• reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1481893502698

    Hallo,

    ich bin schon wieder in der Planung für nächstes Jahr :sweat_smile:, und ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    Wie kommt man am besten vom Flughafen in die City? Priv. Shuttlebus, öff.Bus und Metro, oder Taxi, wenn ja wie teuer?

    Lohnt es sich den Weihnachtsmarkt zu besuchen?

    Ich habe bei den Veranstaltern gesehen, dass viele Hotels die 3=2 Variante anbieten. Könnt ihr Hotels empfehlen, welche Lage ist gut?

    Ist Budapest überhaupt für 2 alleinreisende Frauen zu empfehlen?

    Ich hoffe auf zahlreiche Tipps von euch :thumbsup:.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Mühlengeist
    Dabei seit: 1103760000000
    Beiträge: 2227
    geschrieben 1481983032375 , zuletzt editiert von Mühlengeist

    Hallo Reiselilly,

    wir waren um den Buß- und Bettag rum in Budapest. Sind auch geflogen und haben uns einen Privat-Transfer gegönnt (2 Personen hin und zurück 42,00€). Geht sicherlich auch günstiger, aber wir habens nicht bereut. Haben dann über die dazugehörige Agentur gleich noch die Hopp-On, Hopp of-tour gebucht und dabei dann wieder ein paar € eingespart gegenüber der direkten Bezahlung am Bus. Stöbere doch mal in meinem Profil - ein Teil ist schon als Reisetip bzw. Hotelbewertung fix und fertig und online.

    Budapest hat zwar viele Obdachlose - rein vom Gefühl her - aber trotzdem sind wir ohne Angst und Belästigungen kreuz und quer durchs Stadtzentrum, immer zu Fuß.

    "Weihnachtsmarkt" hatte auch schon offen, wir fanden den schön - sehr viel Kunsthandwerk, vorallem gestickte Bekleidung. Aber sicherlich nicht mit den Weihnachtsmärkten in Deutschland oder Österreich zu vergleichen. Ob die den noch erweitern wenn dann wirklich Advent ist - keine Ahnung. Im Übrigen wenn du z.B. zur Synagoge willst kommst du direkt am einen der kleinen Märkte vorbei, also "extra" hingehen brauchst du nicht, du stolperst quasi drüber.

    Auch wenn es viele für Geldschneiderei halten - wir finden im New York Cafe sollte man mal gewesen sein :grinning:, Einen Restauanttip hätte ich auch noch für Euch - aber da müsstet ihr wahrscheinlich auf dem gleichen "Zipfel" in Budapest landen wie wir (hotelmäßig).

    LG und einen schönen 4. Advent

    Birgit

  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1481989591769

    Hallo Birgit,

    vielen lieben Dank für deine Tipps. Über "dein" bewertetes Novotel bin ich quasi auch schon gestolpert :smirk:. Es wird in den diesjährigen Veranstalterkatalogen für Nov. + Dez. für 3=2 angeboten = 84 Euro für 3 ÜF p.P.. Ich hoffe, dass es im nächsten Jahr ähnliche Angebote geben wird. Dir Winterpreise für Budapest erscheinen mir sehr günstig im Gegensatz zu anderen Metropolen. Mal schauen wie sich die Flugpreise entwickeln. Ab DUS fliegt ja Eurowings und AB, die allerdings ja z.Z. in der Umstruktuierung sind.

    Welchen Anbieter hattest du denn bei eurem Privattransfer? Habt ihr Forint aus D mitgenommen, oder in Budapest am Automaten geholt?

    Ich habe mir nun erst mal einen Reiseführer zugelegt um mich ein wenig einzulesen :orange_book::bulb:. Aber ich glaube, Budapest würde uns schon gefallen :thumbsup:.

    Falls du noch weitere Tipps hast, dann her damit :smirk:. Ich wünsche euch einen schönen 4. Advent.

    LG

    Brigitte

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • Frankenstephan
    Dabei seit: 1119312000000
    Beiträge: 5837
    Verwarnt
    geschrieben 1482008443517 , zuletzt editiert von Frankenstephan

    Ich war erst einmal in Budapest (lang ist´s her) daher kann ich Dir nur auf eine Frage antworten. Wir waren damals in diesem Hotel. Ich denke die Lage ist gut für eure Pläne. Hotel Elisabeth

    Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1482947014981

    Hallo Frankenstephan,

    vielen Dank für deinen Tipp. Ich werde es mir mal näher anschauen :smirk:.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • filmhaus
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1483969355231

    Hallo Reiselilly,

     

    wir waren mit Ryanair vom 13. - 15.12.16 in Budapest für 2 Personen hin und zurück für € 40,-- ab NUE.

    Das Hotel 7 Seasons direkt über deren HP gebucht kostete bei Barzahlung ca. € 120,--ohne Frühstück, in einem Studio das mit allem ausgestattet war. Im Preis enthalten war 1 mal Transfer in Privatlimo Flughafen - Hotel oder umgekehrt (Promotion).

    http://www.7seasonsapartments.com/de

    Forinth sollte man erst in Ungarn tauschen, aber nicht am Flughafen sondern in der Innenstadt am ATM einer Bank! Es gibt sehr viele ATMś vor Wechselstuben, die sollte man meiden.

    Das Hotel liegt ca. 100 m von einer U-Bahn und Busstation entfernt, Supermarkt, Bäcker, Cafes und Kneipen in der direkten Umgebung. Auch 2 sehr schöne Weihnachtsmärkte sind fußläufig zu erreichen.

    Cafe New York ist ein MUSS! Musikanten mit Piano, Geige, Trompete zu Kaffee und Törtchen oder auch kl. Gerichte zum Lunch

    Für uns war noch folgendes interessant: für EU-Bürger ab 65 Jahren ist die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel kostenlos!

     

    Viel Spaß

    Lucie

     

    Managerin easy living
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1483981739194

    Hallo Lucie,

    vielen Dank für deine Info. Ich habe mir mal die Seite des Hotels angeschaut. Die Angebote sehen gut aus. Auch das Transferangebot finde ich gut. Konntet ihr am Abreisetag euer Gepäck noch vor Ort noch in Verwahrung lassen? Wie habt ihr euren anderen Transfer gestaltet?

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • filmhaus
    Dabei seit: 1234051200000
    Beiträge: 78
    geschrieben 1484058611677

    Hallo Reiselilly,

    ja Gepäck wird gegen eine Quittung in einem separaten Raum verwahrt.

    Da wir ja die öffentlichen kostenlos nutzen können, *g* sind wir mit U-Bahn und 1mal umsteigen in den Bus, zum Flughafen gefahren.

    Ist grundsätzlich kein Problem, man muss nur einplanen, dass das, je nach Verkehr, schon mal ca.1 Stunde dauern kann.

    LG Lucie

    Managerin easy living
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1484078541678

    Hallo Lucie,

    vielen Dank für deine Antwort. Das mit dem kostenlosen Öffi-Fahren für Ü-65 hatte ich auch schon gelesen. Dieses betrifft dann meine Reisefreundin. Ich muss noch ein paar Jahre warten :smirk: :railway_car::oncoming_bus:.

    Ich werde auf jeden Fall berichten wohin in diesem Jahr unsere Adventstour geht. Ich liebäugel auch noch mit Stockholm :snowflake:.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
  • reiselilly
    Dabei seit: 1198195200000
    Beiträge: 8120
    Zielexperte/in für: Südtirol
    geschrieben 1492104227489

    Hallo,

    wir haben uns nun für dieses Jahr für Freiburg entschieden. Damit geht es im Deutschlandthread weiter :smirk:. Vielen Dank nochmal für eure Tipps.

    LG

    reiselilly

    Vergangenheit ist Geschichte, Zukunft ist Geheimnis, und jeder Augenblick ist ein Geschenk.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!