• Minusgrad
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1262271736000

    Hi,

    Polarlichter kann man im Arctic circle überall beobachten. Voraussetzung es ist dunkel. Da scheiden Städte und andere beleuchtete Gegenden aus. In den Wäldern Lapplands bei einer Hüttentour oder beim abendlichen/nächtlichen Spaziergang außerhalb einer Stadt hat man gute Chancen. Ganz weit im Norden nimmt allerdings die Wahrscheinlichkeit das Polarlicht zu sehen wieder ab.

    Gruß

    Nande

  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 581
    geschrieben 1262384852000

    Also um mal das Thema minus 5 Grad aufzugreifen..Klar geht das. In dem Eishotel gibt es wie schon beschrieben Rentierfelle und dicke Thermoschlafsäcke.Sonst würden die das dort sicher nicht machen.

    Und Polarlichter.. Ja Polarlichter kann man im Winter nördlich des Polarkreises sehen. Es gibt Jahre, da hat man Glück. Ich war dieses (naja jetzt schon letztes) Jahr,also Januar 2009 3 Monate in Lappland und habe nur EIN EINZIGES richtig schönes gesehen, und das war sicher noch nicht alles.

    Aber lohnenswert. Ein kleiner Tipp noch: einfach mal rausfahren in die totale Dunkelheit und den Sternenhimmel beobachten,wunderschön ! :-)

    *** ❤️ Reisen 2018: Juli Schweden, Oktober/November Alberta, November Marokko, Dezember Dubai, Januar Amsterdam ❤️ ***
  • Erdbeerenhamburg
    Dabei seit: 1198108800000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1262618808000

    herzlichen Dank für eure Beiträge.

    Jetzt habe viel mehr Vorstellung von einer Reise in den hohen Norden.

    Iglu ist definitiv nicht für mich, nur zum Besichtigen villecht.

    Aber die Dunkelheit mit dem Sternenhimmel - das ist genau das richtige für mich.

    Wir können uns gar nicht mehr vorstellen, wie der Himmel in der Nacht eigentlich aussieht.

  • Minusgrad
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1262628729000

    Hi,

    in Abisko gab es die Möglichkeit, dass man per Skilift auf den Berg hochgebracht wurde und das ganze Panorama vom Berg bei Nacht inkl. mehrgängigen Abendessen hatte. Den Abend konnte man über eine Tourenanbieter buchen.

    Gruß

    Minusgrad ( der in 2 Monaten nach Spitzbergen fährt ;) )

  • NinaFD
    Dabei seit: 1219449600000
    Beiträge: 581
    geschrieben 1262723916000

    Es gibt ja heutzutage schon sogenannte "Skyparks", in die man gehen kann, um totale Dunkelheit zu sehen. Leider ist das hier in D selten möglich, wegen dem ganzen Streulicht (also Sternenhimmel im Allgemeinen richtig toll zu sehen). Du wirst es nicht bereuen, glaube mir. Du wirst so belohnt von dem funkelnden Sternenhimmel !!

    *** ❤️ Reisen 2018: Juli Schweden, Oktober/November Alberta, November Marokko, Dezember Dubai, Januar Amsterdam ❤️ ***
  • Ciao68
    Dabei seit: 1261094400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1263219372000

    @Minusgrad sagte:

    ...in Abisko gab es die Möglichkeit, dass man per Skilift auf den Berg hochgebracht wurde und das ganze Panorama vom Berg bei Nacht inkl. mehrgängigen Abendessen hatte. Den Abend konnte man über eine Tourenanbieter buchen.

     

    Hallo Minusgrad,

    hast Du zu diesem Angebot evtl. noch weitere Informationen???

    Das klingt für mcih nämlich echt interessant!

  • Minusgrad
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1263231839000

    Hi,

    hoffe Englisch ist kein Problem. Infos sind auf der Hompage der Stadt Kiruna in Schweden bei den angebotenen Touren http://www.kirunalapland.se/en/Activities/Northern-light-tours/ zu den unterschiedlichen Möglichkeiten

    Die Station ist die Auroa sky station in Abisko http://www.auroraskystation.se/overnightstay/

    die Organisation fand über Camp Ripan in Kiruna statt ( Gast des Camp´s zu sein ist nicht erforderlich ). http://www.ripan.se/en/Acts_winter_aurora.aspx

    Greets

    Minusgrad

  • Erdbeerenhamburg
    Dabei seit: 1198108800000
    Beiträge: 41
    geschrieben 1263294538000

    @Minusgrad sagte:

    Hi,

    in Abisko gab es die Möglichkeit, dass man per Skilift auf den Berg hochgebracht wurde und das ganze Panorama vom Berg bei Nacht inkl. mehrgängigen Abendessen hatte. Den Abend konnte man über eine Tourenanbieter buchen.

    Gruß

    Minusgrad ( der in 2 Monaten nach Spitzbergen fährt ;) )

       faszinierend!!!

    Wo ist Abisko genau? In Lappland?

  • Minusgrad
    Dabei seit: 1241481600000
    Beiträge: 145
    geschrieben 1263313782000

    Hi,

    es liegt in schwedisch Lappland ca. 90 km oberhalb von Kiruna ( Stadt hat einen Flughafen ) Richtung norwegische Grenze.

    Ein Lageplan von Abisko ( ist auch ein Skigebiet ) ist auf der Seite von der Aurora sky station. Man kann auch in der Aurora sky station über die ganze Nacht bis zum Frühstück bleiben wenn man mag :D .

    Gruß

    Minusgrad

  • Ciao68
    Dabei seit: 1261094400000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1263464432000

    Klingt interessant, werde gleich mal umgehend Hrn. Gugel befragen... ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!