuchen nicht viel anders, wobei wir dort nicht so lange waren, dass es zum abendlichen Regen kommen konnte. Für uns war das Wetter erstaunlich gut und wir hatten mit schlechterem Wetter gerechnet.

    In wie weit dir das für den Süden behilflich ist, musst du selber entscheiden.

    Wir waren in diesem Jahr wieder für 10 Tage in Puerto de la Cruz und zwar Anfang Mai. Da war das Wetter wesentlich schlechter, viel mehr Regen und überhaupt kälter. Aber das war auch völlig untypisch sagten uns die Einheimischen, was ich persönlich auch glaube, denn zu genau der gleichen Zeit war ich im vorigen Jahr auf Gran Canaria und hatte nur Sonne pur.

    Du siehst also, das Wetter macht überall was es will........

    Ich hätte es nie geglaubt, aber mir hat der Norden tatsächlich viel besser als der Süden gefallen, obwohl nachmittags fast immer mit Bewölkung zu rechnen war.

    Ich wünsche dir einen schönen Urlaub.

    Gruss bibi

  • Strandfan2000
    Dabei seit: 1471996800000
    Beiträge: 10
    geschrieben 1472132977000

    Wir wollen im April 2017 auf die Kanaren. Hier wurde mir schon der TIPP gegeben für den Süden von GC. Jetzt ist meine Frage wie wäre es denn zu dieser Zeit auf Teneriffa? Ist sonnen und baden möglich?  Kann mir hierzu jemand einen Tipp geben? Wäre Costa Adeje eine gute Alternative?

    Vielen Dank für eure INFO's

  • Weltenbummler93x
    Dabei seit: 1475020800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1475143482000

    Strandfan2000:

    Wir wollen im April 2017 auf die Kanaren. Hier wurde mir schon der TIPP gegeben für den Süden von GC. Jetzt ist meine Frage wie wäre es denn zu dieser Zeit auf Teneriffa? Ist sonnen und baden möglich?  Kann mir hierzu jemand einen Tipp geben? Wäre Costa Adeje eine gute Alternative?

    Vielen Dank für eure INFO's

    Wir waren letztes Jahr zwar im Oktober auf Teneriffa, aber wir konnten noch so einiges machen :)  Wir waren in Adeje im Süden und haben uns vorab viele Informationen und Tipps geholt.

    Tag 1: Adeje besichtig, einkaufen gewesen (hatten ein Apartement) und am Strand gewesen

    Tag 2: An der Strandpromenade gejoggt und viele Eindrücke erhalten. Fanabe ist wirklich schön. Aber auch die daneben liegenden Strände haben etwas an sich :) Am Mittag waren wir in der kleinen Shoppingmeile und haben uns wieder am Strand entspannt. Gegen Nachmittag sind wir in den Monkey Parque gefahren (ca. 20 Minuten mit dem Auto entfernt)

    Tag 3: Wir isnd scho um 06:00 aufgestanden, damit wir um 08:00 in den Norden fahren konnten. Ich glaube wir waren 2h unterwegs. Ich mit meiner Höhenangst habe natürlich die totale Panik in den Gebigen geschoben :D Wir waren sogar über den Wolken oO Im Norden angekommen waren wir den halben Tag im Loro Parque und es war wirklich super! Auf dem Rückeg haben wir uns noch den Norden angeschaut und waren bei Lidl kurz einkaufen. Abends im Süden angekommen sind wir essen gegangen :)

    Tag 4: Wir hatten uns eine doppelkarte für den Loro und Siam Parque geholt und waren dann den ganzen Tag im Siam Parque :) 

    Tag 5-7: Die letzten Tage wollten wir nur noch entspannen. Zwar gabe s in Adeje noch einen Dinosaurier Parque, aber das wollen wir dieses Jahr machen :) haben in Adeje einen kaffe getrunken ,sind essen gegangen und waren am Strand. Es war wirklich super.

    04.10-11.10 Gran Canaria <3
  • passer1
    Dabei seit: 1335830400000
    Beiträge: 1653
    geschrieben 1475176665000

    Hallo Strandfan 2000!

    Im April (2. Monatshälfte) war ich schon oft in Los Cristianos/Tenerife. Tagsüber sind im Schatten ca. 22-26 Grad. Am Abend kühlt es sich auf ca. 16-18 Grad ab. Im Atlantik ist die Wassertemperatur ca. 18-21 Grad. Bis Mittag ist es an einigen Tagen bewölkt und es regnet äußerst selten und wenn dann nur an 1-3 Tagen ungefähr 1-2 Stunden. Aber das kann jedes Jahr anders sein...

    Sonnenbaden und baden im Atlantik ist durchaus möglich. Die Sonnenbrandgefahr ist nicht zu unterschätzen!

    Unternehmen kann man sehr viel auf dieser Insel, vor allem, wenn man einen Mietwagen zur Verfügung hat. Die Insel ist sehr abwechslungsreich (Kultur, Geologie, Geografie, Flora, Fauna, Geschichte, Architektur, Entertainment, sportliche Aktivitäten).

    Noch Fragen? Dann fragen!

    Viele Grüße!

    "Die Heimat des Abenteurers ist die Fremde." (Emil Gött)
  • Northernmagnolia
    Dabei seit: 1311120000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1476126202000

    Hallo zusammen!

    Wir denken darüber nach, irgendwann zwischen Mitte Dezember und Mitte Jänner nach Teneriffa zu reisen.

    Hat jemand von Euch Erfahrungen mit dem Wetter zu dieser Zeit? 

    Wie verhält es sich mit Nord- und Süd-Küste? Ist eines davon im Dezember/Jänner empfehlenswerter wenn man Temperaturen/Wind/Bewölkung berücksichtigt?

    Vielen Dank im Voraus für Eure Tipps!!

    ;)

  • passer1
    Dabei seit: 1335830400000
    Beiträge: 1653
    geschrieben 1476127474000

    Hallo!

    Im Süd/Südwesten der Insel ist es um diese Jahreszeit doch etwas milder und sonniger.

    Regnen wird es auch nicht oft, aber es ist halt jedes Jahr anders...

    "Die Heimat des Abenteurers ist die Fremde." (Emil Gött)
  • nate1
    Dabei seit: 1244332800000
    Beiträge: 6352
    geschrieben 1477213584000

    Die kommende Woche ist für die Kanaren schlechtes Wetter gemeldet klick.

    - Schlimmer geht immer -
  • BlackCat70
    Dabei seit: 1157241600000
    Beiträge: 8897
    Zielexperte/in für: Allgäu
    geschrieben 1479562089000

    @unique2

    Falls es Dich noch interessiert ... wir waren vom 5. bis 15.11. in Costa Adeje. In den 10 Tagen hatten wir einen einzigen bewölkten Tag und am letzten Tag hat es von 18 bis 19 Uhr geregnet. Ansonsten strahlender Sonnenschein, Luft um die 26 Grad, Wasser geschätzt ca. 22 Grad. :D

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!