• oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1194870739000

    :laughing:

    von A (klein-haugsdorf) richtung znaim sind auch unzählige asiatische klamotten-anbieter. die lacoste-crocos haben aber nen leichten grinser drauf :D

    born 2 dive - forced 2 work
  • sonnenschein1989
    Dabei seit: 1194220800000
    Beiträge: 16
    geschrieben 1194957301000

    @makaaychen sagte:

    Hallo ich will nächste Woche nach Cheb fahren.Habe jetzt von einigen Leuten gehört das es dort nix mehr gibt kann mir jemand helfen??

    Hey also soweit ich von bekannten gehört hab, sind die Märkte zwar wieder offen aber man bekommt dort keine CD's und DVD's mehr!! Aber ganz sicher weiß ichs a net. Da ich selber scho a Stück nimmer dort war!

  • oZiM
    Dabei seit: 1170979200000
    Beiträge: 4064
    geschrieben 1195031165000

    ich kann jetzt nur vom A-niemandsland sprechen & da gabs genug DVDs etc. :D

    born 2 dive - forced 2 work
  • claudia6
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 745
    geschrieben 1196782340000

    Hallo

    gibt's sowas auch in Rumänien, Bukarest ?

    gruss claudia6
  • makaaychen
    Dabei seit: 1194825600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1198456171000

    Hallo ich war dort(Cheb)als die die Grenze geöffnet haben ..es war mal wieder sehr aufregend aber es ging die hatten dort alle schiss weil dort war die polizei die deutsche und durchsuchte alles.Als sie einen Polizisten sahen waren die ganzen Läden dicht ...Aber mann hat alles viel viel billiger bekommen .

    Die schönsten Uhren für 10 €...die schönsten dolce und gabana taschen für 3 € und trikots für 1 € .Aber mann musste aufpassen .Es gab dort auch schon China Böller und solche Knaller.Danach bin ich noch nach Fuhrt im Wald über die Grenze gegangen ...dort war fast alles zu vereinzelt mal ein stand offen aber fast nix mehr ..dort waren sehr viel tschechiche und deutsche Polizistenb und hatten den Fidschies die ganzen Dvd´s und Cd abgenommen .

    Ich glaube es gibt diese Märkte in ein paar Wochen nicht mehr ...was meint ihr dazu

  • Tweeny1234
    Dabei seit: 1179619200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1198480173000

    Hallo an alle,ich denke schon,daß diese Märkte jetzt erst mal einen Aufschwung haben,es wird ja nun nicht mehr kontrolliert...

    Ich wohn selbst in der Nähe vom Grenzübergang Waidhaus,dort gibts einige große Asia Märkte! Ich denke,daß jetzt erst mal viele zwecks der Neugier rüberpilgern(keine Kontrollen)

    Ich fahr zwar nur zum Einkaufen auf die Märkte, wenn ich bestimmte Sachen haben will, z. B Holz-Vogelhaus(kostet bei uns ab 50 Euro, auf dem Markt gabs die ab 20 Euro).Ansonsten wirst du dort totgelabbert!!!

    Das nervt total....

    Liebe Grüße aus Ost-Bayern

    RENATE

  • Asia
    Dabei seit: 1104364800000
    Beiträge: 458
    geschrieben 1199441610000

    Hrensko liegt auf der anderen Seite (südl) von Bad Schandau

    Asia: ---> Der schlimmste Feind im ganzen Land ist der Denunziant!
  • makaaychen
    Dabei seit: 1194825600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1200087064000

    @Tweeny1234 sagte:

    Hallo an alle,ich denke schon,daß diese Märkte jetzt erst mal einen Aufschwung haben,es wird ja nun nicht mehr kontrolliert...

    Ich wohn selbst in der Nähe vom Grenzübergang Waidhaus,dort gibts einige große Asia Märkte! Ich denke,daß jetzt erst mal viele zwecks der Neugier rüberpilgern(keine Kontrollen)

    Ich fahr zwar nur zum Einkaufen auf die Märkte, wenn ich bestimmte Sachen haben will, z. B Holz-Vogelhaus(kostet bei uns ab 50 Euro, auf dem Markt gabs die ab 20 Euro).Ansonsten wirst du dort totgelabbert!!!

    Das nervt total....

    Liebe Grüße aus Ost-Bayern

    RENATE

    Ganz stimmt das nicht....Es wird nicht mehr an der Grenze kontrolliert aber auf der Autobahn auch auf normalen Straßen kann dich der Zoll noch anhalten..Mann muss da jetzt sehr aufpassen.Ich fahre morgen wieder nach Cheb un Fuhrt im Wald un kucke dann mal was los is

  • vickymausi
    Dabei seit: 1142294400000
    Beiträge: 1374
    geschrieben 1202385789000

    Im allgemeinen gibt es in der Tschechei kaum noch Asiamärkte, da ich früher an der Grenze lebte waren wir oft da, mein Vater der da immernoch lebt fährt auch kaum noch, hält nur noch auf der Durchreise nach Ungarn mal kurz da um zuschauen! Alternativ wäre da noch Polen! Aber weiß nicht wie es da aussieht! War schon Jahre nicht mehr da!

  • mirius
    Dabei seit: 1179878400000
    Beiträge: 1026
    geschrieben 1202403292000

    In Budapest gibt es in der Josefstadt den größte Asien Markt, den Vier-Tiger-Markt . Die Wellblechdächer überdecken eine Fläche von 30 Fußballfeldern.

    Gruß Bigit

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!