• Mr_Busi
    Dabei seit: 1186358400000
    Beiträge: 179
    geschrieben 1377364801000

    Hallo "Freunde",

    wir planen 10, 11 Tage Vietnam im November.

    Nur wohin ?

    Ein Stück weit wollten wir uns an unserem vorletzten Thailandurlaub orientieren.

    Da waren wir zuerst 3 Tage in Bangkok und danach die restlichen Tage waren "Badeurlaub" in KhaoLak.

    Von daher ist die Idee - die aber noch in keinster Weise feststeht - 3 Tage Saigon und dann nach ??? (in den Süden).

    Was meint Ihr ? Habt Ihr Verbesserungsvorschläge oder Ideen ? ;)

    Würde mich über Eure fundierte Meinungen und Erfahrungen freuen.

    Wir wollen nicht nur im Hotel rumgammeln ... auch nicht im "Badeurlaub", sondern schon ein bissel was sehen und Kultur "tanken".

    Freue mich über jegliche Anmerkung und Unterstützung.

    Schon jetzt vielen Dank.

  • Thaiwolle
    Dabei seit: 1306281600000
    Beiträge: 292
    geschrieben 1377367120000

    Hallo,

    ziemlich begrenzt was die Aufenthaltsdauer angeht.

    Wie wäre es mit Flug nach Hanoi, mit Tagestour Halong Bucht.

    Dann weiter über Saigon nach Mui Ne.

    Am Ende noch mal Saigon mit den Tunneln von Cu Chi und Stadtrundgang.

    Von dort aus dann zurück nach Hause.

    Gruß

    Wolle

    Es sind die Phantasten, die die Welt in Atem halten, nicht die Erbsenzähler.
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1377367295000

    Zu dieser Jahreszeit ist der Süden für ein Badeurlaub besser wie Zentralvietnam,daher würde es sich anbieten im Anschluss von Saigon nach Mui Ne zu fahren um dort den Badeurlaub zu machen.

    Persönlich würde ich aber von Saigon aus lieber nach Con Dao gehen eine schöne kleine ruhige Insel.

    Wenn euch das Wetter nicht so viel Angst macht währe das auch eine gute Kombination

    Zuerst 3-4 Tage Hong Kong und dann nach Da Nang.

    An allen 3 Orten hat man die Möglichkeit etwas zu unternehmen, es ist nicht die Menge aber für 7 Tage sollte es reichen.

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1378112532000

    goofy68:

    Zuerst 3-4 Tage Hong Kong und dann nach Da Nang.

    Aber nicht als Badeurlaub (!) im November. Gibt's überhaupt Direktflüge von HKG nach DAD oder HUI? Abgesehen davon, dass ich für 3 Tage Stadt und 7 Tage plantschen nicht so weit fliegen würde.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1378140299000

    Aber nicht als Badeurlaub (!) im November

    Wenn man es nicht umbedingt so heiß haben möchte und das mit der Regenzeit in Kauf nimmt Warum nicht! Das Wetter ist auch nicht so viel schlechter wie bei uns im Sommer an Nord oder Ostsee.

    Dragonair fliegt von HKG nach DAD

    Ich kann mich da @ Mr_Busi anschliessen,auch ich würde und mache es auch für eine Woche plantschen so weit fliegen.

  • Cathrinka
    Dabei seit: 1158796800000
    Beiträge: 372
    geschrieben 1378142926000

    @goofy68,

    ich halte deine Aussagen ueber das Wetter fuer aeusserst gewagt. Wenn du auf wochenlangen Dauerregen mit Ueberschwemmungen und gelegentlichen Taifunen stehst, kannst du gerne zu dieser Jahreszeit nach Zentralvietnam fahren. Ich kann jedoch fuer einen Badeurlaub nur davon abraten.

    Viele Gruesse

    Cathrin

  • chriwi
    Dabei seit: 1125446400000
    Beiträge: 22480
    geschrieben 1378144786000

    @goofy: Ich fliege seit Jahren i.d. Regenzeit nach Asien. Aber - so gerne ich Hoi An und  Hue auch mag - Zentral-VN im Oktober/November kann man sich echt schenken.

    Forenregeln... <--- Das war ich nicht, das war ein Admin!!! Vorher hatte ich da meine Homepage stehen und den Hinweis auf eine sehr coole Vietnam-Gruppe, die ich leite.
  • goofy68
    Dabei seit: 1215129600000
    Beiträge: 922
    geschrieben 1378150774000

    Darum habe ich ja auch zuvor geschrieben das für ein Badeurlaub der Süden besser ist.

  • patty92rot
    Dabei seit: 1163376000000
    Beiträge: 9
    geschrieben 1378633555000

    Hallo,

    wir fliegen nächstes Jahr im März für 3 Wochen nach Asien, um unsere Tochter, die in Bangkok ein Praktikum macht, zu besuchen. Wir haben am Anfang und am Ende je einige Tage bei ihr eingeplant. Jetzt suchen wir ein Rundreise, die uns von Hanoi, Halong, Hue, Saigon nach Siem Reap führt. Unsere Söhne waren bereits in Vietnam, Kambodscha und Laos, aber als Backpacker und wohnten in Hostels und nutzten die öffentlichen Nahverkehrsnmittel. Wir jedoch suchen unserem Alter entsprechend etwas mehr Komfort .Könnt ihr uns was empfehlen? Das Problem ist, die meisten Reiseveranstalter bieten diese Rundreise mit Flug ab Deutschland an und sind entsprechen sehr teuer, Gibt es hier eine günstige Alternative, wäre schön, wenn uns jemand weiterhelfen könnte.

    Vielen Dank

    Eva

  • kirchdorf1
    Dabei seit: 1298160000000
    Beiträge: 86
    geschrieben 1378634362000

    Am Anfang und am Ende ein paar Tage Bangkok und dann eine Rundreiese Vietnam-Kambodscha, da bleiben ja nur gut zwei Wochen Zeit für. Sieh mal bei den Bausteinreisen von Erlebe.... ( danach schreibt man dann das jeweilige Land ). Ich weiß nicht ob ich den Veranstalter hier nennen darf.

    Sonst mit Air Asia oder anderen günstige Flüge von Bangkok- Hanoi, Hanoi-Danang, Danang- Saigon, Saigon-Phnom Phen raussuchen und dort in den Stationen nach entsprechenden Hotels suchen. Bis März ist ja noch reichlich Zeit und günstiger wird es auf jedenfall, wenn ihr es selbst organisiert. Allerdings wären mir knapp zwei Wochen zu wenig.

    LG Kerstin

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!