• 1Bianca
    Dabei seit: 1137369600000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1176196610000

    Hallo an alle!

    Mein Freund und ich fliegen im Mai für 3 Tage nach Barcelona. Nun meine Fragen:

    Was muss man gesehen haben?

    Habt ihr Restauranttipps?

    Wo gibt es die besten Cocktails der Stadt?

    Welche Sehenswürdigkeiten kann man ruhigen Gewissens auslassen?

    Gibt es so eine Art "Barcelona-Card" für die öffentlichen Verkehrsmittel und einige Sehenswürdigkeiten?

    So, das wars mal vorerst.

    Ich freue mich schon auf eure Antworten!

    Liebe Grüße

    Bianca

    09.04. - 13.04. Wien/Österreich 01.05. - 03.05. Kopenhagen/Dänemark
  • Goldman
    Dabei seit: 1099526400000
    Beiträge: 319
    geschrieben 1176203213000

    Es gibt eine Barcelona-Card, die kann ich nur empfehlen, Ihr könnt mit allen öffentlichen Verkehrsmitteln fahren (auch vom/zum Flughafen ist dabei).

    Es gibt auch ab uns zu eine Art Bonuskarte, die gibt es an den Touri-infos, dort gibt es zusätzliche Prozente bei bestimmten Besuchen von Sehenswürdigkeiten.

    Packt auch Badesachen ein, es lohnt sich schon (auch wenn es kein Naturstrand ist sondern nur ein aufgeschütteter Sandstrand.

    Das Forum könnt Ihr weglassen (es sei denn ihr wollt zu einem bestimmten Konzert, Zirkus,... die da gerade auftreten), das Fußballstadion (Camp Nou) lohnt sich auch nicht, dagegen der Olympiahafen schon und halt alle anderen bekannten Orte.

    Die Zigarre könnt Ihr auch weglassen, wenn Ihr die Barcelona-Card habt würde ich nur hinfahren und von außen fotoknipsen, den teilweise werden 10,- und mehr als Eintritt genommen

    Wellen, Sonne, Strand und Meer, was will der Surfer mehr
  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15725
    geschrieben 1176210992000

    Hallo Bianca, da gibt es noch mehr.

    Also auf jeden fall ist da die La Rambla mit ihren Bars, Restaurants, Bistros und Geschäften. In der Rambla ist auch das Wachsfigurenkabinett, wo man sich anschauen kann. Dann ist da noch das Meerwasseraquarium unten im Hafen wo sehr schön ist. Dann wäre da noch die Sagrada Familia wo auch sehr schön ist. Außerdem würde ich mir an deiner stelle einen Reiseführer von Barcelona besorgen, den wirst du brauchen.

    LG Matze

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1176212086000

    ... und weitere Barcelona-Tipps hier aus dieser Rubrik

    21 Artikel Barcelona-Tipps, noch ganz frisch

    Auch zum Thema Tagestickets, Verbindungen von den Flughäfen usw.

    findest Du jede Menge Informationen, klick doch einfach mal die

    zurückliegenden 2 oder 3 Seiten an.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • 1Bianca
    Dabei seit: 1137369600000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1176212187000

    Hallo!

    Danke schon mal für die Tipps und übrigens, Reiseführer ist natürlich schon bestellt und unterwegs. Nur sind wir eben nur 3 Tage in Barcelona und da schafft man dann natürlich nicht alles, was man gerne sehen möchte, deshalb hab ich hier im Forum eben nachgefragt was man auf keinen Fall verpassen darf bzw. was man beruhigt auslassen kann.

    Außerdem finde ich es bei Restaurant und Bars immer besser Tipps von Leuten zu bekommen, die schon mal in der Stadt waren und vielleicht auch mal das eine oder andere Lokal probiert haben, das nicht in jedem Reiseführer steht.

    Also bitte weiterhin fleißig Antworten! :D

    Liebe Grüße

    Bianca

    09.04. - 13.04. Wien/Österreich 01.05. - 03.05. Kopenhagen/Dänemark
  • rigs
    Dabei seit: 1159747200000
    Beiträge: 27
    geschrieben 1176280886000

    hallo bianca,

    zum thema sehenswürdigkeiten anschauen kann ich dir die barcelona bus turístic empfehlen: http://www.tmb.net/en_US/turistes/busturistic/busturistic.jsp).

    dieser lohnt sicher aber erst ab einem zwei tagesticket, da ein tag 19 euro und zwei tage 23 euro kosten. das ist vielleicht nicht die billigste aber wie ich finde die bequemste methode barcelonas sehenswürdigkeiten zu sehen. die buse fahren alle 10-15 miunten und du kannst überall aus- und wieder einsteigen. sonntags würde ich den bus meiden, da er da total überfüllt ist.

  • winnie1178
    Dabei seit: 1167782400000
    Beiträge: 291
    geschrieben 1176292004000

    Hallo Bianca,

    bei 3 Tagen bleibt eigentlich nur Zeit für die Highlights in dieser tollen Stadt.

    Würde Dir aber dennoch empfehlen nicht nur Sightseeing zu unternehmen, BCN hat auch Entspannung und viel Natur zu bieten.

    Vielleicht mal ein grober Tipp für 3 schöne Tage in BCN.

    1 Tag Sightseeing mit allen wichtigen Gebäuden (Casa Mila, Battlo, Sagrada Familia, Kathedrale in der Altstadt,..), abends dann auf die Ramblas oder an den Hafen.

    1 Tag Parks und Aussicht über die Stadt. Mit der Seilbahn über den Hafen schweben, danach unbedingt in den Parc Guell, auch der Parc Ciutadella ist bemerkenswert. In der Dämmerung dann hoch auf den Tibidabo (atemberaubende Aussicht auf die Stadt und das Meer), abends dann auf den Placa Espanya mit dem Font Magica.

    1 Tag Ausflug ins nahe Umland. Z.b. mit dem Auto oder Zug nach Sitges, dort kann man auch sehr gut essen und einfach das Meer und eine schöne Promenade genießen. Oder nach Castelldefels, der Strand dort ist noch schöner als in BCN selber. Abends dann z.B. ins olympische Viertel in BCN, dort ist in sehr angenehmer Atmosphäre immer was los.

    Restaurantttipps kann ich Dir leider keine konkreten nennen, ausser eben dem Allgemeinplatz dass die Restaurants direkt am Meer viel teurer sind als z.B. im Eixample. Einkaufen kannst Du am besten in den großen Einkaufszentren, so z.B. im rießigen Diagonal Mar (mit sehr gutem Alcampo-Supermarkt) oder an der Gran Via (mit einem Carrefour-Supermarkt) oder gleich in der Markthalle (z.B. Mercat de la Boqueria).

    Der Bus Turistic ist für mich so eine zweischneidige Sache. Ist sicher gut um als Neuankömmling einen schnellen Überblick über die wichtgsten Sehenswürdigkeiten der Stadt zu bekommen, aber auf der anderen Seite ist es eben doch eine "Touristenabfertigung". Muß man halt mögen... Aber Du kannst BCN auch sehr gut individuell erkundigen, die Metro fährt schnell und zuverlässig. Und wenn Du nicht sehr viele Museen besuchen willst (bleibt ja eh wenig zeit in 3 Tagen dafür), dann würde ich auch nicht die Tages- oder Touristenkarte kaufen sondern die T10-Karte. Damit kannst Du sehr günstig 10 Fahrten unternehmen, machen auch die Einheimischen alle so.

    Am besten fand ich es immer wenn wir ein Mietwagen hatten, tut wirklich gut auch bei einem kurzen Aufenthalt mal die Stadt zu verlassen und an der Küste entlang zu fahren. Die Costa Brava ist ja nicht weit, aber auch in den Süden gibt es tolle Abschnitte. Die Strecke zwischen BCN und Sitges z.B. ist wirklich alleine schon eine Reise wert, aber dafür nicht die kostenpflichtige Autobahn wählen sondern ab Castelldefels die Landstrasse direkt am Meer entlang!

    Viel Spaß in Catalunya.

  • 1Bianca
    Dabei seit: 1137369600000
    Beiträge: 154
    geschrieben 1176732012000

    Gibt es denn wirklich so wenige Barcelona-Fans? :disappointed:

    09.04. - 13.04. Wien/Österreich 01.05. - 03.05. Kopenhagen/Dänemark
  • alessandro
    Dabei seit: 1127692800000
    Beiträge: 3931
    geschrieben 1176744530000

    :question:

    Aber es wurde hier sogar "detailliert" beantwortet!!!!!

    Was Restaurants betrifft... mein Lieblingsrestaurant war das "Polenta" in dem Barri Gotic.

    Die besten Cocktails der Stadt habe ich in La Barceloneta am Strand getrunken... hier spielte einfach die "Kulsse" die großte Rolle...welche Bar war uns am Ende egal ;)

    LG Alessandro

  • puffel
    Dabei seit: 1095724800000
    Beiträge: 1058
    geschrieben 1176751507000

    AUch ich lese hier eifrig mit, im Juni gehts für 4 Tage dorthin - juhuuuuuu! ;) ;) ;)

    Vielleicht kann ich Euch Ende der Woche auch was mitteilen, mein Mann hat gerade seinen Mitarbeiter hier, der ist - wie super - aus Barcelona!

    Ich hab meinem Mann schon eine lange Liste aufgeschrieben, was ich gerne wissen möchte, wenn diese beantwortet ist, dann schreibe ich hier alles für Euch auf!!! Versprochen!

    Neid muss man sich hart erarbeiten!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!