• pinguin2802
    Dabei seit: 1318291200000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1337002374000

    Hallo,

    ich fliege für eine Woche zum Sightseeing und Shoppen nach Shanghai, wohne werde ich bei einem Bekannten.

    Nun meine Fragen:

    1. Wie versorge ich mich am besten mit Geld: Euro hier eintauschen, Euro mitnehmen, Kreditkarte oder was ganz anderes?

    2. Kann ich mir vor Ort eine Prepaid-Mobilfunkkarte mit Internetzugang holen oder sollte ich mir die schon hier besorgen? Bezahle ich dafür eine Anschlussgebühr?

    Vielen Dank für Eure Antworten und liebe Grüße

    Claudia

  • bernhard707
    Dabei seit: 1195948800000
    Beiträge: 24581
    geschrieben 1337010547000

    Euro vor Ort tauschen oder Maestro Card und Kreditkarte. Aber warum fragst du nicht deinen Bekannten?

    Life is too short to limit your vision ... indeed
  • mkfpa
    Dabei seit: 1228089600000
    Beiträge: 5062
    geschrieben 1337024339000

    Die Prepaid Karten gibt es. Man muss sich aber beim Kaufen mit einer ID ausweisen. Allerdings geht das nur mit chinesischer ID oder wenn man in Shanghai registriert ist (zumindest soweit mir bekannt). Die Karte muesste also dein Bekannter fuer dich kaufen.

    Ich kenne die Prepaid Tarife nicht. Aber als Anhaltspunkt kannst du ca RMB 2000.- fuer einen Einjahresvertrag eines 3G/UMTS Surf-Sticks (mit unbegrenztem Datentransfer) nehmen. Monatsvertraege oder kuerzere Laufzeiten bzw. Stundenkontingente, inklusive telefonieren, werden dann wohl anteilig etwas mehr kosten.

    Ich kann Chinesisch, Japanisch und Koreanisch --------> Sprechen? ------------> Nein, essen.
  • Gunnar1234
    Dabei seit: 1217894400000
    Beiträge: 2680
    geschrieben 1337205125000

    Zum Geld hat Bernhard alles gesagt.

    Handy: Mir haben meine chinesischen Freunde in Peking als erstes ein altes Handy in die Hand gedrückt, damit ich sie billig anrufen kann. Sicher haben deine Bekannten noch ein abgelegtes Modell in einem Schubkasten. Und eine Simcard lässt sich sicher auch auftreiben.

    Von mir eingefügte Links sind ausdrücklich bezeichnet. Alle anderen Links sind von HC eingefügt.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!