• pipino63
    Dabei seit: 1375401600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1375447969000

    Hallo zusammen!

    Wir wollen im Oktober nach Patagonien verreisen und hätten da noch ein paar Fragen an die, die schon mal dort waren ;)

    Eigentlich fliegen wir die längeren Strecken mit dem Flugzeug, doch die jeweiligen Sehenswürdigkeiten wollen wir mit einem Mietauto fahren.

    Weiß jemand wie die jeweiligen Straßenverhältnisse sind und wie lange braucht man für die Strecken?

    Eine etwas längere Fahrt ist jedoch geplant von Trelew nach Esquel (hier mit Übernachtung) und dann geht es weiter nach Bariloche.

    Laut Googl.e sind es von  Trelew nach Esquel ca. 600 km (7Std. Fahrt), oder?

    und Esquel nach Bariloche wären es dann wohl noch 360km.

    Könnt Ihr das empfehlen?

    Ach, und wie ist denn das Wetter im Oktober??

    Sollen wir Wintersachen mitnehmen?

    Fragen über Fragen ;)

    Viele Grüße,

    Pipi

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1375456963000

    Keine Sorgen. Die Straßen, teilweise auch die Nebenstraßen sind fast alle sehr gut befahrbar. Bis auf die Verbindung von Trelew Richtung Küste "Punta Tombo". Da sind rund 50km nur Schotterpiste. Wenn ihr also die größte Pinguinkolonie von Südamerika sehen wollt, musst du dich hier auf eine längere Fahrt einstellen.

    Ansonsten wie oben beschrieben.

    Oktober kanns dort noch relativ kalt werden.

    fio

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3880
    geschrieben 1375457602000

    Hallo!

    Also zu den Straßenverhältnissen kann ich leider nichts beitragen, Wettermäßig würde ich auf jeden Fall eine wärme Jacke mitnehmen, bzw. einige Sachen die man dann übereinander anziehen kann. Allein die Lage von Bariloche läßt nicht unbedingt annehmen, daß es schon frühlingshaft warm sein wird.

    Allerdings erschließt sich mir nicht, welche Sehenswürdigkeiten es auf der Strecke quer über den Kontinent gibt. 

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • pipino63
    Dabei seit: 1375401600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1375481984000

    Juhu...2 Antworten, vielen Dank! 

    Wir wollen von Trelew nach Bariloche mit dem Auto fahren, 

    weil es hierfür leider keine Flugverbindung gibt.

    Könnte man solch eine Reise auch mit Kleinkind machen?

    Gruß

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3880
    geschrieben 1375529973000

    Hallo!

    Es gibt doch aber eine Flugverbindung von Trelew nach Esquel, oder alternativ vom Flughafen in Puerto Madryn nach Bariloche.

    Ehe ich mir die Fahrt noch dazu mit einem Kleinkind durch eine ziemlich langweilige Landschaft antue, würde ich das Flugzeug nehmen.

    Die Fahrt ist sicher machbar, aber wie gesagt,  äußerst eintönig.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • Baer Eberhard
    Dabei seit: 1119139200000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1375550144000

    Hallo Pipino,

    wie Tangomaus schon sagt, die großen Strecken würde ich, zumal mit Kleinkind, fliegen, die kürzeren könnt ihr ja dann mit dem PKW (oder Jeep  wäre besser, da es doch noch Schotterpisten abseits der Hauptverbindungen gibt) machen. Oktober ist nicht ganz optimal, warm - sofern man das in Patagonien sagen kann - wird´s eigentlich erst ab November/Dezember. Also warme Klamotten einpacken.

    Viel Spaß in Patagonien,

    Eberhard

  • fio
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4117
    Zielexperte/in für: Gran Canaria Chile Argentinien
    geschrieben 1375637445000

    Also mit ´nem Kleinkind würde ich die Fahrerei nicht auf mich nehmen. Ist ja realtiv lang und die Servicestationen (Bars, Tankstellen usw.) liegen oft hunderte von km weit auseinander. Wenn du nicht gut spanisch sprichst, wird dir nicht mal ein Truckfahrer weiterhelfen, sollte Hilfe benötigt werden.

    fio

  • pipino63
    Dabei seit: 1375401600000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1375747000000

    Hallo zusammen! 

    Danke, für die Informationen. Wir werden nach einem Flug ausschau

    Halten. Gracias.

    Ach, und reicht im Oktober eine Softshelljacke aus, oder muss es doch die ganz dicke Winterjacke sein??

    Gute Nacht! 

    Pipino

  • Tangomaus
    Dabei seit: 1107820800000
    Beiträge: 3880
    geschrieben 1375787976000

    Hallo!

    Also wir hatten die Kombi-Variante, langärmliger Pullover, Fleecejacke darüber eine Windjacke. Und natürlich einen Schal und eventuell eine Mütze. Gut  - wir waren in Ushuaia, aber der Wind kann auch in Bariloche wahrscheinlich ziemlich nervig sein.

    Lg.

    13.8. - 19.8 Steiermark, 15.10 - 13.11. Gran Canaria
  • fotogudrun
    Dabei seit: 1333670400000
    Beiträge: 58
    geschrieben 1381501282000

    Tangomaus:

    Hallo!

    Also wir hatten die Kombi-Variante, langärmliger Pullover, Fleecejacke darüber eine Windjacke. Und natürlich einen Schal und eventuell eine Mütze. Gut  - wir waren in Ushuaia, aber der Wind kann auch in Bariloche wahrscheinlich ziemlich nervig sein.

    Lg.

    Hallo,

    huch so kalt ist es da?

    wir werden Ende Januar angefangen Februar in Porto Madryn, Punta Arenas und Ushuaia sein. Ist es da auch noch so hesfti?

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!