• yanyo
    Dabei seit: 1189468800000
    Beiträge: 66
    geschrieben 1475862780000

    Kannst du auf der verlinkten Seite machen, Büro Los Cristianos eingeben und Mietzeitraum usw. Die verfügbaren Autos und Preise erscheinen dann. Reservieren kann man ganz am Ende.

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1475926911000

    cicar ist nicht der einzige Inselvermieter. Ich habe gestern bei arcarhire.com reserviert, weil sie bei sehr ähnlicher Fahrzeugflotte günstiger sind.

  • laola78
    Dabei seit: 1156636800000
    Beiträge: 269
    geschrieben 1475932785000

    Florian80w:

    cicar ist nicht der einzige Inselvermieter. Ich habe gestern bei arcarhire.com reserviert, weil sie bei sehr ähnlicher Fahrzeugflotte günstiger sind.

    Ist das deine erste Erfahrung mit arcarhire ?

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1475938216000

    Ja, ist Ersterfahrung. Schlechte Autos anbieten kann sich wohl keiner der inselansässigen größeren Vermieter leisten.

  • leseratte85
    Dabei seit: 1332115200000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1475959210000

    Hallo, hab eine Antwort von cicar - es ist erst ab 3 Tagen mietdauer möglich das Auto an unterschiedlichen Stationen abzuholen und hinzubringen. Mühsam! Werde glaub ich mal übers Reisebüro anfragen

  • Kristina_Florian
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1476640549000

    Wer noch nach einem serioesen Mietwagenverleih sucht >> Cicar! Einfach nur zu empfehlen. Hatten einen Opel Corsa mit GPS gebucht und einen neuen Opel Astra erhalten! Keine Kreditkarte, keine Extraversicherungen vor Ort. Total unkompliziert!!!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1476641949000

    @kristina florian 

    habt ihr ihr den Wagen vorab reserviert oder euch Spontan vor Ort entschieden ?

    wie lief das mit dem vertrag ? Deutsch , englisch oder spanisch ?

    beste grüsse und einen schönen resturlaub noch.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • Kristina_Florian
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1477231589000

    Haben von Deutschland aus online gebucht. Der Typ hat einigermaßen englisch gesprochen. Wollte auch nur den Perso, keinen Führerschein. Bar bezahlt, Autoschlüssel bekommen, fertig. Den Schlüssel haben wir am letzten Tag einfach an der Rezeption in den Umschlag getan, den er uns zu Mietbeginn gegeben hat.

  • Kristina_Florian
    Dabei seit: 1179014400000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1477231745000

    Ach ja und Auto wurde zum Hotel gebracht und auch wieder abgeholt! Einfacher geht es nicht :D

  • Florian80w
    Dabei seit: 1335139200000
    Beiträge: 2806
    geschrieben 1481809759743

    So, nach 9 Tagen Teneriffa entdecken per Mietwagen meine Rückmeldung:

    Die Webadresse arcarhire.com führt zu einer Firma Autoreisen rent a car. Wir hatten das Auto per Internet vorgebucht, Abholung am Airport TFS, Rückgabe ebenfalls dort. Problemlose und schnelle Anmietungsabwicklung am Schalter im Airport: Personalausweis, Führerschein, Kreditkarte vorgelegt, 3 Minuten später einen Umschlag mit Autoschlüssel, Parkplatznummer und Unfallberichtformular bekommen, nach weiteren 5 Minuten war das Gepäck im Auto und wir auf dem Weg ins Hotel.

    Wir hatten einen Citroen C3 Picasso. Empfehlung für Urlauber, die nicht nur Hauptstraßen fahren wollen: Nicht an den letzten 20 Euro sparen, paar PS mehr und größer als Kleinwagen sind nützlich, geländegängige Autos dagegen rausgeworfenes Geld. Das Auto hatte die übliche Zigarettenanzünder-Steckdose zur Stromversorgung unseres mitgebrachten Navi (der sehr nützlich war trotz guter Beschilderung).

    Wir fuhren in 9 Tagen rund 1100 km. Hinweis für Bergungeübte: Straßen mit dreistelliger Nummer sind teilweise sehr kurvig und nicht überall zweispurig - bergauf hat Vorfahrt - sowie teilweise, wie auch in manchen Orten, ziemlich steil.

    Es wird auf der Insel durchweg sehr aufmerksam und rücksichtsvoll gefahren: Nahezu niemand rast oder drängelt, fast jeder signalisiert Spurwechsel oder Abbiegen per Blinker.

    Tipp: Uns wurde eine preiswerte Zusatzversicherung u. a. für Unterbodenschäden angeboten. Auf einigen dreistelligen Straßen befindet sich am Straßenrand eine betonierte tiefe Wasserablaufrinne. Wer warum auch immer mit den rechtsseitigen Rädern dort hineingerät, hat ohne diesen Zusatz ein erhebliches/teures Problem.

    Rückgabe des Autos ebenso problemlos und schnell: Rauf auf den Mietwagenparkplatz am Airport, Parkplatznummer gemerkt, im Rückgabebüro genannt, Schlüssel abgegeben, fertig.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!