• lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1195682765000

    Hallo,

    Wir (4 Erwachsene und 3 Kinder) würden gerne im Sommer 2008 nach Thailand. Ich selbst war bereits schon 4 mal auf Koh Samui und weiss deshalb das es dort nicht so toll ist mit dem tauchen. Wir dachten jetzt an Koh Chang. War dort schon mal jemand tauchen und kann man es den überhaupt empfehlen? :frowning:

    Ich hatte auch nach Malaysia Insel Redang oder Tioman geschaut, aber dort sind die Hotelpreise doch etwas zu teuer für uns. :disappointed:

    Es wäre schön wenn Ihr mir weiterhelfen könnt. Da nicht alle von uns tauchen und ein Kleinkind mit von der Partie ist, benötigen wir eine Insel bzw. Hotel welches einen Pool, einen feinsandigen Strand hat und man gut im Meer schwimmen kann. Ich weiss ich verlange viel! Aber vielleicht könnt Ihr mir ja weiterhelfen. :D

    Vielen Dank schon mal!

    Viele Grüße
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1195727423000

    wo warsd du tauchen, wenn du auf samui warsd?

    born 2 dive - forced 2 work
  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1195759765000

    Hallo,

    ich war in der Umgebung von Koh Samui tauchen. Nach Koh Tao sind wir auch, aber leider war damals zu viel Wellengang, sodass die Sicht nicht so

    gut war.

    Warst Du schon mal tauchen bei Koh Chang?

    Viele Grüße
  • WernerHD
    Dabei seit: 1141689600000
    Beiträge: 99
    geschrieben 1195760099000

    Hallo Petra,

    war im Sommer 2003 auf Koh Tao/Samui zum Tauchen. Bin auch nicht soo begeistert gewesen, da die Sicht doch sehr bescheiden war (Ausnahme war ‚Sail Rock’ bei Koh Samui).

    Ich denke auf Koh Chang wird es nicht viel anders sein, geht meiner Meinung nach dort die Tauchsaison von Oktober bis Mai.

    Diese Jahr war ich im Juli auf Phuket. Tauchen war auch ganz OK, es wurden aber Saisonbedingt nur Tauchplätze im Süden der Insel angefahren. Auch die Sicht Unterwasser war nicht die beste, und an einigen Tauchplätzen war schon ordentlich Strömung.

    Finde Redang Island eigentlich eine sehr gute Alternative.

    War im Juli 2000 im Berjaya Redang. Hotel mit super Strand und Padi-Basis. Hier geht die Tauchsaison von März bis Oktober. Tauchen war wirklich gut, tolle Sicht und schöne Tauchplätze.

    Informiere Dich auch mal über die Perhentian Inseln. Liegen bei Redang, auch tolle Strände und Tauchplätze. Vielleicht ist hier das Preisniveau nicht so hoch.

    Weiterhin viel Spaß beim planen und suchen.

    Viele Grüße

    Werner

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1195809864000

    nein, war leider noch nicht bei chang tauchen. der nordwesten (white sand, ...) ist ja auch nicht fürs klare wasser berühmt, aber dort gibts sowieso nix zu betauchen. denke das wird erst bei den südwestlichen islets & dann hauptsächlich bei den inseln richtung koh kut stattfinden. habe bis jetzt aber auch nie wirklich was über chang als tauchrevier gehört. eben nur über tao, phangan & ang thong & auf der anderen seite phuket & die similians. gestehe aber, auch nie wirklich ein augenmerk auf chang gelegt zu haben. die garantie für superklares wasser gibts halt leider nicht :(

    die südliche andamanensee (richtung koh lipe ... wär mir aber zu wetterunsicher im sommer) oder eben malaysia mit redang/perhentian wären wohl eine alternative. aber mit mehr als tauchen & am strand liegen is dort ned wirklich ... also nicht so das rausgehen wie in thailand.

    edit:

    schon diese berichte zu koh mak (südlich von chang) gelesen:

    taucher.net

    über das inselleben auf koh mak & koh kut kann ich dir aber leider gar nichts sagen. mak liegt aber 15km vor der südspitze changs ... also auch nicht die welt

    born 2 dive - forced 2 work
  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1195837697000

    Hallo Werner und Michael,

    danke für Eure Infos. :D

    Ich habe mir das fast gedacht, dass man in Thailand nicht so tolle Sicht hat. Zumindest zu dieser Reisezeit. Wir sind ein wenig mit dem Tauchen verwöhnt, da wir bisher auf den Malediven, Sinai, Kuba und Mauritius tauchen waren ;) .

    Deinen Tipp mit den Perhentian Inseln nehme ich dankend an :D . Ich werde mich gleich mal erkundigen. Wie gesagt waren Redang oder Tioman von den Katalogen für unser Budget zu teuer :disappointed: .

    Michael auch Dir vielen Dank für die Infos. Ich werde gerne mal mit die Berichte über Koh Mak anschauen. Aber ich glaube Thailand ist nicht wirklich ein tolles Tauchgebiet :( .

    So jetzt werde ich wohl mal weitersuchen.

    Viele Grüße
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1195840305000

    was??? :shock1: die similians gehören zu den besten tauchgebieten der welt ...

    hab mich jetzt mal etwas über koh mak informiert. scheint ein richtiger geheimtipp zu sein. da wird von sichtweiten bis 50m & unterwasserleben wie auf den malediven vor 20jahren geredet ...

    wäre auch gut mit chang zu kombinieren um nicht nur auf der kleinen insel zu hocken.

    leider hab ich jetzt grad keine ahnung vom klimaunterschied perhentian & chang-region. hier solltest du auf alle fälle die beiden klimatabellen vergleichen, damit die anlandgebliebenen nicht unerwünscht nass werden. ;)

    born 2 dive - forced 2 work
  • lovebugs!
    Dabei seit: 1094083200000
    Beiträge: 194
    geschrieben 1195903856000

    Hallo Michael,

    ich habe schon mal von den Similians gehört, aber liegen die nicht soviel ich weiss auf der Westseite von Thailand? Also wo auch Kao Lak und Phuket liegt? :frowning: Denn dann ist dort zu der Zeit wo wir verreisen wollen die Monsumzeit :disappointed: . Welches wiederum bedeutet, dass die Sicht nicht sehr gut ist. Man kann Glück haben und alles ist Bestens, aber leider zählen wir in unserem Leben nicht zu den Glückspilzen :? . Ich kann mich aber auch total irren. Wenn das so ist, dann verbessere mich doch bitte :D .

    Und leider müssen wir im Sommer verreisen, da wir schulpflichtige Kinder haben :( .

    Danke das Du auch mal nach Koh Mak geschaut hast :D . Ich kam noch nicht dazu, werde dies aber so schnell wie möglich nachholen. Das wäre ja ein tolles Gebiet, wenn es so wie auf den Malediven vor 20 Jahren wäre. Denn vor 20 Jahren waren wir auf den Malediven zum ersten Mal tauchen. Es war traumhaft schön :D .

    Viele Grüße
  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1195916632000

    naja, ich bin ja auf koh mak auch erst durch dich als alternative zu tao wenns in der andamanensee regnet, gestoßen. also muss ich dir danken! ;) :D

    mit sommer & regen an der westseite hast du schon recht. das war auch eher als allgemeiner einwurf gedacht, weil du meintest thailand sei (allgemein) nicht so toll zum tauchen.

    soweit ich jetzt informiert bin fahren die boote von khao lak & phuket zu den similians gar nicht ausserhalb der hochsaison. also nur von irgendwann im dezember bis irgendwann im april, da sonst die see zu unberechenbar ist. diese angaben sind aber ohne gewähr. man sollte aber 2mal überlegen ausserhalb der "sicheren" saison bootsausflüge bei waghalsigen geschäftemachern mitzumachen, wie man ja leider erst vor wenigen wochen erfahren musste :(

    born 2 dive - forced 2 work
  • Kidir
    Dabei seit: 1144108800000
    Beiträge: 1453
    geschrieben 1195920712000

    Zu den Similans :

    Im Sommer fährt da eigentlich kaum jemand raus, da, wie schon geschrieben, die See mehr als rau sein kann.

    Hab selber heuer in der ersten Maiwoche noch eine Safari dorthin mitgemacht und da waren einige TG's schon sehr puuuuh ! Besonders der Ausstieg : im Wasser Deck mal von oben angeschaut, im nächsten Moment 1,5 Meter von unten, dann gings wieder rauf ......

    Nach dieser Woche ist die Schiffahrt dorthin eingestellt worden.

    Nach dem, was ich dieses Jahr so gelesen hab, war die Sicht dort aber auch in der Saison 06/07 teilweise sehr mies. "Schuld" daran war wohl eine Algenblüte. Einfach mal im T-net schauen, da gibts viele Berichte zu.

    LG

    Kidir

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!