• Borraly
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1106235783000

    Hallo,

    wir planen im Moment eine Reise nach Singapore und Bali.

    Wir wollen im Mai mit Singapore Airline fliegen und haben uns in

    Singapore das Hotel Le Meridien und in Bali das Keraton Bali in Jimbaran

    ausgesucht.

    Kann uns da jemand was von erzählen oder Tipps geben, was man

    auf jeden Fall gesehen haben muss?

    Danke euch im vorraus!

    Grüsse

    Björn

  • salvamor41
    Dabei seit: 1086652800000
    Beiträge: 4964
    geschrieben 1106252264000

    @ Bjoern

    Genau diese Reise haben wir '99 auch gemacht, ebenfalls mit Singapore Airlines.

    In Singapore waren wir auf der Rückreise, allerdings leider nur 2 Tage. Man hatte uns damals falsch beraten, Singapore sei steril, wenig attraktiv, was sich dann als unrichtig erwies. Es ist zwar auch eine moderne Stadt, sie hat aber viele interessante Seiten. Ein richtiger Multi-Kulti-Schmelztiegel! In der Kürze der Zeit konnten wir nicht alles sehen, wir sind durch Chinatown und Little India geschlendert, waren zum Shopping auf der Orchard Road und, das wollten wir uns nicht nehmen lassen, haben abends an der Bar des altehrwürdigen Raffles-Hotel einen Singapore Sling getrunken.

    Bali ist durch und durch wunderschön! Wir haben 2 Wochen im Osten der Insel in Candidasa in dem auch bei HolidayCheck hochgelobten Anom Beach Inn gewohnt. Ein Traum! Wir hatten  Glück, das Tempelfest Odalan in Sengkidu bei Candi Dasa mitzuerleben, ein unvergeßliches Erlebnis.

    Jeden 2. Tag haben wir Ausflüge über die Insel gemacht, hatten einen fabelhaften Fahrer, der uns auch in völlig untouristische Gegenden kutschierte. So haben wir viel von der Insel gesehen, natürlich auch die touristischen Highlights, wie die Gerichtshalle in Klungkung, das Bali-Aga-Dorf Tenganan, Ubud mit seiner Künstlerkolonie, den Affenwald von Sangeh, den Meerestempel Pura Tanah Lot und last not least den Muttertempel Pura Besakih, das Zentrum des religiösen Lebens auf Bali.

    Wir haben viel gesehen, aber am besten hat es uns im Osten der Insel gefallen, weil es dort am ursprünglichsten ist. 

    Bali ist insgesamt weniger als Badeziel attraktiv, sondern mehr wegen seines kulturell-religiösen Hintergrunds, und es lohnt sich, wenn man sich vor der Reise darüber informiert.

    Ich wünsche Dir viel Spaß in Singapur und auf Bali! 

    ><o(((°> Don't feed the Trolls <°)))o><
  • Misto64
    Dabei seit: 1105574400000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1106256844000

    Hallo Björn,

    bin gerade von ebensolcher Tour zurückgekommen. Habe in Singapore im Merchant Court und auf Bali im Bali Hyatt Sanur gewohnt. Bis auf den Flug mit SQ hat mir die Tour sehr gut gefallen. Hab auch ein paar meiner Bilder hier auf UO gestellt. Hier sehenswerte Sachen für beide Ziele: Singapore: Zoo incl. Nachtsafari, Stadtrundfahrt, China Town, Little India, Raffles Hotel (kann man sich von innen anschauen), Hafen, Suntec City Center (Shopen), Gerichtsgebäude, Botanischer Garten, Orchard Road, man kann übrigens alles wunderbar auf eigene Faust mit der MRT abfahren. Eine Fahrt nach Sentosa kann man sich sparen. Bali: Bratansee, Affenwald, Gitgit Wasserfälle, Tanah Lot, Fledermaushöhle, Pura Besakih (größter Tempel),Ubud,Kuta (Nachtleben), ein Dorf und einen Gewürzmarkt am besten mit einem einheimischen Taxifahrer besuchen.Ich wünsche viel Spaß, Michael 

  • Borraly
    Dabei seit: 1106179200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1106258040000

    Hallo,

    vielen Dank schonmal.

    Das hört sich ja alles sehr interessant an.

    Müssen wir am Wochenende mal hier diskutieren

    da wir mit 4 Personen fliegen wollen.

    Aber was hat Dir denn an dem Flug nicht gefallen?

    Da Singapore Airline doch schon ein sehr guten Ruf hat.

    Ich bin mit denen mal vor 5 Jahren geflogen da war ich sehr

    begeistert.

    Viele Grüsse

    Björn

  • I.R.J.
    Dabei seit: 1105142400000
    Beiträge: 305
    geschrieben 1106298840000

    Hallo,

    Wir waren vor zwei Jahren mit Singapur Airlines (Flug und Service waren sehr gut)auf Bali und wir wollen im nächsten Winter wieder dort hin,es ist einfach traumhaft.Sentosa muss man in Singapur wirklich nicht sehen ganz toll fanden wir den besuch im Nachtzoo.Das ist wohl bisher einmalig auf der Welt die Tiere sind dort nur durch Gräben von einem getrennt mit viel Urwald und es gibt keine Käfige.Das Bali nicht unbedingt ein Badeziel ist können wir nicht bestätigen.wir waren im Hilton am Nusa Dua Strand und es war traumhaft.Sogar bei Ebbe kann man hier noch gut ins Wasser ,wobei das wohl nicht in allen Anlagen im Nusa Dua Distrikt der Fall ist.Im ganzen Nusa Dua bereich sind alle Hotels erstklassig ,Sauber und alles ist sehr gepflegt.Toll ist auch das man in der Galeria (Einkaufstrasse)viele sehr gute und günstige Restaurants zur Auswahl hat.

    Grüsse Irene

  • reisefreak
    Dabei seit: 1093219200000
    Beiträge: 82
    geschrieben 1106303581000

    Hallo,

    wir waren im Jahr 1999 ebenfalls in Singapur und dort  im Le Meridien untergebracht. Es liegt direkt an der Orchad Road. In der unteren Etage ist ein großes Einkaufszentrum, durch das man ins Hotel kommt. Die Zimmer sind gut ausgestattet, Minibar, Kaffee/Teekocher, Bad, WC, TV. Das Frühstücksbüffett ist gut und reichlich in einem Bistro, wo man auch abendessen kann. Vorallem die Lobby ist einmalig, mit tollen Aussenaufzügen, guter Service wird groß geschrieben. Vorallem ist man zu Fuß in einpaar Minuten in den großen Einkaufszentren der Orchad Road. Das Hotel ist sehr empfehlenswert! Die Sehenswürdigkeiten von Singapur haben Dir ja schon Salvamor und die anderen mitgeteilt.

    Auf Bali waren wir für eine Woche in Ubud im Chempaka Village. Schöne große Bungalows mit Frühstück, direkt in den Reisfeldern gelegen. Zum Ortszentrum ca. 1/4 Stunde Gehzeit. Danach waren wir noch zwei Wochen in Legian/Kuta im Legian Beach Hotel. Ebenfalls sehr empfehlenswerte, große Bungalows direkt am Strand gelegen. Die Sehenswürdigkeiten von Bali  haben  Dir ja auch schon die anderen User gesagt.

    Wünsche Dir schöne Ferien!

    Pingu

  • pebachmann
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1106439282000

    Hallo Björn,

    wirklich eine sehr schöne Kobination, welche Du Dir ausgesucht hast. Wir haben in 2002 unsere Flitterwochen in Singapur und auf Bali verbracht. Deshalb haben wir in Singapur auch im Ritz Carlton eingecheckt. Ein super Hotel, aber nicht ganz billig. Wir haben für ein Zimmer zur Hafenseite etwa 200,- Euro pro Nacht bezahlt. Ein absolutes Highlight in diesem Hotel sind die Badezimmer mit Ausblick. Es hat schon etwas, von der Badewanne aus das rege Treiben im Hafen und den Blick auf die Skyline zu geniessen. Über die anderen Sehenswürdigkeiten wurdest Du ja schon informiert.

    Die Wahl eines Hotels am Jimbaran Strand -wir hatten das Intercontinental- kann ich nur empfehlen. Der Strand ist sehr weitläufig, feinsandig und zum  Teil fast menschenleer. Ausserdem liegt er im Westen. D.h. traumhafte Sonnenuntergänge. Allerdings sollte Dir bewusst sein, dass man hier ausserhalb der Hotels recht wenig unternehmen kann. Da sollten Nusa Dua oder Sanur mehr bieten. Abraten kann ich nur von Kuta. Zum shoppen noch o.k. aber sonst hat es mich dort sehr an die Playa de Palma erinnert. Nur eben mit überwiegend australischen und neuseeländischen Touristen. 

    Um die Sehenswürdigkeiten der Insel zu besuchen haben wir uns einen Minibus mit Fahrer und deutschspachigen Reiseführer gemietet. Das hat damals etwa 60,- Euro für einen ganzen Tag (10 Stunden) gekostet. Neben dem günstigen Preis besteht der grösste Vorteil darin, dass man sich seine Route selbst zusammen stellen kann und nur so lange an einem Ort bleibt wie es gefällt.

    Geflogen sind wir übrigens auch mit Singapore Airlines. Die gehören für mich immer noch zu den besten Linienfluggesellschaften.

    Viele Grüsse

    Peter B.  

  • Ackermann
    Dabei seit: 1084320000000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1106858561000

    Hallo Bjoern,

    wir haben diese Tour im April 2004 gemacht. Das Le Meridien in Singapur ist o.k. da sehr zentral gelegen und rel. günstig. Viele Zimmer haben jedoch noch eine alte Klimaanlage die ein wenig "müffelt". Für mich eine der Top-Adressen ist das REGENT . Es liegt an der Cuscaden Road im Zentrum.Da ich gerne die Beine ausstrecken möchte auf langen Flügen, habe ich nach einer rel. günstigen Business Verbindung gesucht und wurde bei der Garuda fündig. (Indonesische Staatslinie). Fliegt aber nur ab Amsterdam. (ob z.Zt. immer noch so - bitte prüfen )Es gibt dort die sogenannte Premium Econnomy mit 40 Plätzen im "1.Stock" des Jumbo. Der Flug war total entspannend. In Bali waren wir dann im Intercontinental in Jimbaran. Für mich eines der angenehmsten Hotels in Bali. Der Strand ist sehr sauber keine fliegenden Händler und man kann jederzeit toll schwimmen.Die Fischrestaurantes am Strand sind ein Traum. Mein Bericht findest du "Traumurlaub in Bali" habe dort auch unter "Ackermann" einige Fotos eingestellt. Ich wünsche euch einen tollen Urlaub und bei weiteren Fragen schreib einfach. Tschüss

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!