• Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1268220262000

    Und, sorry, aber der Figlmüller hat nicht mal annähernd die besten und größten Schnitzel, das ist ein echter Touriladen :?

    Yeap dem kann ich nur zustimmen. Und vorsicht bei kassieren wird desöfteren beschissen ;) 

     

    Da gibbet doch ein Schnitzelhaus, glaube Nähe Westbahnhof, da bekommste als erste die Alufolie serviert ;)

     

    Gut ist auch das Beisel neben dem Hawelka.

     

    Es gibt tsd. von schönen Dingen in Wien zu sehen/erleben. Bisher waren wir 1-2 male im Jahr dort nur die letzten 18 Monate  klappt es einfach nicht. Ich habe richtig "Heimweh nach Wien".

     

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1268230579000

    @Garffield sagte:

    Da gibbet doch ein Schnitzelhaus, glaube Nähe Westbahnhof, da bekommste als erste die Alufolie serviert  

    "Schnitzelhaus" ist eine Fastfood-Schnitzelkette, nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut. Das größte Schnitzel gibt es in der Neubaugasse, das Wirtshaus heißt Schnitzelwirt.

    Ob das größte allerdings immer das beste ist, wage ich mal zu bezweifeln.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27383
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1268312166000

    Es gab schon einen ählichen Thread, wenn er auch ursprünglich für die Frage "Wien mit Kleinkind" gedacht war, wurden doch sehr viele Tipps gegeben, die vielleicht weiterhelfen können. Klick hier

    Wir fanden auch den Gasthof "Renner" in Nußdorf sehr schon und fühlten uns beim Figlmüller auch nur als Touri abgezogt. Dort würden wir nicht mehr essen, wie Chriwi schon schreibt:"Ob das größte allerdings immer das beste ist, wage auch ich mal zu bezweifeln"

    Mit viel Glück und je nach Wetter findest du beim Sacher auch draussen einen freien Tisch.

    Auch hier wurden schon viele Fragen beantwortet und Tipps gegeben.

    Wir waren im Mai 08 zuletzt in Wien, ich habe in meinem Profil einen kurzen Rückblick dieses Aufenthaltes zusammengefaßt - wenn du magst klick hier

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • tanya skagle
    Dabei seit: 1268784000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1268823451000

    also wien gehört zu den schönsten städten.

     

    kulinarisch:

    schnitzelwirt in der neubaugasse (seitenstraße bei mariahilferstr.) 7. Bezirk

    cafe landmann (neben burgtheater) 1. Bezirk Ringstraße (viele Promis dort)

    cafe havelka (seitenstraße von graben) 1. Bezirk  ACHTUNG Rechnung und Preise überprüfen die verrechnen den Touristen öfters doppelte Preise!

    cafe sperl (bei Hofburg) 1. Bezirk da kann ich topfenstrudel mit vanillesouce empfehlen!

    gutruf (wo qualtinger etc. stammgäste waren) 1. Bezirk bei Graben

     

    sehenswürdigkeiten:

    schloss schönbrunn (auch den park besuchen) 13. Bezirk

    MuseumsQuartier (schiele, kokoschka,etc) 7. Bezirk

    stephansdom sowieso

    naschmarkt (samstag mit großem flohmarkt 6-12 uhr)

     

    und weiters kann ich noch

    touristenführer von wien empfehlen und

    happinessconsultants. ;)

     

     

    hier mal reinschauen: www.wien.at www.schweizerhaus.at www.barcelona.es www.happiness-consultants.com
  • Garffield
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 6392
    geschrieben 1269894104000

    @chriwi sagte:

    "Schnitzelhaus" ist eine Fastfood-Schnitzelkette, nicht schlecht aber auch nicht wirklich gut. Das größte Schnitzel gibt es in der Neubaugasse, das Wirtshaus heißt Schnitzelwirt.

    Ob das größte allerdings immer das beste ist, wage ich mal zu bezweifeln.

    NEIN, das mein ich NICHT. Neubaugasse kommt schon näher. Werde bestimmt im Mai wieder GROSSEN Hunger verspüren, wenn ich vor Ort bin find ich es auch ;)

     

    Günstig und nicht schlecht das neue Nicht Wiener Cafe parallel zum Hawelka.

     

    Großer leckerli Erdbeerbecher gibts im Oberlaa und nicht vergessen die geilen Käsekrainer dies überall gibbet!

    "Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"
  • brire
    Dabei seit: 1246233600000
    Beiträge: 11
    geschrieben 1270758288000

    Im Eissalon Tuchlauben (Nähe Stephansplatz) gibt es herrliches Eis. Mein Favorit seit Jahren das Nougat Eis.

    Liebe Grüße!

    Biggi

  • Karl99
    Dabei seit: 1186444800000
    Beiträge: 907
    geschrieben 1271097724000

    Gut und typisch essen zu normalen Prisen kannst Du beim Gasthaus Sperl in der Belvedere Gasse im 4. Wiener Gemeindebezirk.

     

    Tante EDIT korrigiert:

    Das GH Sperl ist in der Karolinengasse, Ecke Mommsengasse (ca. 200m vom Eingang zum Schloß Belvedere)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!