• Hosenpisler
    Dabei seit: 1287360000000
    Beiträge: 36
    geschrieben 1374442798000

    Hallo zusammen,

    ich bin ein großer Asienfan, da wir hier mit dem Preis-Leistungsverhältnis noch sehr zufrieden sind. Immer öfter lese ich nun Berichte über Vietnam. Eine der "prägensten" war der im Stern, der Vietnam und vor allem Phu Quok vergleicht mit Thailand "vor 30 Jahren"!

    Das interessiert uns natürlich!

    Jetzt habe ich natürlich einige Fragen, an alle, die "mitreden" können.

    - Ist Saigon einen Aufenthalt wert? Wenn ja, wie lange? Ein Tag, zwei Tage?

    - Ist die Insel wirklich noch touristisch "so ruhig" wie überall beschrieben?

    - Wie ist das Preisniveau generell in Vietnam?

    Mir schwebt ein Flug mit Thai vor, sprich München-Bangkok-Saigon mit Abstecher zum Baden auf o.g. Insel und zurück Saigon-Bangkok-München. Auf dem Heimflug möchte ich gerne 2 - 3 Tage in Bangkok bleiben.

    Sind diese Stopps mit Extrakosten verbunden? D.h. ich fliege nicht mit 2 Stündigen Umsteigen weiter nach München, sondern nehme den Flug Bangkok - München erst zwei Tage später in Angriff.

    Wie kann ich diese Stop-Over buchen?

    Ich bin um jede Antwort rund um meine Flugfrage, um Vietnam-Kenntnisse und Erfahrungen zu Saigon und PhuQuok dankbar.

    Danke

  • uweder1
    Dabei seit: 1175990400000
    Beiträge: 908
    geschrieben 1374479356000

    hallo,

    wenn du den Flug seperat direkt über die Thai Airways-Seite buchen willst, ist es eigentlich ganz einfach mit den Stops.

    Du wählst nur die Auswahl Multiple City aus, also nicht Hin&Rück oder nur Hin. Das Auswahlfeld ist direkt neben den 2 anderen. Dann kannst du deine Flugrouten eingeben, wie du lustig bist. Kriegst aber nur Thai und Partner angezeigt, Das Ziel Phu Quoc wird wahrscheinlich nicht dabei sein? Musst mal schauen.

    Gruß Uwe

    "Wenn auf Erden die Liebe herrschte, wären alle Gesetze zu entbehren." (Aristoteles) --- Aug´18 Korfu ---
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!