• Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 772
    geschrieben 1318440146000

    Hallo,

     

    ich bin momentan total auf dem Trip nächstes Jahr meinen Urlaub mal anders als sonst zu verbringen, nämlich in einem Ferienhaus, möglichst nah am Strand vorzugsweise mit einem kleinen Pool.

    Das Haus selbst sollte einfach nur sauber sein und ausreichend groß für 3 Personen.

    Und wie gesagt, man sollte den Strand zufuß erreichen können, da wir einen Flug buchen würden. Am besten ein schönes Städtchen, wo man abends auch mal bummeln kann, essen gehen usw.

    Habe schon einbisschen rumgestöbert, die Costa de la Luz soll ja wunderschön sein, mit breiten langen Sandstränden - das wär natürlich ein Traum :D

     

    Habt ihr also Insidertipps, Internetseiten mit günstigen Angeboten?

    Mit wieviel € kann man denn so rechnen, Juli-August nächstes Jahr, für 2 Wochen?

    Haus/Bungalow sollte wirklich ganz einfach sein, nur ein Pool wär ganz nett dazu :)

  • molineros
    Dabei seit: 1123545600000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1318495365000

    Ferienhäuser gibt's in Spanien reichlich, aber wenn ein eigener Pool dabei ist wird es auf jeden Fall teurer.

    Die meisten dieser Häuser befinden sich an der Mittelmeerküste (Costa Brava, Costa Blanca, Costa del Sol)

    Wir besitzen selbst ein Haus mit Pool und der Unterhalt des Pools  und dem zwangsläufig damit verbundenen  großen Garten ist wesentlich teuerer

    als der des Hauses : Kosten für Gärtner, Poolpfleger, Strom für Poolpumpe , Wasserkosten die durch Verdunstung entstehen .

    Bei einem Haus mit eigenem Pool müsst ihr deshalb mit ca 1000 € pro Woche rechnen, egal wie groß das Haus ist .

    Preiswerter (und meist strandnaher) wird es bei Reihenhäusern oder Bungalows   mit Gemeinschaftspool  . Die meisten dieser Siedlungen befinden sich am Mittelmeer .

    An der Costa Blance werden solche Häuser von privat für ca 500 € / Woche angeboten.

    Da ihr fliegen wollt, müsste ihr auf jeden Fall vorher klären was Flug und Transfer kosten .

    Einfach mal googeln und private Ferienhäuser suchen , die direkt vermietet werden.

    Wenn man über die Veranstalter geht , wird es leicht 30-50% teuerer .

  • Schraube2007
    Dabei seit: 1086048000000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1318498433000

    Hallo,

     

    könnte Calpe an er Costa Blanca empfehlen. Netter Ort - schöne Strände und auch für Kinder viel geboten. Vom Flughafen Alicante in einer Stunde gut erreichbar.

     

    Gruß Schraube

     

    PS.: Weitere Infos gern per KM.

  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 772
    geschrieben 1318522861000

    Ja genau, wir hatten auch an einen Gemeinschaftspool gedacht,

    Privatpool brauchen wir nicht.

     

    Habe schon viel gegoogelt, Costa del sol soll ja toll sein, aber die Flughafen Almeria wird von Hannover und Düsseldorf (geschweige denn PAD) nicht direkt angeflogen. Das ist echt Mist...

    Kann die Costa Brava oder Costa Blanca mit den Stränden mithalten?

  • molineros
    Dabei seit: 1123545600000
    Beiträge: 225
    geschrieben 1318526512000

    Die Costa Blanca besitzt viele lange Sandstrände , leider auch teilweise sehr hoch bebaut. So im angesprochenen Calpe.

    Der Strand ist aber wunderschön.

    Nördlich von Denia und südlich von Alicante sind die angesprochenen Reihenhaussiedlungen zu finden . Auch nördlich von Valencia , vor allem im Ebrodelta findet man lange Sandstrände.

    Wenn ihr früh bucht , dann fliegt ihr an 99 € von Düsseldorf (Hin- und Rückflug !) nach Valencia . Aber wie erwähnt, immer erstmal die Kosten für den Transfer vom Flughafen an den Ferienort checken.

    Die Airberlin ist , gerade in den Sommerferien recht teuer. Billig fliegt natürlich Ryanair , aber da kostet jeder Koffer extra.

  • sigimar
    Dabei seit: 1267228800000
    Beiträge: 216
    geschrieben 1318529388000

    Man hat mir schon oft beteuert, dass die Costa del Sol mit der Costa de la Luz nicht mithalten kann, speziell wenn einem die Weite und die dortigen weißen Dörfer gefallen. Ich war letztes Jahr erstmals in Conil und so begeistert, dass wir heuer gleich wieder gefahren sind. Hatten zu zweit Ferienwohnung für 4 mit Dachterrasse gemietet - im Internet gefunden - traumhaft - aber eben ohne Pool - brauch ich den??

    lg

    Sigi

  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 772
    geschrieben 1318542539000

    Eigentlich brauchen wir ja auch nur das Meer, nur wäre ein Pool ein ganz schönes Extra, was aber jetzt nicht zwingend notwendig ist.

     

    Wieviel habt ihr denn für so eine Wohnung ausgegeben? Und welchen Flughafen seid ihr angeflogen?

  • Passionsblume
    Dabei seit: 1243382400000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1318580782000

    Hallo Kaetzchen,

     

    warum denn Flughafen Almeria?

    Nach Malaga (Costa del Sol) und Jerez (Costa de la Luz) gibt es doch bestimmt auch von euch aus Flugverbindungen.

     

    Gruß

    Passionsblume

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4060
    geschrieben 1318593488000

    Ganz genau. & ihr solltet auch Sevilla als mögliche Ankunft in Betracht ziehen!

    born 2 dive - forced 2 work
  • Kaetzchen2007
    Dabei seit: 1175644800000
    Beiträge: 772
    geschrieben 1318601576000

    Ich habe ein günstiges Ferienhaus an der Costa del Sol gefunden, das laut Beschreibung bei Almeria liegt.. deswegen hatte ich geguckt.

     

    Von Haj nach Malaga gibt es nur Charterflüge zB von Glauch

    mit Air Berlin kosten die Flüge p.P. über 300€

    Mit Ryan Air kann man ab DUS fliegen, für 144€ p.P. aber wenn da Gepäckstücke noch dazu kommen :?

     

    Nach Jerez gibts Condorflüge ab DUS für 210€ p.P.

    Ich muss nämlich sagen, Conil hat's mir echt angetan :D

     

    Aber ich vergleiche jetzt erstmal einpaar Hotelangebote oder zumindest nur mit Frühstück.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!