• nicolelustig
    Dabei seit: 1186272000000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1330991247000

    nabend,

     

    wir werden als Familie im juli eine Woche in wien verbringen.

     

    Wir haben (da mit kindern) das Adagio Appartment in der Uraniastrasse gebucht,

    kann uns jemand ein günstiges Parkhaus in der Nähe empfehlen?

     

    Vielleicht kann sich ein Wienkenner ja mal unsere Planung in der Woche anschaun, vielleicht hab ich ja was vergessen , was man unbedingt sehen muss.

     

    Slso unsere Planung: Fiakerfahrt, Cafe Central, stephansdom,hofnurg, Schloss Schoenbrunn, Donauinsel abends, Schiffahrt abends, Prater, Naschmarkt, Madame tussaud, Kaisergruft Kapuzinerkirche,Heurigenbeuch in nussdorf, Rundfahrt Heurigenexpress,Kaufhaus Steffl,Hoher Markt Parade,

     

    Essen auf jedenfall Schweizer Haus, einmal auf naschmarkt, Figglmüller,einmal beim Heurigen, einmal auf der Donauinsel.

     

    Danke fürs anschaun und für die Lösung des Parkproblems.

     

     

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1331021841000

    Nehmt euch ausreichend Zeit für Schönbrunn und Hofburg. Beides ist sehr vielfältig. Schönbrunn: Schloss, Schlosspark, Gloriette, Heckenlabyrint, Tiergarten. Hofburg: Silberkammer, Sisimuseum, Kaiserappartments.

     

    Nun noch ein paar persönliche Anmerkungen (ist ja alles Geschmacksache) zum sonstigen Programm: 

     

    Wenn mit Donauinsel die Lokalmeile 'Copa Cagrana' gemeint ist, dann würd ich persönlich das streichen. Ich finde weder das Ambiente noch die Qualität der Lokale besonders ansprechend. 

     

    Im Figlmüller seid ihr unter euch. Dorthin gehen fast ausschließlich Touristen. Ich sag zu dem Lokal ganz gerne "Japanerwirt". ;) Vielleicht findet ihr ja in diesem Thread  ein Lokal, das euch besser gefällt.

     

    Café Central ist nur eines von vielen bemerkenswerten Kaffeehäusern, alternativ dazu sind auch z.B. das Café Landtmann, das Café Sperl oder das Café Schwarzenberg sehr schön und empfehlenswert, je nachdem in welcher Gegend ihr grad seid. 

     

    Was mir persönlich fehlt, ist ein Aussichtspunkt. Ich hab das recht gerne, wenn ich mal die Stadt von oben sehen kann. In   W i e n   wäre das der Donauturm, alternativ dazu könnt ihr mit dem Bus auf den Cobenzl fahren. Der öffentliche Bus fährt von der U4-Station Heiligenstadt ab, das könntet ihr auch gut mit dem Heurigenbesuch in Nußdorf verbinden.

     

    Wenn ihr eine Woche in   W i e n   seid, könntet ihr auch einen Tag in  

    B r a t i s l a v a    verbringen. Z.B. hin mit dem Boot auf der Donau (Twin City Liner) und retour mit der Bahn. Falls das für euch interessant ist, schreib ich dazu gerne noch nähere Infos.

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • wichtl63
    Dabei seit: 1171324800000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1331026772000

    Servus nicolelustig

     

    Chriwi hat ja schon reichlich Info`s abgegeben und möcht ich daher diesbezüglich auch nix mehr hinzufügen.

     

    Bezüglich Parken solltest du vielleicht googeln. Aus Werbetechnischen Gründen dürfen hier keine Namen genannt werden.

    Unter Parkhaus Nähe Uraniastraße, Seiten aus Österreich, wirst du alle nötigen Infos erhalten.

     

    Gruß aus Wien19

    Wichard

     

    Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünschst für diese Welt - Mahatma Gandhi
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1331027096000

    @wichtl63 sagte:

    Bezüglich Parken solltest du vielleicht googeln. Aus Werbetechnischen Gründen dürfen hier keine Namen genannt werden. 

    Links von Reisebüros und Reisevermittlern sollen nicht genannt werden. Ein Parkhaus ist unproblematisch.

    Ich hab zu dem Thema nix geschrieben, weil ich dazu nix beitragen kann. Ich würd dem Hotel ein Mail schreiben, die wissen wahrscheinlich am besten Bescheid. Oder das Auto außerhalb der Kurzparkzonenbezirke parken, bzw. gleich in einem P&R stehen lassen. Das P&R in Hütteldorf am westlichen Stadtrand und mit U-Bahn-Anschluss verlangt € 14,80 pro Woche. http://www.wien-konkret.at/verkehr/auto/parkhaus-huetteldorf/

     

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1331031744000

     

    Im Figlmüller seid ihr unter euch. Dorthin gehen fast ausschließlich Touristen. Ich sag zu dem Lokal ganz gerne "Japanerwirt". ;) Vielleicht findet ihr ja in diesem Thread  ein Lokal, das euch besser gefällt. 

     

     

    Hallo nicolelustig,mal etwas dazu aus einem anderen HC-tread zu figgl und Wien ist nun mal Tourismus ;)

     

    """Hallo! Ich war vor längerer Zeit beim Figlmüller. War mittags im März da und es war sehr wenig los. Ich war der einzige Ausländer im Restaurant. Die älteren Wiener dort aßen ein Schnitzel und liesen sich das zweite einpacken. Die Portionen sind so groß das man an für sich keine Beilagen braucht.""" 

     

    Vlt. dann doch etwas weniger Touris findest bei einem unserer Favoriten: Direkt neben dem Hawelka (Dorotheergasse 6), rechte Hand befindet sich das Reinthaler's Beisl (Dorotheergasse 4) mit sehr guter Altwiener Küche. Die Einrichtung ist wohl noch von vor Jahrzehnten, eben richtig urig. Die Preise günstiger als in den "bekannten" Restaurants. Schauts mal rein, wenns nicht passt gehts halt wieder ;)

     

    Und aufpassen, ab 01.03 erhöhen sich die ansich für eine Grossstadt humanen Parkgebühren: Die Tarife für Kurzparkscheine betragen für eine halbe Stunde Parken  dann nicht wie bisher 60 Cent, sondern einen Euro, eine Std. zwei Euro, zwei Stunden kosten vier Euro. In FFM-Kölle usw. sind sie noch um einiges teurer ;)

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 908
    geschrieben 1331038222000

    Das Hote ist schön zentral gelegen, zum Parken ist es dort freilich kritisch.

    Das Parkhaus am Schwedenplatz ist nicht weit oder jenes am Georg Coch Platz, beide sind aber ziemlich teuer.

    Günstig wäre das Park and Ride in Erdberg, das ist auch mit der U3 gut zu erreichen.

     

    Gut Essen in der Nähe könnt Ihr beim Stadtwirt, Ecke Marxergasse / Viaduktgasse.

     

    Wenn es heiß ist, könnte es auch nett sein, einen (Nachmit)Tag an den Neusiedler See zu fahren.

    Oder mit dem Auto eine Runde durch den Wiener Wald zu drehen und dann im Raum Baden einen richtigen Heurigen zu besuchen.

     

    Was bitte meint Ihr mit dem Programm punkt "Parade"?

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1331038664000

    @Garffield sagte:

    """Hallo! Ich war vor längerer Zeit beim Figlmüller. War mittags im März da und es war sehr wenig los. Ich war der einzige Ausländer im Restaurant. """ 

    Da möcht ich dem Glücklichen doch mal gratulieren. Wann immer ich dort vorbei laufe (mind. 1 x wöchentlich), ist der Laden voll und die Hälfte der hungrigen Mäuler sind Japaner.  

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Torbole
    Dabei seit: 1090281600000
    Beiträge: 562
    geschrieben 1331109140000

    hallo,

     

    am spittelberg nähe museumsquartier gibt es auch jede menge guter lokale, plutzerbräu z.b., da kann man auch gut schnitzerl essen, da muß man nicht unbedingt zum figlmüller

     

    dann würde ich euch noch empfehlen, einen der vielen eissalons am bzw. rund um den schwedenplatz zu besuchen

     

    ciao

    Rita

     

     

  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1331131440000

    @chriwi sagte:

    Da möcht ich dem Glücklichen doch mal gratulieren. Wann immer ich dort vorbei laufe (mind. 1 x wöchentlich), ist der Laden voll und die Hälfte der hungrigen Mäuler sind Japaner.  

    Vlt. bist Du nur nicht am Richtigen vorbeigelaufen ;)

     

    Da fällt mir noch ein: Doppelt so Grosse, na nicht ganz, wie im Figgl gibt es beim “Schnitzelwirt” in der Neubaugasse, eine Seitenstraße der Mariahilfer bzw. Burggasse.

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1331133478000

    @Garffield sagte:

    Da fällt mir noch ein: Doppelt so Grosse, na nicht ganz, wie im Figgl gibt es beim “Schnitzelwirt” in der Neubaugasse, eine Seitenstraße der Mariahilfer bzw. Burggasse.

    Ein sehr empfehlenswertes Lokal, aber nur für diejenigen, die ein Lokal nach der Portionsgröße beurteilen. ;)

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!