• reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 9588
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1617279344275 , zuletzt editiert von reiselilly

    @frankprcb sagte:

    Ansonsten sind Deine Unterstellungen mir gegenüber schon etwas dreist, nur, weil Du vielleicht mit 1-2 Vermietern ein herzliches Verhältnis zu haben meinst, trifft das bei Weitem nicht für Südtirol generell zu.

    Genauso wenig trifft es zu, wenn in den sozialen Medien irgendwelche Spinner ihren Müll abladen. Viele Hotels sowie Fewo, schau auf die homepages, haben eine extra Coronastornierungsmaßnahme. Falls nicht, dann würde ich dort auch nicht buchen.

    Bleib gesund!

    LG

    reiselilly

    @ Haberling

    ja, dass gab es schon mal :see_no_evil:

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • FrankPrCB
    Dabei seit: 1308441600000
    Beiträge: 96
    gesperrt
    geschrieben 1617290872879

    Stornierungen & Co habe ich nicht erwähnt, es geht rein um das Verhalten nicht gerade weniger Südtiroler gegenüber uns, obwohl sie genau wissen, daß der Tourismus der wichtigste Wirtschaftszweig ist und Urlauber aus Deutschland mit Abstand die meisten Übernachtungen buchen. Wenn dann Viele, kaum daß man sich umgedreht hat, über die "blöden Piefkes" herziehen, sagt das sehr viel darüber aus, wie so Mancher tatsächlich hinter der Fassade tickt.

  • HABERLING
    Dabei seit: 1283126400000
    Beiträge: 4594
    geschrieben 1617291233653

    Lass es einfach gut sein, du wirst es so oder so nicht ändern...

    Der Horizont vieler Menschen ist ein Kreis mit dem Radius Null - und das nennen sie ihren Standpunkt. (David Hilbert)
  • ommele
    Dabei seit: 1282435200000
    Beiträge: 71
    geschrieben 1617295326492

    Hallo Frank,

    seit Du im letzten Jahr schon mal dieses Thema eröffnet hattest, schaue ich ab und an mal in diese Nachrichten und lese auch die Kommentare. Ja, da sind schon ein paar Idioten unterwegs aber deshalb kann ich doch nicht alle Südtiroler unter Generalverdacht stellen. Wenn Du mal in den deutschen Nachrichten die Kommentare liest, sind dort auch viele Knalltüten unterwegs. Und vor allem sind es immer die Gleichen, die ihren geistigen Schrott verbreiten - hüben wie drüben. Da setzt schon sehr oft das Fremdschämen ein. Man sollte fair und gelassen bleiben und sich daran erinnern, was man selbst in seinen Urlauben erlebt hat. Wenn ich mich recht erinnere, dann kennst Du Dich in Südtirol sehr gut aus, weil Du dort schon viel Zeit verbracht hast. Dort hast Du viele Südtiroler persönlich kennengelernt und deshalb bin ich schon verwundert, daß Du Dich von diesen Schreibern so beeinflussen läßt.

    Bleibt zu sagen, daß wir gerade sehr traurig sind, weil wir eigentlich morgen nach Südtirol aufgebrochen wären und den Urlaub aus gegebenen Anlaß verschieben mußten. Jetzt hoffen wir, daß es am 11.06. endlich klappt. Dafür drücke ich uns und auch Euch die Daumen und wünsche trotz aller Widrigkeiten allen hier im Forum ein schönes und entspanntes Osterfest und hoffe, daß hier bald wieder tolle Urlaubserlebnisse und Tipps geteilt werden.

    Ganz liebe Grüße

    Cathrin

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 20112
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1617295928637 , zuletzt editiert von Günter/HolidayCheck

    Ich vermute da ist bei ihm mal irgendwas schiefgelaufen mit Südtirol und jetzt kommt in regelmäßiger Reihenfolge so ein Beiträgchen..

    Es nervt inzwischen nur noch.

    Manche haben das vielleicht gelesen, FrankPrCB-- den allermeisten wird es grad egal sein.

    Daher :

    Lass bitte ab jetzt einfach sein- den nächsten Versuch der "Aufarbeitung" löschen wir dann einfach. Für solche Nachtretereien ist dies das falsche Forum.

    Wer nach Südtirol fährt liebt die Gegend mit all ihrem Charme - ich fahre regelmässig zum Skilaufen in Südtirol ( Ok Corona-bedingt jetzt weniger ---) und war immer höchst zufrieden und glücklich- weil eben alles passt.

    Echte und begeisterte Südtirol-Fans lesen sowas erst garnicht. Warum auch.

  • FrankPrCB
    Dabei seit: 1308441600000
    Beiträge: 96
    gesperrt
    geschrieben 1617358846214

    Nein, bei mir persönlich ist in Südtirol nichts schiefgelaufen. Ich weiß nicht, wie Ihr immer gleich zu solchen Unterstellungen kommt, nur, weil man etwas kritikwürdiges wie die pauschalen Beleidigungen als "blöde Piefkes" anspricht.

  • Günter/HolidayCheck
    Dabei seit: 1092268800000
    Beiträge: 20112
    Administrator Zielexperte/in für: Fuerteventura
    geschrieben 1617360750202

    Und nochmal--lass es jetzt gut sein!

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!